Delphi-PRAXiS
Seite 1 von 2  1 2   

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls (https://www.delphipraxis.net/18-gui-design-mit-vcl-firemonkey-common-controls/)
-   -   Drag and Drop component (https://www.delphipraxis.net/208687-drag-drop-component.html)

ThomasWB 7. Sep 2021 12:37

Drag and Drop component
 
Hallo,

ich möchte die Drag and Drop Component Suite v.5.2 verwenden. Ich hatte diese auch schon mit Erfolg auf meinem alten Rechner mit Windows 7 installiert. Nun habe ich einen Windows 10 Rechner mit Delphi XE6 und wollte auch hier die Komponente installieren. Dazu habe ich die Datei dclDragDropDXE6.dpk geöffnet und compiliert. Beim Installieren kommt die Fehlermeldung, dass das Package "...\Embacadero\Studio...\dclDragDropDXE6.bpl" nicht geladen werden kann. Die Datei existiert an der angegebenen Stelle jedoch. Ich hatte sie auch nochamls sicherheitshalber gelöscht und das Package erneut kompiliert. Ich komme einfach nicht weiter. Da einige Applikationen mit dieser Komponente entwickelt wurden, benötige ich diese ganz dringend.

dummzeuch 7. Sep 2021 13:31

AW: Drag and Drop component
 
Es gibt doch bestimmt auch ein Runtime-Package dazu. Existiert diese BPL auch?

Rolf Frei 7. Sep 2021 13:33

AW: Drag and Drop component
 
Du hast da vermutlich noch ein Runtime Package, das du kompilieren musst und das sich in einem Verzeichnis befinden muss, das im Windows PATH enthalten ist.

ThomasWB 7. Sep 2021 13:47

AW: Drag and Drop component
 
Ich glaube mit meiner nächsten Antwort oute ich mich: Ist das DPK-File nicht das Runtime Package?
Ich hatte auch die Projektgruppe "DragDropDXE6Group.groupproj" geöffnet und dann in der Projektverwaltung einmal DragDropDXE6 und zum anderen dclDragDropDXE6 gehabt. Beide liessen sich einwandfrei kompilieren. Jedoch nur dclDragDropDXE6 hat im Popup-Menü das "Installieren" - und da kommt der Fehler.

Existiert diese BPL auch? Wie schon gesagt unter C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\14.0\ Bpl ist diese Datei vorhanden.

Den Pfad zu der Komponente habe ich unter Optionen hinzugefügt.

Delphi.Narium 7. Sep 2021 14:24

AW: Drag and Drop component
 
In der Regel (aber nicht verbindlich) wird bei Packages der Name in der Form vergeben:

UmWasGehtEsDVersion.dpk und UmWasGehtEsRVersion.dpk

Dabei steht das D für Designtime und das R für Runtime. Version für die jeweilige Delphiversion, für die die Packages gedacht sind.

Die Packages mit dem D werden für die Gestaltung in der IDE benötigt, die mit dem R für die Ausführung zur Laufzeit.

Damit die Verwirrung nun komplett wird:

Die IDE benötigt die Packages mit dem R, damit sie, als laufendes Programm, zur Laufzeit mit den Packages arbeiten kann und die mit dem D, damit sie die Sachen auch im Designmodus für die Programmierung nutzen kann.

Die Packages mit dem D müssen in der IDE installiert werden, damit man die Komponenten auch zur Designtime zur Verfügung hat. Die Packages mit dem R werden nicht installiert, tut man es trotzdem, kommt eine Fehlermeldung. Aber: Sie müssen vorhanden sein, damit die IDE die Packages mit dem D auch installieren und nutzen kann.

Oder so ähnlich, man kann das vermutlich auch inhaltlich korrekter formulieren, aber für mich reicht das als Gedächtnisstütze ;-)

mmw 7. Sep 2021 20:28

AW: Drag and Drop component
 
hallo,

die Datei 'DragDropDXE6Group.groupproj' öffnen und kompilieren(installieren).

wurde hier schon angesprochen.

https://www.delphipraxis.net/208541-...ren-nicht.html

Edit: nur noch als Hinweis, #4 überlesen. evtl. Suchpfade anpassen.

Gruß

ThomasWB 10. Sep 2021 08:06

AW: Drag and Drop component
 
Hallo,

ich verstehe die Welt nicht mehr. Ich habe (hoffentlich) alles so gemacht, wie von euch gepostet bzw. in den anderen Beiträgen erwähnt. Ich Habe das Projekt geöffnet und zuerst DragDropDXE6 kompiliert und danach dclDragDropDXE6. Beim Installieren von cdlDragDropDXE6 kommt jedoch die Fehlermeldung, dass C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\14.0\ Bpl\dclDragDropDXE6.bpl nicht gefunden werden kann. Im Verzeichnis C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\14.0\ Bpl steht die Datei dclDragDropDXE6.bpl. Ich habe den Pfad (von dem ich eigentlich annehme, dass er standardmässig eingebunden ist) im Bibliothekspfad und im Suchpfad manuell hinzugefügt - aber ohne Erfolg.

Bzgl. dem Hinweis wegen "designide.dcp". Diese ist im Package schon unter "Erfordert" bei dclDragDropDXE6 angeführt.

Ich weiß nun wirklich nicht mehr weiter. Vor allem, warum sagt Delphi, dass die Datei in dem Pfad nicht gefunden werden kann, obwohl sie dort steht. Sind hier irgendwelche dubiosen Windows10-Berechtigungen im Weg?

sh17 10. Sep 2021 08:53

AW: Drag and Drop component
 
Steht der Pfad auch in der PATH Variable vom Delphi?

Delphi.Narium 10. Sep 2021 09:36

AW: Drag and Drop component
 
Zuerst die DragDropRXE6 kompilieren, dann die DragDropDXE6.

In der DragDropDXE6 müsste unter requires stehen, was alles von der DragDropDXE6 benötigt wird. Das muss alles direkt oder indirekt vorhanden sein.

Die Fehlermeldung, dass xyz nicht gefunden werden kann, ist seit eh und je etwas irreführend. Sie bedeutet nicht nur, dass xyz nicht gefunden werden konnte, sondern dass irgendwas, was xyz benötigt, nicht gefunden wurde. (Ggfls. auch die Abhängigkeiten innerhalb von DragDropRXE6 auf Vollständigkeit prüfen.)

Sprich: Dass xyz nicht gefunden werden konnte, schließt nicht aus, dass xyz gefunden werden konnte, impliziert jedoch, dass irgendeine Abhängigkeit zu xyz nicht gefunden werden konnte. (Es könnte sich auch um das Fehlen irgendeiner Abhängigkeit innerhalb der Abhängigkeiten handeln.)

Verwirrend genug? Täglicher Wahnsinn ;-)

ThomasWB 10. Sep 2021 09:50

AW: Drag and Drop component
 
Zitat:

Steht der Pfad auch in der PATH Variable vom Delphi?
Wo finde ich diese PATH Variable und wie kann ich diese ggf. ergänzen. Ich habe bisher immer über Delphi-Optionen unter Bibliotheken die Verzeichnisse ergänzt.

Zitat:

Zuerst die DragDropRXE6 kompilieren, dann die DragDropDXE6.
Es gibt keine DragDropRXE6 - nur DragDropDXE6 und dclDragDropDXE6. Und in dclDragDropDXE6 steht, dass diese die DragDropDXE6.dcp benötigt. Diese wiederum steht in ..\Library\DXE6\Win32_Release. Da ich das oberste Verzeichnis der Drag&Drop-Komponente in den Bibilothekspfaden habe, dürfte dies doch eigentlich kein Problem sein. Dort steht übrigens auch die DragDropDXE6.bpl.

Ich hätte gern den einen oder anderen Screenshot gepostet, aber irgendwie finde ich dafür nicht den notwendigen Button.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.
Seite 1 von 2  1 2   

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf