AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

delphi5 combobox

Ein Thema von Bx3 · begonnen am 25. Dez 2007 · letzter Beitrag vom 26. Dez 2007
Antwort Antwort
Bx3

Registriert seit: 25. Dez 2007
44 Beiträge
 
#1

delphi5 combobox

  Alt 25. Dez 2007, 15:27
hallo,
bin neu hier und hab nur bedingt weitreichende erfahrung mit delphi.

mein prob is folgendes,
ich wollte ein formular programmieren wo man nur seine daten einträgt und
es dann abspeichert und sie später wieder einladen kann,
mein problem is das ich beim geb-datum comboboxen
verwendet habe und deren inhalt, also item, nich mitspeichern kann,
das problem wirkt sich so aus das wieder der standard inhalt
vorhanden ist wenn ich eine zuvor gespeicherte datei lade aber
eigtl müsste ja das eingegebene datum dasein,
ich selber denke das ich eigtl nur den wert combobox1.itemindex
sichern muss, also so => z:=combobox1.itemindex

tja geht aber net, hier mal mein quelltext, hoffe es kann mir einer
helfen



//speichern

procedure TForm1.BitBtn2Click(Sender: TObject);
type st=string[200];

var data: file of st;
z:st;
begin
assignfile(data,'abiz.txt');
rewrite(data);
.
.
.
z:=combobox1.itemindex;
write(data,z);
.
.
.

closefile(data);
end;


//laden

procedure TForm1.BitBtn3Click(Sender: TObject);
type st=string[200];

var data: file of st;
z:st;
begin
assignfile(data,'abiz.txt');
reset(data);
.
.
.
read(data,z);
combobox1.itemindex:=z;
.
.
.
closefile(data);
end;


schonma thx
Der Bx3
  Mit Zitat antworten Zitat
ManfredG

Registriert seit: 12. Feb 2007
Ort: Berlin
34 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

Re: delphi5 combobox

  Alt 25. Dez 2007, 18:45
schau mal in die hilfe zu ItemIndex. das ist eine zahl, die angiebt, welcher eintrag ausgewählt ist und nicht der string, der dort zu sehen ist.

den string bekommst du mit
strg:=CBox.Items.Strings[CBox.ItemIndex];
deine funktion, mit der du abspreicherst schreibt einen string in die Datei.

gruß manfred
Manfred Götze
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.400 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

Re: delphi5 combobox

  Alt 25. Dez 2007, 18:52
Da Du Dir den ItemIndex als String abspeicherst, er aber eigentlich eine Integer ist, musst Du den ausgelesenen String noch umwandeln.
Delphi-Quellcode:
var data: file of st;
z:st;
begin
  assignfile(data,'abiz.txt');
  reset(data);
  .
  .
  .
  read(data,z);
  combobox1.itemindex := StrToIntDef(z,-1); //wenn das Umwandeln fehlschlägt, ItemIndex auf -1 setzen
  .
  .
  .
  closefile(data);
end;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Bx3

Registriert seit: 25. Dez 2007
44 Beiträge
 
#4

Re: delphi5 combobox

  Alt 26. Dez 2007, 12:56
ahh,
jetze hab ichs, ich hab den itemindex nicht als integer angesehen,
danke das ihr mir das gesagt habt, habs dann so gemacht:

Code:
//speichern
.
.
  z:=inttostr(combobox1.itemindex); write(data,z);
.
.

//laden
.
.
  read(data,z); combobox1.itemindex:=strtoint(z);
.
.
nochma danke, is ja der hammer wie schnell hier geantwortet
wird, top forum ^^ich bleib hier^^
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf