AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Code-Bibliothek Library: Grafik / Sound / Multimedia Delphi .jpg, .gif, .png, .psd, ..etc. --> TImage

.jpg, .gif, .png, .psd, ..etc. --> TImage

Ein Thema von seim · begonnen am 11. Nov 2007
Antwort Antwort
Benutzerbild von seim
seim

Registriert seit: 11. Nov 2007
83 Beiträge
 
#1

.jpg, .gif, .png, .psd, ..etc. --> TImage

  Alt 11. Nov 2007, 14:38
Also hier gibt es die Möglichkeit so ziemlich jedes gängige Bildformat in einem TImage anzeigen zu können...
(getestet mit Borland Delphi 2005)


Was benötigt wird
----------------------------------------
- GraphicEx lib


Wie wird die lib installiert?
----------------------------------------
Da sowas eigentlich klar sein sollte gibt's das nur einmal ganz kurz:
1) zip Archiv entpacken (es empfiehlt sich da das Programmverzeichnis von Borland)
2) Delphi starten
3) Oben in der Leiste Tools->Optionen->Bibliothek(Win32) oder Bibliothek(.Net)
4) Dort den obersten "..." Button klicken, nochmal den "..." Button im nächsten Fenster
5) Das Verzeichnis von 1) auswählen
6) Hinzufügen


Der Quelltext
----------------------------------------
Das Image wird in "Image1" (TImage) geladen.
Delphi-Quellcode:
uses
  GraphicEx

type

    Image1: TImage;

  private
    procedure DoLoad(const FileName: String);


procedure TForm1.DoLoad(const FileName: String);
var
  GraphicClass: TGraphicExGraphicClass;
  Graphic: TGraphic;
begin
  Screen.Cursor := crHourGlass;
  try
    try
      GraphicClass := FileFormatList.GraphicFromContent(FileName);

      if GraphicClass = nil then
        Image1.Picture.LoadFromFile(FileName)
      else
      begin
        Graphic := GraphicClass.Create;
        Graphic.LoadFromFile(FileName);
        Image1.Picture.Graphic := Graphic;
      end;

    except
    end;
  finally
    Screen.Cursor := crDefault;
  end;
end;

Starten lässt sich das z.B. mit einem zusätzlichen Button (Button1) und einem OpenPictureDialog (OPD):
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  if OPD.Execute then DoLoad(OPD.FileName);
end;

Die Projektdatei gibt's nochmal als Attachement dazu...
Angehängte Dateien
Dateityp: pas unit1_914.pas (1,4 KB, 232x aufgerufen)
Dateityp: exe project1_375.exe (670,5 KB, 324x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf