AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi Einfaches Telnet script.

Einfaches Telnet script.

Ein Thema von max2621 · begonnen am 26. Dez 2007 · letzter Beitrag vom 27. Dez 2007
Antwort Antwort
max2621

Registriert seit: 26. Dez 2007
Ort: Molfsee
25 Beiträge
 
#1

Einfaches Telnet script.

  Alt 26. Dez 2007, 19:41
Zunächst einmal muss ich mich für eine für profis wahrscheinlich triviale Frage entschuldigen. Ich möchte durch einen tbutton in einer neuen VLC Formularanwendung eine Telnet Verbindung zu einem Server (ohne passwort) im Hintergrund aufbauen und verschiedene Befehle im Sinne eines scripts an den Server übermitteln. Die Befehle werden jeweils durch den Server mit definierten Zahlen beantwortet. Als bat Datei könnte es so aussehen:

begin
ServerIP
Server port
wait "tsreader"
send "stop"
wait "303"
send "tune 113000 6900 2 1 0"
wait "308"
send "stall 300"
wait "311"
send "program 28106"
wait "300"
send "play vlc1"
wait "302"
end

send sind die Befehle des clients. wait gibt die Rückmeldung des Servers wieder.

Mit dem Programm will ich die Kanäle eines streaming servers umschalten (TSREADER).

Natürlich bin ich für jede Hilfe und Info dankbar.

Max2621 [delphi]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#2

Re: Einfaches Telnet script.

  Alt 26. Dez 2007, 19:56
Willkommen in der DP,

das ganze kannst Du über die Komponente TTCPClient von Indy realisieren. Oder Du nimmst Dir mein Programm Tellinet v1.0. Damit kannst Du vreschieden Scripte erstellen und ausführen.
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
max2621

Registriert seit: 26. Dez 2007
Ort: Molfsee
25 Beiträge
 
#3

Re: Einfaches Telnet script.

  Alt 26. Dez 2007, 20:11
Zitat von RWarnecke:
Willkommen in der DP,

das ganze kannst Du über die Komponente TTCPClient von Indy realisieren. Oder Du nimmst Dir mein Programm Tellinet v1.0. Damit kannst Du vreschieden Scripte erstellen und ausführen.
vielen Dank für die sensationell schnelle Antwort. Habe tellinet natürlich sofort geladen. Allerdings ist mir unklar wie ich dort scripte erstellen kann. Auch kann ich den Port nicht ändern oder die Hilfe aufrufen. Ich werde TTCPClient mir genauer ansehen.
Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Max2621
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#4

Re: Einfaches Telnet script.

  Alt 27. Dez 2007, 11:15
In dem ZIP-File ist doch ein Beispielskript dabei. Mit diesem Beispielskript kann man einen HP-Printserver konfigurieren.
Ich habe das mal hauptsächlich gemacht um Printserver zu konfigurieren. Aber wenn Du rechts in das Skriptfenster Dein Skript reinschreibst und dann unten auf Skript ausführen klickst und vorher noch eine IP-Adresse oder Host-Namen angibst und Dich verbindest, dann sollte es funktionieren.
Habe aber gerade selber bemerkt, dass das ganze Programm noch ein bisschen unfertig ist. Werde mich vielleicht in nächster Zeit dransetzen und das ganze korrigieren und erweitern.
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz