AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 11. Nov 2017 · letzter Beitrag vom 17. Nov 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
33.350 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#11

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 14. Nov 2017, 11:19
Eine Frage wäre auch noch, was passiert, wenn man Starter mit anderer Lizenz kombiniert.

Das RAD-Studio kann ja nur einmal installiert werden. (in einer Lizenzversion?)
Delphi Prof + C++ Starter = RAD Studio Xyz?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
742 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Architect
 
#12

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 14. Nov 2017, 13:34
Aufgrund der Seriennummer werden die Teile installiert, die die Seriennummer hergibt....

Also Pro und Ent gehen nicht (oder beliebige andere Kombinationen: Delphi/C++Builder/Architect/Enterprise/Professional/Starter), wenn es sich um die gleiche Version handelt.
Das beinhaltet dann auch Delphi 10.2 Starter und C++Builder.

Ausnahmen sind da natürlich: RAD Studio, welche Delphi und C++Builder beinhaltet.
Oder auch die Add-Ons für die Professional Edition: Mobile (bei RAD Studio schon gleich mit dabei) und FireDAC

Versionsübergreifend (10.1 Berlin ... 10.2 Tokyo) gehen auch beliebige Kombinationen....
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Bei PN bitte Developer-Network-Loginname angeben
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
4.134 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#13

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 16. Nov 2017, 12:12
Eine dumme Frage:

Ich habe in meinem Starter-RAD-Studio einfach mal auf "Plattform und Erweiterungs-Manager" geklickt, das Häkchen bei Delphi gesetzt und nach weniger als zehn Sekunden habe ich jetzt auch ein Delphi-Starter!

Konnte es wirklich so einfach sein?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
742 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Architect
 
#14

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 17. Nov 2017, 09:47
Wenn du erklären könntest, was eine "Starter-RAD-Studio" Edition ist.... dann könnten wir dir folgen
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Bei PN bitte Developer-Network-Loginname angeben
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
4.134 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#15

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 17. Nov 2017, 10:05
Wenn ich das jetzt erfunden habe lasse ich mir das schnell patentieren.

Nach Installation des C++ Builder Starter 10.1 hatte ich schon immer einen RAD Studio und einen CPP-Builder-Eintrag im Startmenü (natürlich im Endeffekt identisch). Jetzt habe ich noch meine Delphi-Starter-Lizenz eingetragen (im Lizenzmanager) und jetzt habe ich hinter meinem "RAD Studio"-Startmenü-Eintrag einen CPP-Builder und ein Delphi, so wie man es z.B. von der Enterprise-Version kennt.


Ich finde das darf man RAD Studio Starter nennen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
742 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Architect
 
#16

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 17. Nov 2017, 10:44
Bei 10.1 ging das ja auch (halbwegs offiziell dokumentiert)
Bei 10.2 weiß ich es nicht

https://community.embarcadero.com/bl...r-side-by-side
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Bei PN bitte Developer-Network-Loginname angeben
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Heuman
Heuman

Registriert seit: 12. Nov 2016
Ort: Bielefeld
9 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#17

AW: Delphi Starter und C++ Starter gleichzeitig?

  Alt 17. Nov 2017, 17:47
bei 10.2 funktioniert es auch siehe #5
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf