Delphi-PRAXiS
Seite 2 von 2     12

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Die Delphi-IDE (https://www.delphipraxis.net/62-die-delphi-ide/)
-   -   Anwendungsfehler - rtl270.bpl (https://www.delphipraxis.net/208443-anwendungsfehler-rtl270-bpl.html)

himitsu 31. Jul 2021 16:20

AW: Anwendungsfehler - rtl270.bpl
 
Jupp.

Bei 3. muß man auch keine Angst mehr haben, da der eigene Prozess (bds.exe) dort gesperrt ist (der Verbindenknopf).

Für 2 und 3 kann man auch "Prozess laden" machen, mit $(bdsbin)\bds.exe bzw. $(bds)\bin\bds.exe.



Achtung: Will man damit ein DesigntimePackage debuggen, was beim Start kompiliert wird, dann darf diese BPL in IDE1 (noch) nicht geladen sein.
Um sich die Arbeit hier einfacher zu machen, kann man die IDE1 oder IDE2 mit einer eigenen Registry starten, also mit dem Parameter -rREGNAME.



Alternativ kann man auch sowas wie Eurekalog oder MadExcept in die IDE linken, also als Requieres in einem DesigntimePackage und schon bekommt man dessen Fehlerdialog mit Stacktrace auch in der IDE.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:32 Uhr.
Seite 2 von 2     12

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf