Delphi-PRAXiS
Seite 2 von 2     12

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   Object-Pascal / Delphi-Language (https://www.delphipraxis.net/32-object-pascal-delphi-language/)
-   -   Delphi Stringgrid (oder was anders?): Nur makierte Zeilen speichern (https://www.delphipraxis.net/3000-stringgrid-oder-anders-nur-makierte-zeilen-speichern.html)

MrSpock 18. Feb 2003 20:13

Hallo Quick_silver,

das stimmt nicht. Die ersten 4 Einträge sind die Markierungspositionen Left, Right, Top und Bottom. Dann kommen die Strings der Felder. Diese sind hier zur Demonstration mit der Zeilen und Spaltennummer getrennt durch einen Stern (*) gefüllt. Was immer dort in deinem Fall steht wird auch abgespeichert!

Lesen geht in umgekehrter Reihenfolge. Die erten 4 "Realdn" lesen Left, Right, Top und Bottom. Dann liest du in einer Schleife die Inhalte und weist sie dem Cellarray wieder zu.

@oki: Ein Stringgrid nutzt die Selection Eigenschaft, um die Zellen Indices anzuzeigen, die markiert sind. Ein Multiselect gibt es hier nur in diesem Sinne.

oki 19. Feb 2003 10:11

Hallo MrSpock,

Du hast recht. Ich nutze StringGrids nicht mehr. Wenn es unbedingt sein muß nehme ListViews. Da kann mann wenigstens noch etwas mit machen. So ist mein gewohntes Handling der Zugriff auf TListItem und SubItem. Also mein Kommentar eher was zum weiterdenken.

Gruß oki


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.
Seite 2 von 2     12

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf