AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte FRITZ!Box Komponente v0.17

FRITZ!Box Komponente v0.17

Ein Thema von Garfield · begonnen am 16. Feb 2014 · letzter Beitrag vom 21. Mai 2017
Antwort Antwort
Seite 3 von 4     123 4   
Benutzerbild von Garfield
Garfield
Registriert seit: 9. Jul 2004
Dies ist eine Komponente mit welcher auf die FRITZ!Box zugegriffen werden kann.

Merkmale:
  1. Lesen Boxinfo (Name, HW, Version, Revision, Serial, ...).
  2. Lesen verschiedener Geräteinformationen (Name, Provider, Beschreibung, UDN, ...).
  3. Lesen Internet Protokoll Adressen (extern, intern).
  4. Lesen Status (Verbindung, letzter Fehler, Uptime).
  5. Lesen DSL-Eigenschaften (Link Type, Link Status, Modulation, ATM Enc).
  6. Neuverbindung zum Erhalt einer neuen externen Internet Protokoll Adresse.
  7. Anrufmonitor. Nach Anmeldung und Lesen des Telefonbuches auch mit Namen.
  8. Anmeldung mit SessionID und Benutzernamen.
  9. Abruf des Telefonbuches als XML-Datei.
  10. Abruf der Anrufliste als CSV-Datei.
  11. WLAN: Ein- und Ausschalten, Namen ändern, Verschlüsselung und Schlüssel anzeigen, Name verstecken ändern.
  12. Gast-WLAN: Ein- und Ausschalten, Namen, Verschlüsselung und Schlüssel ändern.
  13. Lesen und Setzen der Nachschaltung/Klingelsperre.

Geplante Merkmale
  1. Hinzufügen, Ändern und Löschen von Telefonbucheinträgen.
  2. Hinzufügen, Ändern und Löschen von Sperren.
  3. Wählhilfe benutzen.
  4. Weitere welche noch nicht spruchreif sind.

Anmerkungen:
  1. Die aktuellen Demos wurden mit Turbodelphi und Lazarus 1.0 unter Windows XP sowie Delphi XE5 unter Windows 8.1 erstellt und mit den FRITZ!Boxen 7320 und 7362 SL getestet.
  2. Zum Projekt gehört auch ein Spider, welcher sich die XML-Dateien einer FRITZ!Box hangelt, Anfragen erstellt und ausführt. Siehe unten in #3.
  3. Ich arbeite in einer Einsatzwechseltätigkeit und habe deshalb nicht ständig Zugriff auf eine FRITZ!Box mit Internetverbindung, da mein WLAN-Router (Huawei E5319) keine Reichweitenverlängerung unterstützt und manche Funktionen wohl nur gehen, wenn die FRITZ!Box ihre Systemzeit aus dem Internet aktualisieren kann. Somit können sich Updates etwas hinziehen.
  4. Die Anhänge sind die aktuelle Komponente mit den Demos (nur Quelltexte), die auf Windows XP compilierte Lazarus 1.0 Demo, die auf Windows XP compilierte Turbodelphi Demo und die auf Windows 8.1 compilierte Delphi XE5 Demo. die letzte Demo läuft nicht auf Windows XP und 7.
Hinweise, Anregungen, Kritiken usw. sind willkommen.

Änderungen

[v0.17] 27.03.2014
[v0.17] Überarbeitung der Komponente.
[v0.17] Neue Demos.
[v0.17] Anmeldung mit SessionID für Firmware ab xx.04.74 und vor xx.05.50 entfernt.
[v0.17] Lesen des Online-Telefonbuches entfernt.
[v0.17] Abruf der Anrufliste als XML-Datei entfernt.
[v0.17] Anrufmonitor integriert. Nach Anmeldung und Lesen des Telefonbuches Anrufsignalisierung auch mit Namen möglich.
[v0.17] WLAN: Ein- und Ausschalten, Namen ändern, Verschlüsselung und Schlüssel anzeigen, Name verstecken ändern.
[v0.17] Gast-WLAN: Ein- und Ausschalten, Namen, Verschlüsselung und Schlüssel ändern.
[v0.17] Die Demos sind alle unter Win8.1 compiliert.

[v0.16] Anrufmonitor hinzugefügt.

[v0.15] Bei größeren 'Chunked' übertragenen Dateien konnte das Ende abgeschnitten werden.
[v0.15] Nachtschaltung.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bild1.png  
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z FritzBox_v0.17.0.0.7z (175,5 KB, 246x aufgerufen)
Dateityp: 7z Fritzbox_LAZ.7z (545,8 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: 7z FritzBox_TDE.7z (365,4 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: 7z FritzBox_XE5.7z (842,8 KB, 193x aufgerufen)
Ciao Garfield
Windows 10: Lazarus 1.6/FPC 3 - Ubuntu 16.04: Lazarus 1.6/FPC 3

Geändert von Garfield (27. Mär 2014 um 18:00 Uhr) Grund: Neue Version
 
noisy_master

 
Delphi XE5 Professional
 
#21
  Alt 12. Mär 2015, 20:35
Ich habe die Komponente auch gerade in der Mache.
Bei mir funktioniert der Anrufmonitor wunderbar!
(allerdings unter XE5)
Dirk

Geändert von noisy_master (12. Mär 2015 um 20:39 Uhr) Grund: Compiler hinzugefügt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

 
Delphi XE5 Professional
 
#22
  Alt 14. Mär 2015, 07:05
@Perlsau
Vielen Dank für Deinen Bericht. Den Fehler hatte ich leider nicht gefunden. Warum sich der Anrufmonitor weghängt, weiß ich nicht. Der stellt eigentlich nur eine Verbindung zur Fritzbox her und wartet auf Ereignisse. siehe hier

@noisy_master
Dein Thema zum AB habe ich gesehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
 
#23
  Alt 14. Mär 2015, 11:52
@Perlsau
Vielen Dank für Deinen Bericht. Den Fehler hatte ich leider nicht gefunden. Warum sich der Anrufmonitor weghängt, weiß ich nicht. Der stellt eigentlich nur eine Verbindung zur Fritzbox her und wartet auf Ereignisse. siehe hier
Ich bin auch verwundert, da ich ja wie beschrieben auch deine kompilierte Testanwendung gestartet habe und diese abstürzt, nachdem ich im Reiter Anfrufmonitor auf Start geklickt habe. Damit kann es ja kaum an irgend einem fehlerhaften Compilat liegen, wenn bei dir und bei anderen der Anrufmonitor funktioniert.

Könnte es sein, daß dieses Verhalten mit meiner Kabel-FritzBox 6340 zusammenhängt oder mit irgendwelchen Einstellungen, die ich zuvor in der FritzBox ändern müßte?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

 
Delphi XE5 Professional
 
#24
  Alt 24. Mär 2015, 06:52
Entschuldigung, mein Laptop ist defekt, deshalb war die späte Antwort.

Das einzige was man machen muss, ist das Öffnen des Ports 1012.
Zitat:
Hinweis: Der Port wird an der Fritzbox über ein angeschlossenes Telefon mit dem Code #96*5* geöffnet und mit #96*4* wieder geschlossen.
Ich habe allerdings nie probiert, was passiert, wenn der Port geschlossen ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

 
Delphi XE5 Professional
 
#25
  Alt 26. Mär 2015, 18:19
So, noch einmal ich. Links hat die Demo verschiedene Button. Alles oberhalb dem Anmeldedialog funktioniert ohne Anmeldung, alles darunter nur mit Anmeldung. Wenn der Port für den Anrufmonitor geschlossen ist, sollte die Meldung im Anhang kommen.

Funktioniert der Callmonitor auch nicht?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
meldung.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
 
#26
  Alt 26. Mär 2015, 20:27
Sorry, Garfield, bin gerade mit einem anderen Projekt beschäftigt und melde mich wieder, wenn ich damit fertig bin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

 
Delphi XE5 Professional
 
#27
  Alt 26. Mär 2015, 23:31
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

 
Delphi XE5 Professional
 
#28
  Alt 14. Jul 2015, 16:32
In den letzten Tagen bin ich zufällig auf die Seite http://www.paehl.de/news/fritzbox-anrufmonitor/ gestoßen (Bild 1). Sieht den Callmonitor auf Bild 2 - der gehört zu diesem Projekt - sehr ähnlich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bild-1.jpg   bild-2.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
borstenei
 
#29
  Alt 30. Jul 2015, 21:58
Hallo Garfield,
ich teste gerade Deine Komponente.
Etwas kann ich nicht nachvollziehen und zwar wenn ich mir die Anrufsliste anzeigen lasse, listet mir Dein Demoprojekt als Beispiel in meinem Fall 146 Einträge auf. Speichere ich das als Datei werden 401 Einträge aufgelistet.
Ich habe das ganze mal selber nach gebaut und zum auslesen auch Deine Procedure verwendet und auch hier das selbe Ergebnis 146 werden angezeigt tatsächlich 401 vorhanden. Ab einem bestimmten Datum werden alle Einträge ignoriert.
Was mache ich hier falsch bzw. was übersehe ich?
fFonCalls.Count hat immer den in meinen Fall korrekten Wert von 401.
Gruß Borstenei
  Mit Zitat antworten Zitat
greenmile

 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#30
  Alt 21. Jun 2016, 08:02
Hallo,

der Thread ist zwar schon etwas älter, wollte aber trotzdem mal fragen: Gibt es bei dem Projekt Neuigkeiten? Mich würde die Steuerung von Netzwerken interessieren, also LAN, WLAN. Wer ist gerade verbunden, was macht er usw. Ist das möglich?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf