AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Umsatzsrechner (Hausaufgabe)

Ein Thema von Anfängus · begonnen am 14. Nov 2017 · letzter Beitrag vom 17. Nov 2017
Antwort Antwort
Seite 1 von 7  1 23     Letzte » 
Anfängus

Registriert seit: 14. Nov 2017
21 Beiträge
 
#1

Umsatzsrechner (Hausaufgabe)

  Alt 14. Nov 2017, 18:13
Also wir haben vom Lehrer eine Hausaufgabe bekommen die mich vor ein Rätsel stellt da dieser dies nie erklärt hat
Wir sollen mit Delphi7 einen Umsatzrechner bauen

Gegeben ist der Quellcode von Button1 und wie das Programm aussehen soll/funktionieren soll ( der auch im Anhang zu sehen ist (oben das Bild ist wie es aussehen soll und unten das gegebene)

Da ich keine Ahnung habe und der Lehrer uns das nicht erklärt hat frage ich hier nach wie das funktionieren soll / wie die Lösung aussieht
Miniaturansicht angehängter Grafiken
umsatzrechner.png  

Geändert von TBx (16. Nov 2017 um 11:21 Uhr) Grund: Titel angepasst, wichtig ist jedem Themenersteller sein Thema
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.520 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 18:21
Was konkret verstehst Du denn nicht? Wir helfen hier wirklich gern weiter, aber Du darfst nicht glauben, dass hier irgendwer Deine Hausaufgaben macht.

P.S.: Willkommen in der DP
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
565 Beiträge
 
#3

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 18:27
https://www.blitzrechner.de/mehrwertsteuer-berechnen/

- lies das alles von oben bis unten!
- erinnere dich an Mathe... Dreisatz, der reicht für alles wenn du "von alter Schule" bis, sonst erinnere dich an Prozentrechnung und den Sinn der da heute gelehrten Varianten "um,von,in,auf"

Das in PascalSyntax zu schreiben fällt dir mit den letzten sichtbaren Beispielzeilen von deinem Leher sicher nicht mehr schwer
  Mit Zitat antworten Zitat
Anfängus

Registriert seit: 14. Nov 2017
21 Beiträge
 
#4

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 18:28
Was konkret verstehst Du denn nicht? Wir helfen hier wirklich gern weiter, aber Du darfst nicht glauben, dass hier irgendwer Deine Hausaufgaben macht.

P.S.: Willkommen in der DP
Ja ich versteh da nichts weil der Lehrer ja nichts eklärt hat Ich verstehe nicht wie ich jetzt exakt vorgehen muss
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
565 Beiträge
 
#5

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 18:45
..."verstehe nicht wie ich jetzt exakt vorgehen muss"...

1. Sachaufgabe:
1.1. Beispiellösung
gegeben?
gesucht?
Rechenweg?
Lösung?
1.2. Gleichunglösung
gegeben?
gesucht?
VariablenGleichung?

2. Programmieraufgabe auf Basis der "Gleichunglösung aus 1.2."
2.1 alle variablen mit passendem Typ anlegen
2.2 alle Nutzereingaben aus den Eingabeelementen passenden EingabeVariablen zuweisen
2.3 benötigte Ergenisvariablen per Nutzung der Variablengleichung aus den EingabeVariablen errechnen
2.4 Ergebnisvariablen passend Formatiert in die Anzeigeelemente schreiben


Wenn du es nicht komplett hinbekommst reißt dir kein Lehrer den Kopf ab, wenn er sieht das du dich zumindest bemüht hast!
- Falls du es nicht in Delphi hin bekommst, dann liefere wenigstens schriftlich den mathematischen Teil der Lösung (also alles zu 1.x.)
- Falls dir das "rechnen" unverständlich ist, dann liefere wenigsten die Sache in Delphi so, das die Anzeigewerte und wenn nur als Simulation um +1 sich aus den Eingebewerten ergeben.
- Wenn du meinst beides nicht zu können bist du hier falsch, denn zu wenigstens einem Teil musst du hier was zumindest erkennbar sinnvolles liefern, nur dann kann man dir da eventuell gezielt helfen

Geändert von mensch72 (14. Nov 2017 um 18:56 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Anfängus

Registriert seit: 14. Nov 2017
21 Beiträge
 
#6

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 18:49
..."verstehe nicht wie ich jetzt exakt vorgehen muss"...

1. Sachaufgabe:
1.1. Beispiellösung
gegeben?
gesucht?
Rechenweg?
Lösung?
1.2. Gleichunglösung
gegeben?
gesucht?
VariablenGleichung?

2. Programmieraufgabe auf Basis der "Gleichunglösung aus 1.2."
2.1 alle variablen mit passendem Typ anlegen
2.2 alle Nutzereingaben aus den Eingabeelementen passnden EingabeVariablen zuweisen
2.3 benötigte Ergenisvariablen per Nutzung der Variablengleichung aus den EingabeVariablen errechnen
2.4 Ergebnisvariablen passend Formatiert in die Anzeigeelemente schreiben

Komm mir grad a bissl dumm vor . Vom unteren versteh ich garnix
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
281 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 19:01
Gegeben ist der Quellcode von Button1 und wie das Programm aussehen soll/funktionieren soll ( der auch im Anhang zu sehen ist (oben das Bild ist wie es aussehen soll und unten das gegebene)
Nun, zwar ist auf Deinem Bild nicht der komplette Code des Buttons1 abgebildet, aber so wie Du schreibst ist dessen Funktion (Procedure) vollständig.
Soll heissen, eigentlich fehlen Dir nur die beiden Funktionen für die Buttons "Neu" (Edit-Felder "leeren" und die Label "zurücksetzen") und Beenden" (Programm schliessen).

Auf den ersten Blick simpel - insofern musst Du Dich schon genauer erklären. Wo liegt denn nun genau Dein Problem? Verstehst Du die Anweisungen in der Procedure des Buttons1 ist nicht?
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
565 Beiträge
 
#8

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 19:03
..."Komm mir grad a bissl dumm vor . Vom unteren versteh ich garnix"...

dann löse die Sachaufgabe schriftlich rein mathematisch und sag deinem Lehrer das dir die Grundlagen der Programmierung
("Start"->"Variablen"->"Input"->"Calc"->"Output"->"Ende") bis jetzt noch völlig unklar sind
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
136 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#9

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 19:11
Ich vermute eher, dass ihm nicht mal die Bedienung der Delphi IDE klar ist. Ist dem so?

Vor 2.1 alle variablen mit passendem Typ anlegen käme dann nocht
2.0 a) Delphi IDE starten
2.0 b) Projekt anlegen
2.0 c) Formular erstellen

Geändert von freimatz (14. Nov 2017 um 19:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Anfängus

Registriert seit: 14. Nov 2017
21 Beiträge
 
#10

AW: Wichtig ! Hausaufgabe keine Ahnung Wie das gehen soll Umsatzsrechner

  Alt 14. Nov 2017, 19:17
Gegeben ist der Quellcode von Button1 und wie das Programm aussehen soll/funktionieren soll ( der auch im Anhang zu sehen ist (oben das Bild ist wie es aussehen soll und unten das gegebene)
Nun, zwar ist auf Deinem Bild nicht der komplette Code des Buttons1 abgebildet, aber so wie Du schreibst ist dessen Funktion (Procedure) vollständig.
Soll heissen, eigentlich fehlen Dir nur die beiden Funktionen für die Buttons "Neu" (Edit-Felder "leeren" und die Label "zurücksetzen") und Beenden" (Programm schliessen).

Auf den ersten Blick simpel - insofern musst Du Dich schon genauer erklären. Wo liegt denn nun genau Dein Problem? Verstehst Du die Anweisungen in der Procedure des Buttons1 ist nicht?

Ich verstehe nicht was man in den Quellcode von Button2 (Neu) und Button3 (END) reinschreiben muss damit der Rechner funktioniert
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf