AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Tutorials Delphi Virtual TreeView - Tutorials mit Beispielen

Virtual TreeView - Tutorials mit Beispielen

Ein Tutorial von kaaeton · begonnen am 9. Okt 2009 · letzter Beitrag vom 26. Mär 2016
Antwort Antwort
kaaeton
Registriert seit: 2. Nov 2004
Virtual TreeView - Tutorials

Dieses Thema befaßt sich mit der "Virtual TreeView"-Komponente für Delphi von Mike Lischke.
Die Grundlage ist die offizielle Homepage von Mike Lischke:
http://www.soft-gems.net/ >> Home > Software > Controls > Virtual Treeview component

Als weiteren Ausgangspunkt für meine Arbeit dienten mir:
Das Tutorial "VirtualTreeView" von Philipp Frenzel: http://www.delphi-treff.de/tutorials...rtualtreeview/
und das Tutorial "Virtual Treeview step by step" von Sven H. (siehe bei http://www.soft-gems.net/...)

Meine folgenden Tutorials und Beispiel-Anwendungen sollen den Einstieg in die Verwendung dieser Komponente insofern erleichtern, da in den bisher vorliegenden Unterlagen, Beispielen und Foren-Beiträgen ein aus meiner Sicht unvollständiges (lückenhaftes) Bild geboten wurde und für die erstmalige brauchbare Verwendung viele Fragen offen blieben. Auch entsprechen sie nicht mehr der aktuellen Version und sind (daher) im Detail teilweise fehlerhaft. (Siehe Teil 1) [Stand Sep.2009]

Alle bislang verfügbaren Informationen sind am Ende dieses Beitrages als Download verfügbar.
Leider sind nur max. 4 Attachements erlaubt. Daher muß ich mehrere Einzelinformationen zusammenfassen.
detailiert sind sie auf meiner Homepage zu finden:
http://home.tele2.at/karahoan/technav.html >> "Tutorial - VirtualTreeView"

Einen erfolgreiche Anwendung wünscht
Wolfgang Zelinka

PP: Unter http://code.google.com/p/virtual-treeview/issues/list werden sogenannte "Issues" zu dieser Komponenten gemeldet (in englischer Sprache). Da es dort aber nicht gewünscht ist, deutsche Kommentare abzugeben, und ich andererseits einen komplexen Sachverhalt nicht ausreichend verständlich in Englisch darstellen kann, werde ich bis auf weiteres alle meine Kommentare und Erkenntnisse in deutscher Sprache in anderer Form allen Interessierten bekanntgeben. Dies soll auch dem besseren Verständnis dienen für diejenigen, die die deutsche Sprache besser verstehen als die englische Sprache. Wenn eine gangbare Lösung gefunden wird, dann werde ich die Informationen auch hier angeben. Vorerst wird alles nach Möglichkeit in meinen Tutorials eingearbeitet, bzw. bei den oben genannten Issues ein Verweis auf meine Tutorials erscheinen. Es empfiehlt sich daher, die Versionsnummer und das Datum zu vergleichen, was ich soeben ergänzt habe.
Auf spezielle Anfrage versuche ich nach Möglichkeit, einzelne Teile auch in englischer Sprache bereitzustellen.

Virtual TreeView - Tutorial - Teil 1
Der 1.Teil beschäftigt sich mit den grundlegenden Funktionen des VST (VirtualStringTree). Anhand eines folgerichtig schrittweise aufgebauten Beispiels werden alle notwendigen Schritte gezeigt, um den VST in eigenen Anwendungen verwenden zu können. Zum Abschluß hat man eine einfache Anwendung "Zettelkasten".

Virtual TreeView - Tutorial - Teil 2
Im 2. Teil des Tutorials werden die erweiterte Funktionen und Feinheiten beschrieben. Dieser Teil wird laufend erweitert und ergänzt. Das Ziel ist eine "leere" Muster-Anwendung, die beliebig verwendet und erweitert werden kann.
inkl. Workaround Issue 1 (de & en)

Virtual TreeView - Tutorial - Teil 3
Im 3. Teil des Tutorials werden komplexere Funktionen und Lösungswege beschrieben.
Nach dem großen strukturellen Umbau des Programms ist Weihnachten dazwischen gekommen
Aber jetzt gibt es mal die erste Version zum Testen - bald geht es weiter ...

Virtual TreeView - Anwendungen
Um den sinnvollen Einsatz des VST zu zeigen, und um auch Einblicke in meine Art der Programmierung zu geben, werden die bisherigen Erkenntnisse dazu verwendet, einige brauchbare Anwendungen (engl. Applications) zu realisieren. Die Dokumentation hierzu und die Programme selbst können zur Info auch bereits in der Entwicklungsphase bei mir angefordert werden.

App1 - Das Tutorial als VST-Applikation (in Planung)
App2 - Ein Programm-Editor/Analysator/Dokumentierer (in Planung)

App3 - Delphi (7) Menü-Template Manager
Da das Delphi-Menü-Template (delphi32.dmt) nicht in Teilen weitergegeben werden kann, wird hier eine gangbare Lösung gezeigt. Die Handhabung dieser App3 wird im Tutorial Teil 2 Pkt.2.20.3) näher beschrieben.

History
  • 11.11.09 1.Teil v1.12 - kleine Korrekturen
    11.11.09 2.Teil v1.00 - erweitert, korrigiert und abgeschlossen
  • 07.03.10 2.Teil v1.11 - Korrekturen
    07.03.10 3.Teil v0.03 - first public version
Angehängte Dateien
Dateityp: zip wz_virtualtreeviewdemo-teil2_549.zip (1,01 MB, 1004x aufgerufen)
Dateityp: zip wz_virtualtreeviewdemo-teil1_169.zip (530,9 KB, 1014x aufgerufen)
Dateityp: zip virtualtreeviewapp3_677.zip (404,2 KB, 710x aufgerufen)
Dateityp: zip wz_virtualtreeviewdemo-teil3_159.zip (1,54 MB, 818x aufgerufen)
 
newbe

 
Delphi 7 Personal
 
#2
  Alt 10. Okt 2009, 12:25
Finde es wirklich toll, das du hier Initiative bei einem wichtigen Thema zeigst :Thumbs up!:

Das musste wirklich mal gesagt werden Ein Großes Dankeschön an dich.

mfG newbe
  Mit Zitat antworten Zitat
mike.lischke
 
#3
  Alt 10. Okt 2009, 14:23
Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Deine Initiative. Hättest du womöglich Lust etwas am VT Wiki zu arbeiten (also z.b. dieses und andere Tutorials (wo nötig) ins englische zu übersetzen und dort einzustellen)? Ich würde Dir mit Freude die notwendigen Rechte in dem Google Projekt geben.

Mike
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Chemiker
Chemiker

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#4
  Alt 10. Okt 2009, 15:59
Hallo kaaeton,

sehr gutes Tutorial, weiter so!!!!!!

Bis bald Chemiker
  Mit Zitat antworten Zitat
kaaeton

 
Delphi 7 Enterprise
 
#5
  Alt 10. Okt 2009, 16:43
Hallo Mike,
Zitat von mike.lischke:
... Lust etwas am VT Wiki zu arbeiten (also z.b. dieses und andere Tutorials (wo nötig) ins englische zu übersetzen und dort einzustellen)?
Danke für deine und auch der anderen Anerkennung und dem posiven Feedback.
Aber leider muß dem absagen, da ich, wie schon oben beschrieben, mich dafür nicht wirklich geeignet halte. Ich kenne meine Grenzen und bin nicht in der Lage, einen verständlichen englischen Text zu erstellen, da das nicht meine Muttersprache ist.
Für Übersetzungen aus dem Englischen ins Deutsche bin ich sehrwohl zu haben und habe auch schon einige gemacht. Die waren aber technischer Natur bzw. der Technik nahe.
Wenn es eine Variante in deutscher Sprache gäben würde, dann könnte ich mir schon eine Mitarbeit vorstellen.
LG, Wolfgang
  Mit Zitat antworten Zitat
fluxury

 
Delphi 2007 Enterprise
 
#6
  Alt 13. Nov 2010, 12:50
Hallo kaaeton,
super Tutorial ,weiter so.

gruss fluxury
Christian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ATS3788
ATS3788

 
Delphi XE Starter
 
#7
  Alt 14. Nov 2012, 08:05
OH Echt tolle Arbeit
Dabke
Martin MIchael
  Mit Zitat antworten Zitat
Ronald
 
#8
  Alt 14. Aug 2014, 15:29
Hallo,

ich habe zum Dra&Drop, wie es im Tutorial beschreiben ist mal eine Frage.
Es wird dort beschrieben, dass das ClipboardFormat im Objektinspektor auf 'Virtual Tree Data' = true eingestellt werden soll.
Ich bekomme aus meinem Objektinspektor allerdings einen leeren Zeichenketteneditor. Wenn ich dort etwas eintrage, den Editor schließe und gleich wieder öffne, ist meine Eintragung verschwunden.
Letztlich funktioniert mein Drag&Drop also leider nicht.
Liegt das an Lazarus/Freepascal, das ich verwenden, oder verstehe ich da was Falsch ? Gibt es einen Workaround ?
Ich könnte das Drag&Drop sehr dringend benötigen.

LG Ronald
  Mit Zitat antworten Zitat
waleeed12
 
#9
  Alt 26. Mär 2016, 09:20
VT Wiki zu arbeiten (also z.b. dieses und andere Tutorials (wo nötig) ins englische zu übersetzen und dort einzustellen)? Ich würde Dir mit Freude die notwendigen Rechte in dem Google Projekt geben.


== http://www.solitairecardgame.info/ ==

Geändert von waleeed12 ( 6. Apr 2016 um 10:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Tutorial durchsuchen
Tutorial durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf