Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Sonstige Fragen zu Delphi (https://www.delphipraxis.net/19-sonstige-fragen-zu-delphi/)
-   -   Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE (https://www.delphipraxis.net/168312-html-datei-einem-form-anzeigen-ohne-ie.html)

hoika 15. Mai 2012 08:08

Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Hallo,

die Überschrift sagt ja alles ;)
Ich will eine Html-Datei in einem Formular anzeigen.
Ich will aber nicht TWebBrowser benutzen.

Gibt es da was anderes ?
Drucken sollte auch möglich sein.

Danke


Heiko

WladiD 15. Mai 2012 08:12

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Delphi Chromium Embedded

Hat aber den Nachteil, dass man "ziemlich große" DLLs mitführen muss.

jaenicke 15. Mai 2012 08:38

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Das benutzen wir auch, das funktioniert sehr gut, auch z.B. auf Windows Embedded. Und was die DLLs angeht: Irgendwoher muss die Funktionalität ja kommen, das ist ja nicht eben wenig. ;-)

Bernhard Geyer 15. Mai 2012 09:04

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Für einfache HTML/CSS-Geschichten reicht auch der THtmlViewer.
Ist nur ca. 1 MB größere Exe.

himitsu 15. Mai 2012 09:42

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Zitat:

Zitat von Bernhard Geyer (Beitrag 1166564)
Ist nur ca. 1 MB größere Exe.

Und am Ende greift der auch nur auf den IE zu? :roll:

Wie schon genannt, irgendwer muß die Codes (mindestens HTML und dann eventuell noch CSS, JS uvm.) ja parsen, verarbeiten und anzeigen.
Wenn man den IE (TWebBrowser) nutzt, dann verwendet man den eh schon vorhandenen Internet Explorer (selbst wenn der "angeblich" nicht installiert ist).
Und bei anderen Enginges wird eben was Anderes verwendet, welches notfalls mitgebracht werden muß.
(wobei man auch da wiederum eventuell auf einen installerten Firefox- oder Crome-Browser zugreifen könnte, um nicht alles mitschleppen zu müssen)

jaenicke 15. Mai 2012 09:46

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1166569)
Zitat:

Zitat von Bernhard Geyer (Beitrag 1166564)
Ist nur ca. 1 MB größere Exe.

Und am Ende greift der auch nur auf den IE zu? :roll:

Tut er nicht, kann aber auch nicht viel und ist grausam geschrieben.

Wir haben den bei uns auch benutzt. Alleine das Umschreiben auf Unicode war "schön" aufgrund des Codes. Aber trotzdem werden Webseiten nicht korrekt dargestellt sobald auch nur ein Hauch von modernerem Code reinkommt und Skripte kann der auch nicht.

Für kleine Seiten, die einfach nur ein bisschen Text und Grafiken drauf haben, ist der ok, mehr aber auch nicht.

Bernhard Geyer 15. Mai 2012 09:58

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1166569)
Zitat:

Zitat von Bernhard Geyer (Beitrag 1166564)
Ist nur ca. 1 MB größere Exe.

Und am Ende greift der auch nur auf den IE zu? :roll:

Neee. Das wäre dieser http://www.bsalsa.com/product.html

Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1166569)
Wenn man den IE (TWebBrowser) nutzt, dann verwendet man den eh schon vorhandenen Internet Explorer (selbst wenn der "angeblich" nicht installiert ist).

Nicht ganz eigentlich. Man verwendet die Rentering+Script+ActiveX-Engine. Zum vollwertigen IE gehören noch einige Sicherheitskonzepte die bei verwendung des ActiveX nicht verwendet sind bzw. ignoriert werden.

Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1166569)
(wobei man auch da wiederum eventuell auf einen installerten Firefox- ...

Bei FF hat man die integrierbarkeit vor einiger Zeit über den Haufen geschmissen. Bei Chromium ist es der Ansatz die entsprechenden DLLs mitzuliefern.

Bernhard Geyer 15. Mai 2012 09:59

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Zitat:

Zitat von jaenicke (Beitrag 1166570)
Wir haben den bei uns auch benutzt. Alleine das Umschreiben auf Unicode war "schön" aufgrund des Codes.

Gibts eigentlich mittlerweile eine "offizielle" Stelle wo diese Komponente gepflegt wird oder muss sich jeder User dort die aktuellen Fixes zusammentragen?


Zitat:

Zitat von jaenicke (Beitrag 1166570)
Für kleine Seiten, die einfach nur ein bisschen Text und Grafiken drauf haben, ist der ok, mehr aber auch nicht.

Deshalb auch der Text "Für einfache HTML/CSS-Geschichten..."

himitsu 15. Mai 2012 10:24

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Wie ist das dann mit diesem TMozBrowser/TMozillaBrowser/oder wie auch immer das sich nannte ... das funktioniert nun also nicht mehr?


Zitat:

Deshalb auch der Text "Für einfache HTML/CSS-Geschichten..."
Also wie das Delphi-Referenz durchsuchenTLinkLabel, welches nur <a href=...> kennt. :stupid:

Bernhard Geyer 15. Mai 2012 10:27

AW: Html-Datei in einem Form anzeigen ohne IE
 
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1166585)
Wie ist das dann mit diesem TMozBrowser/TMozillaBrowser/oder wie auch immer das sich nannte ... das funktioniert nun also nicht mehr?

Ja. Ist nicht mehr. ist ja auch irgendwie ein blöder Ansatz das man hierfür extra auch nocht Komponenten auf dem Zielsystem installieren müsste.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf