Delphi-PRAXiS
Seite 13 von 16   « Erste     3111213 1415     Letzte » 

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Sonstige Werkzeuge (https://www.delphipraxis.net/63-sonstige-werkzeuge/)
-   -   Womit Homepage erstellen? (https://www.delphipraxis.net/207459-womit-homepage-erstellen.html)

Rollo62 27. Apr 2021 08:39

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Wordpress aktualisiert sich ja wunderbar von selbst, das geht eigentlich sehr gut.
Trotzdem kenne ich die Probleme (mit Joomla) bei Upgrades und veralteten Plugins, und auch bei Wordpress mit alten, inkompatiblen Themes, und die DSGVO Problematik.
Deshalb wäre mein Ratschlag möglichst die CMS im Orginal zu benutzen ( so wie ich es mittlerweile auch mit der IDE mache :stupid:).
Alle AddOns bergen immer die Gefahr dass es diese beim Update nicht mehr gibt, oder etwas zerschiesst, während die Orginal-CMS in der Regel
ohne breaking changes updaten kann.

Ich bin da aber auch ganz auf der Seite von Harry, mir persönlich gefallen lokale, eigene Daten am Besten, für statische Seiten.
Damit kann ich machen was ich will, und bin nicht auf 3. und 4. angewiesen, und meine alten HTML5/JS Seiten Laufen auch nach 10+ Jahren noch problemlos.
Spätestens wenn man mehrere Nutzer (Autoren) haben möchte, oder sehr häufig updaten möchte, oder Sonstige Sonderfunktionen braucht, kommt man wohl um ein ordentliches CMS nicht mehr herum.

Leider bieten die CMS nicht immer alle Basisfunktionen an, und man ist aus AddOns angewiesen, wie z.B. AkeebaBackup bei Joomla.
Sowas finde ich immer sehr Schade, wenn man erst AddOns braucht um ein sehr gutes System produktiv nutzbar zu machen.

himitsu 27. Apr 2021 08:55

AW: Womit Homepage erstellen?
 
nja, ein Addon musste definiv rein, auch wenn ich es bissl blöd empfinde, dass das Syntax-Highlighting erst zur Laufzeit gemacht wird, anstatt beim speichern/erstellen eines Beitrags.
Aber Quellcode soll ja auch bissl hübsch aussehn und sooo viel Auswahl hat man da kaum.

Und ansonsten hatte ich noch paar Addons, welche die Kommentarfunktion etwas vor Spam schützen (weil ab und an etwas Rückmeldung ist doch nicht ganz verkehrt)
oder wo die Nutzerprofile versteckt werden (bin eh alleine auf der Seite) und so haben es Hackerbots bissl schwerer das Nutzerprofi zu nutzen, um sich eventuell hilfreiche Infos für böse Zugriffe zu besorgen. (z.B. loginname und sichtbarer name oder user-id)

jfheins 27. Apr 2021 19:41

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Zitat:

Zitat von Rollo62 (Beitrag 1487951)
Ich bin da aber auch ganz auf der Seite von Harry, mir persönlich gefallen lokale, eigene Daten am Besten, für statische Seiten.
Damit kann ich machen was ich will, und bin nicht auf 3. und 4. angewiesen, und meine alten HTML5/JS Seiten Laufen auch nach 10+ Jahren noch problemlos.
Spätestens wenn man mehrere Nutzer (Autoren) haben möchte, oder sehr häufig updaten möchte, oder Sonstige Sonderfunktionen braucht, kommt man wohl um ein ordentliches CMS nicht mehr herum.

Doch, eigentlich kommt man da noch gut drum herum ;-)

Ich hatte ja schon in Beitrag #42 (Halleluja?) einen SSG (static site generator) empfohlen, mit dem Ergebnis, dass Harry kurzerhand seinen eigenen SSG programmiert hat.
Kann man machen, ob sich das Teil durchsetzt - mal sehen. Es gibt ja bereits viele kostenlose Generatoren (Mitanbieter), die seit Jahren entwickelt werden.

Wenn es dich interessiert, probiere es einfach mal aus: https://github.com/22mahmoud/YAES klonen, JS Tooling installieren und loslegen ;-)

HeZa 28. Apr 2021 12:20

AW: Womit Homepage erstellen?
 
[QUOTE=Harry Stahl;1487941]
Zitat:

Zitat von himitsu (Beitrag 1487933)
Da ich kein Tracking und Cokies benutze brauch ich das meinen Kunden mit den furchtbar nervenden Abfragen beim Besuch der Seite nicht anzutun...

Auf blog.schockwellenreiter.de sind viele Beiträge zu Wergzeugen um statische Seiten zu erstellen und/oder den Datensilos (ala Wordpress ) zu entkommen.

Hier ein paar passende Suchbegriffen (Durch ändern oder weglassen der Jahreszahl bekommst du auch ältere Beiträge)

Die statischen Seiten seines Blogs erstellt der Autor übrigens mit RubyFrontier und den Markdown-Subset Kramdown.

Ciao HeZa

himitsu 28. Apr 2021 12:33

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Ich hatte mal mit einer statischen Webseite, lokal erstellt, rumgespielt. (ich glaub damals auch mit Frontpage und sowas rumprobiert)
Aber da ich nicht alles offline machen wollte, landete ich bei einem CMS.

Bei meinem Wordpress hatte ich zwar den praktisch ungenutzten Blog im Hintergrund versteckt,
aber jetzt wo ich mal etwas über meine aktuelle Situation "bloggen" wollte und mir auffiel, dass Facebook eigentlich absolut unbenutzbar ist, stellt sich das mit dem eigenem Blog nun als kleiner Vorteil raus.

fabi17 29. Apr 2021 08:08

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Du hast Wordpress jetzt zwar schon verneint soweit ich den bisherigen Verlauf überflogen habe, aber die niedrigste Lernkurve hast du bei wordpress mit einem Page Builder, z.B. Elementor. Es wundert mich, dass das noch niemand vorgeschlagen hat. Dafür brauchst du auch zum Start 0 Coding Kentnisse und deine Website könnte man problemlos ohne php,java,... Wissen umsetzen. Und Elementor gibt es in einer kostenfreien Variante die für dich ausreicht und es gibt online unzählige Tutorials. Ich habe schon viele Websiten mit Wordpress gemacht und die Ansicht, Wordpress auf den Einsatz für Blogs zu reduzieren, ist in der heutigen Zeit schlichtweg Unsinn. Wordpress wird zwar grundsätzlich mit der Einstellung als Blog installiert, aber das ist ein Knopfdruck in den Einstellungen um das ganze auf Statisch umzustellen.

lg

DieDolly 29. Apr 2021 08:23

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Zitat:

Wordpress auf den Einsatz für Blogs zu reduzieren, ist in der heutigen Zeit schlichtweg Unsinn.
All deine Argumente kannst du dir sparen, weil Wordpress für die Wordpress-Gegner einfach zu langsam ist. Die bevorzugen eher unbekannte Software zu nutzen und sich einen riesen Aufwand mit statischen Seiten anzutun. 2021 ist das jedenfalls nicht.

Rollo62 29. Apr 2021 13:37

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Zitat:

Zitat von fabi17 (Beitrag 1488136)
mit einem Page Builder, z.B. Elementor.

Das ist ein schönes Gegenbeispiel.
Elementor ist Super, aber ich brauchte damals Responsive Design, nicht nur Horizontal, auch für Mobile.
Genau das konnten sie nicht, wohl bis heute.

Wenn man an so einer "Kleinigkeit" hängt, ist man komplett aufgeschmissen.
Deshalb verstehe ich ja Harry's Weg sowieso Alles selber zu machen ganz gut.

fabi17 29. Apr 2021 13:51

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Zitat:

Zitat von fabi17 (Beitrag 1488136)
Genau das konnten sie nicht, wohl bis heute.

ich weiß nicht wann dein Projekt war, aber responsiv ist Elementor zumindest schon seit ein paar Jahren, nicht erst gestern ;-). Wer grundsätzlich Fragen zu WP hat kann sich gerne bei mir melden.

himitsu 29. Apr 2021 14:43

AW: Womit Homepage erstellen?
 
Nja, ich versuche grade meine Webseite wieder zum laufen zu bekommen.
Bei der .htaccess häng ich grade bissl, damit das mit den userfriendly URLs wieder geht.
Gestern die Plugins geupdated, danach ging erstmal garnichts mehr (weiße Seite) und nun die meißten Plugins erstmal in anderes Verzeichnis verschoben/deaktiviert und darf das dann stück für Stück testen.
Auf die letzte 4er hatte sich Wordpress selbst geupdated, aber die 5er will ich auch noch machen.

(vor ner ganzen Weile Server gehackt worden, dann erstmal alles gesperrt, damit nichts weiter passiert und dann mit DSVGO und Cockiewirrwarr noch mehr die Lust verloren, zum Reparieren ... jetzt gemerkt, dass Facebook zum Bloggen eigentlich unbenutzbar ist und eingefallen, dass Wordpress ja einen Blog drin hat ... zwar in meiner Konfiguration mehr versteckt, aber da isser ja ... also endlich ein super Anreitz das endlich zu machen)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.
Seite 13 von 16   « Erste     3111213 1415     Letzte » 

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf