AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Spezielle Titelleiste bei Windows 7

Ein Thema von MiKaEr · begonnen am 15. Apr 2012 · letzter Beitrag vom 10. Nov 2012
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
630 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#11

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 19. Apr 2012, 10:44
Allerdings gibt es bei Delphi 7 Anwendungen ab Vista ja auch noch diverse andere Probleme (Randberechnung, Vorschauanzeige, ...), insofern ist die Frage, ob sich der Aufwand lohnt...
Also ich habe ehrlich gesagt noch keine Probleme feststellen können. Eher dann, wenn ich D7-Anwendungen unter XP öffne, welche dann manchmal aus der ClientArea "hinauslaufen". Also habe ich mir angewöhnt, gründlicher in Sachen Align und Anchors hinzuschauen bei der Entwicklung und seitdem ist Ruhe an der Baustelle.

In Sachen Vorschauanzeige (gemeint ist sicherlich das Thumbnail vom Fenster was erscheint wenn man in der Win-7-Superbar (Taskleiste) die Maus über einem Button stehen lässt) konnte ich ebenfalls noch keine Probleme feststellen.

Aber wie gesagt, ich habe auch noch nichts in Sachen "Glass" unternommen. Vielleicht hapert es ja dann... Wobei ich keinen praktischen Nutzen von Glass sehe sondern eigentlich nur Platzverschwendung, etwas kompensiert durch die exorbitanten Auflösungen heutiger Bildschirme und Grakas.

Auf Anwenderseite sehe ich in letzter Zeit immer öfter, dass die Leute gar nicht mehr die native Auflösung ihres Monitors fahren sondern darunter bleiben und hochskalieren lassen. Denen ist schlichtweg die Schrift zu klein. Da wird sogar die qualitative Schwäche des Bildskalierers im Monitor in Kauf genommen.

Ok, sei's drum, ich werd mir bei passender Langeweile die Grundlagen zu Glass @ Delphi 7 mal anschauen

Grüße
Cody
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
4.647 Beiträge
 
Delphi XE5 Enterprise
 
#12

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 19. Apr 2012, 11:24
Also ich habe ehrlich gesagt noch keine Probleme feststellen können. Eher dann, wenn ich D7-Anwendungen unter XP öffne, welche dann manchmal aus der ClientArea "hinauslaufen".
Das ist genau eines der Probleme. Delphi 7 hat die äußere Größe gespeichert. Beim Laden wird diese nun gesetzt. Wenn du nun unter Vista oder höher entwickelst, hat der Rand in der Regel 8 Pixel, unter XP aber in der Regel nur 2...
Deshalb gibt es für unter Vista oder höher kompilierte Anwendungen unter XP Probleme und umgekehrt.

Das kann man lösen, wenn man mit Align, Anchors usw. arbeitet und diese gut setzt, aber das sind eben nur Workarounds. Der eigentliche Fehler bleibt dennoch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
26.463 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#13

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 19. Apr 2012, 12:56
Mit Anchors kann man sehr gut arbeiten, allerdings muß man dafür auf die Form z.B. ein TPanel mit alClient und ohne Rahmen legen
und dann alles Andere dort rein, anstatt auf die Form.
Ist nur etwas umständlich in der Verwendung.

Ich nutze noch ein paar meiner alten D7 Anwendungen (hab nur leider keinen funktionierenden Quellcode mehr davon und keine Zeit/Lust die neu zu schreiben).
Das Problem mit dem Align und den verschwundenen Buttons taucht da eigentlich sehr oft auf.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2013
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
4.647 Beiträge
 
Delphi XE5 Enterprise
 
#14

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 19. Apr 2012, 13:07
Die Buttons verschwinden meistens, wenn man Alt drückt. Wenn man DoubleBuffered auf True hat, wird der Rand auch oft unschön schwarz.
(Alles bei D7 natürlich, nicht bei einigermaßen aktuellen Versionen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
630 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#15

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 19. Apr 2012, 15:29
Wie gesagt, ordentlich mit Align und Anchors gearbeitet und man hat viele Probleme nicht. Das hab ich mir aber schon zu 98-Zeiten angewöhnt als diese lästige systemweite Schriftgrößenskalierung eingeführt wurde (Form.Scaled). Das hat einem auch ordentlich das Layout versaut.

Letztendlich wird man das immer haben zwischen verschiedenen Windows-Versionen. Entweder kauft man sich dann ein neues Delphi oder man umschifft die Klippen. Angesichts der aktuellen Preise bei Emba ist der diesbzgl. Leidensdruck aber noch gering
  Mit Zitat antworten Zitat
Krampus

Registriert seit: 19. Mär 2007
9 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#16

AW: Spezielle Titelleiste bei Windows 7

  Alt 10. Nov 2012, 15:26
Und falls sich noch jemand jahrelang die Zähne daran ausbeisst, weil rechtsbündig ge'anchor'te Controls (cnt.Anchors := [akRight, (akBottom)] )
von unter XP compilierte Apps unter Win7 TROTZDEM rechts/unten aus dem Clientbereich rauslaufen, hier ist des Rätsels Lösung:

Form.AutoScroll := FALSE

Delphi speichert dann nämlich ClientWidth/ClientHeight im DFM-File
und nicht Width/Height...

...und alles ist (spät, aber doch) gut...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf