Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls (https://www.delphipraxis.net/18-gui-design-mit-vcl-firemonkey-common-controls/)
-   -   taste an anderes programm - nur kleine Frage (https://www.delphipraxis.net/188247-taste-anderes-programm-nur-kleine-frage.html)

Marco Steinebach 12. Feb 2016 20:38

taste an anderes programm - nur kleine Frage
 
Hallo zusammen,
ja, ja, ich weiß, hatten wir hier alles schon, ich hab auch nur ein, hoffentlich, kleines Problem.
Also: mein Programm läuft auf zwei rechnern, also zwei Instanzen, und ich möchte die eine Fernsteuern. Übertragung usw. funktioniert alles schön, die Simulation der Tastendrücke mittels PostKeyEx32 auch.
Jetzt meine frage:
An welcher Stelle im Programm, das steuert, kriege ich denn alle Tastendrücke mit? OnKey... vom Hauptformular is nich, auch nich mit Keypreeview auf true, bleibt also, dewnke ich, nur entweder die WNDProc oder die ApplicationEvents.
Wie, um himmelswillen, kriege ich aber aus einer Message ein Ding raus, bei dem ich PostKeyEx32 mit key und ShiftState aufrufen kann....
Hiiiilfe ;-)
Viele herzliche Grüße
Marco

Luckie 13. Feb 2016 00:44

AW: taste an anderes programm - nur kleine Frage
 
Wenn es doch beides deine Programme sind. Warum der Umweg über Schaltflächen? Definier dir doch eigene Nachrichten.

Marco Steinebach 13. Feb 2016 14:53

AW: taste an anderes programm - nur kleine Frage
 
Hi Luckie,
Warum der Umweg - weil ich faul sein wollte, man könnte auch sagen, ich wollte den Code optimieren. ;-)
Ich wollte vermeiden, bei jeder Prozedur die Nachricht, daß die gerade aufgerufen wurde, explizit senden zu müssen.
Sprich, wenn ich einfach alle Tastendrücke an die zweite Instanz weitergebe, und den entsprechenden Tastendruck dort simuliere, hab ich den ganzen Fernsteuerungs-Kram erschlagen...
Viele Grüße
Marco

himitsu 13. Feb 2016 19:06

AW: taste an anderes programm - nur kleine Frage
 
Du machst es also "einfacher" wenn du umständlich versuchst was zu simmulieren, wo es doch viele einfacherere Wege gäbe?

Vorallem, wenn die Programme auf verschiedenen Rechnern laufen, wie bekommst du dann die "Tasten" rüber
und warum reden die Programme nicht ganz einfach direkt miteinander?

hoika 14. Feb 2016 14:51

AW: taste an anderes programm - nur kleine Frage
 
Hallo,

Procedere WMWKey_X (); Message WM_x

Im Hauptprogramm definieren.

Damit läuft es zumindestens auf dem gleich Rechner.

Was hast du denn bereits?

Heiko


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf