Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 35  1 2311     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Software-Projekte der Mitglieder (https://www.delphipraxis.net/26-software-projekte-der-mitglieder/)
-   -   Virtual Piano (https://www.delphipraxis.net/158944-virtual-piano.html)

EWeiss 8. Mär 2011 20:10


Virtual Piano
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Projekt entfernt..

Jacques Murell 8. Mär 2011 20:18

AW: Virtual Piano
 
Schaut ja ganz gut aus, auch wenn die ganze Applikation vermutlich auf Grund der vielen vielen Styles und Designs etwas träge reagiert. Kann man das auch irgendwie über die Tastatur spielen?

Edit: "Drehe" ich den Volume Regler auf Maximum verschwindet das ganze Teil auf einmal.

BUG 8. Mär 2011 20:30

AW: Virtual Piano
 
Hübsch, funktioniert :thumb:

Darf man kritisieren oder ist es dazu noch zu früh?
  • das Keyboard ist zu Beginn abgeschaltet (Programm installieren ->Taste drücken -> "tut sich nichts" -> deinstallieren)
  • per Maus bedienen sich die Drehknöpfe irgendwie schrecklich
  • wozu dient die Uhr?

EWeiss 8. Mär 2011 20:30

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Zitat von Jacques Murell (Beitrag 1086874)
Schaut ja ganz gut aus, auch wenn die ganze Applikation vermutlich auf Grund der vielen vielen Styles und Designs etwas träge reagiert. Kann man das auch irgendwie über die Tastatur spielen?

Edit: "Drehe" ich den Volume Regler auf Maximum verschwindet das ganze Teil auf einmal.

Nicht unter Windows 7..
Dafür ist es geschrieben.

Du kannst im moment mit der Maus spielen.
allerdings wie gesagt das teil ist im Anfangsstatium.

Strom mußt halt einschalten dann geht es ;)

Also der Schalter auf dem Piano.

EDIT:
Zitat:

Edit: "Drehe" ich den Volume Regler auf Maximum verschwindet das ganze Teil auf einmal.
hab ich doch oben geschrieben das hier noch ein problem mit der Value in verbindung mit dem Strip ist.

gruss

EWeiss 8. Mär 2011 20:32

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Zitat von BUG (Beitrag 1086876)
Hübsch, funktioniert :thumb:]

Zitat:

Darf man kritisieren oder ist es dazu noch zu früh?
Dafür bin ich immer offen nur so kann das gut werden.
Zitat:

[*]das Keyboard ist zu Beginn abgeschaltet (Programm installieren ->Taste drücken -> "tut sich nichts" -> deinstallieren)
Jo dafür ist der Schalter auf dem Piano da.
Im Original mußt du diesen auch erst einschalten selbst dann wenn du ne Batterie hast ;)
Zitat:

[*]per Maus bedienen sich die Drehknöpfe irgendwie schrecklich
Bin noch am tüfteln wie ich das hinbekomme das sie sich Stepweise dreht .. nicht so einfach..
Zitat:

[*]wozu dient die Uhr?
Die Uhr ?
Kommt später wech jetzt brauch ich Sie damit ich weiß wie Spät es ist
und wann es zeit ist ins Bett zu gehen. :)

gruss

Matze 8. Mär 2011 20:45

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Zitat von EWeiss (Beitrag 1086878)
Im Original mußt du diesen auch erst einschalten selbst dann wenn du ne Batterie hast ;)

Aber da die Exe dein Keyboard ist und ist die Exe starte, starte ich eigentlich auch das Keyboard bzw. schalte es ein. :stupid:

Muss da ein spezieller Codec installiert sein?

MIDI, MP3, WAVE & Co kann ich wiedergeben, aber bei deinem Keyboard höre ich nichts, obwohl es über den Knopf eingeschaltet wurde und der Lautstärkeregler nicht auf Null steht.

Edit: WinXP Prof. SP3, 32 Bit

Jacques Murell 8. Mär 2011 20:47

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Zitat von EWeiss (Beitrag 1086877)
Zitat:

Zitat von Jacques Murell (Beitrag 1086874)
Schaut ja ganz gut aus, auch wenn die ganze Applikation vermutlich auf Grund der vielen vielen Styles und Designs etwas träge reagiert. Kann man das auch irgendwie über die Tastatur spielen?

Edit: "Drehe" ich den Volume Regler auf Maximum verschwindet das ganze Teil auf einmal.

Nicht unter Windows 7..
Dafür ist es geschrieben.

Doch auch unter Windows 7, damit arbeite ich nämlich grad.

Wie gesagt könnte man das mit der Tastatur spielen sodass auch ordentliches "Klimpern" möglich ist wäre es ideal.

vergessen 8. Mär 2011 20:53

AW: Virtual Piano
 
Unter Vista HP (32bit) verschwindet der Vol-Regler auch.

Piano geht, Schlagzeug leider nicht :(

MfG

EWeiss 8. Mär 2011 21:32

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Aber da die Exe dein Keyboard ist und ist die Exe starte, starte ich eigentlich auch das Keyboard bzw. schalte es ein
Die Exe ist ein VST also wird später auch noch andere Effekte haben.
Das Keyboard ist zum testen dieser Effekte gedacht.

gruss

EWeiss 8. Mär 2011 21:32

AW: Virtual Piano
 
Zitat:

Zitat von vergessen (Beitrag 1086886)
Unter Vista HP (32bit)
Piano geht, Schlagzeug leider nicht :(

MfG

Ohh Mano ;)
Alter Mann ist doch kein D-Zug.

Das kommt alles noch.

Zitat:

verschwindet der Vol-Regler auch.
Der verschwindet überall und ist mir bekannt .. danke

Zitat:

Zitat von Jacques Murell:
Wie gesagt könnte man das mit der Tastatur spielen sodass auch ordentliches "Klimpern" möglich ist wäre es ideal.
Kommt noch alles :)

Zitat:

Zitat von Matze
Muss da ein spezieller Codec installiert sein?
Nicht das ich wüßte einfaches MIDI halt.

gruss


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.
Seite 1 von 35  1 2311     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf