AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Aufnahme von MPEG-Streams

Ein Thema von wicht · begonnen am 29. Jan 2008
Antwort Antwort
Benutzerbild von wicht
wicht

Registriert seit: 15. Jan 2006
Ort: Das schöne Enger nahe Bielefeld
809 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#1

Aufnahme von MPEG-Streams

  Alt 29. Jan 2008, 21:20
Nach einiger Zeit der Überarbeitung habe ich es endlich geschafft, meine Units zur Aufnahme von MPEG-Streams (bzw. Internetradio...) fertigzustellen. Naja, es ist bestimmt der eine oder andere Fehler drin, darum bin ich sehr dankbar für jede Verbesserung und jeden Hinweis. Ich habe einige Stellen kommentiert, das Interface ist ziemlich komplett beschrieben... Ich hoffe das passt so (auch wegen den Regeln für neue Beiträge)...

Jetzt noch ein paar Kleinigkeiten.. also, das Paket besteht aus 3 Dateien: Streamer.pas, StreamerHelper.pas und MPEG.pas. Die ersten beiden habe ich geschrieben, woher ich die MPEG.pas habe weiß ich nicht, das ist so ein kleines Problem.. ich habe sie aber erstmal mit angehängt. Die Streamer.pas regelt das wichtigste, in StreamerHelper.pas liegen ein paar Funktionen und eine Klasse, die ich von TMemoryStream abgeleitet habe. Benötigt wird dazu noch die ICS (von http://www.overbyte.be), das benutze ich für die Sockets.

Tja, am besten guckt man sich das ganze mal selbst an, also, falls da irgendetwas unsauber ist oder total grob falsch nehmt es mir nicht so übel . Ich wollte das Teil endlich fertig haben und es funktioniert erstmal gut.


Nun, wie benutzt man es?

Die Unit Streamer einbinden. Und dann nach diesem Schema vorgehen:

Delphi-Quellcode:
var
  Streamer: TStreamer;
  StreamObject: TStreamObject;
begin
  Streamer := TStreamer.Create;
  Streamer.OnStreamEvent := StreamerStreamEvent;
  Streamer.MinSize := 500000;
  Streamer.Dir := Settings.Dir;
  Streamer.SkipShort := True;
  Streamer.SeperateDirs := True;
  Streamer.FilterType := ftDontSave;
  Streamer.DefaultUseFilter := False;

  StreamObject := Streamer.AddStream(Playlist_URL);
  StreamObject.Start;
end;
So... ich belasse es erstmal dabei, für alle Fragen stehe ich natürlich zur verfügung, ich hoffe, der ein oder andere kann das hier gebrauchen oder dadraus etwas lernen, falls es einigermaßen verständlich ist.. und wie gesagt, das einzige, was ich gerne hätte, wäre, dass man mir Änderungen am Code zukommen lässt. Vielleicht auch eine kleine Notiz, falls das jemand in sein Programm einbaut.. Naja, ist kein muss.

Also, bis später, oder so
Angehängte Dateien
Dateityp: zip streamer_686.zip (12,6 KB, 108x aufgerufen)
http://streamwriter.org

"I make hits. Not the public. I tell the DJ’s what to play. Understand?"
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf