Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Object-Pascal / Delphi-Language (https://www.delphipraxis.net/32-object-pascal-delphi-language/)
-   -   Delphi Char als Array-Index - Geht das in Delphi? (https://www.delphipraxis.net/145193-char-als-array-index-geht-das-delphi.html)

MisterNiceGuy 25. Dez 2009 21:50


Char als Array-Index - Geht das in Delphi?
 
Hi, ich übersetz grad ein Projekt aus C in Delphi. Da bin ich über folgende Zeile gestolpert:

Code:
int iHexToDec[256];
iHexToDec['0'] = 0;
Es wird also ein Char als Index für einen Array genommen. Meine Frage ist nun:
Was genau bedeutet das? Kann man das irgendwie in Delphi umsetzen?

fkerber 25. Dez 2009 21:56

Re: Char als Array-Index - Geht das in Delphi?
 
Hi!

Du kannst aus einem Char auf jeden Fall schnell eine Zahl zaubern. z.B. 'a' ist 65.

Stichworte dazu wären Ascii codes bzw. Delphi-Referenz durchsuchenord.


Grüße, Frederic

Namenloser 25. Dez 2009 22:01

Re: Char als Array-Index - Geht das in Delphi?
 
Man kann char auch in Delphi als Index verwenden:
Delphi-Quellcode:
var
  MyArray: array[char] of integer;
begin
  MyArray['A'] := 42;
end;

MisterNiceGuy 26. Dez 2009 01:20

Re: Char als Array-Index - Geht das in Delphi?
 
Krass, das wusste ich nicht, dass das geht. Danke für die Hilfe! :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf