AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Spieleprogrammierung

Ein Thema von Forlan · begonnen am 17. Feb 2008 · letzter Beitrag vom 18. Feb 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von Forlan
Forlan

Registriert seit: 17. Feb 2008
Ort: Herford
265 Beiträge
 
Delphi 2007 Architect
 
#1

Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:20
Hallo zusammen...

Ich möchte gerne ein einfaches Spiel programmieren, doch ich habe zwei Fragen dazu...
1. Hat jemand eine Idee für ein recht einfaches Spiel?
2. (Wichtige Frage für mich) Wie programmiert man Spiele ohne Formular?

Also wie gesagt, mit Formular-Anwendungen kenn ich mich sehr gut aus, aber wie programmiert man außerhalb?

Wenn jemand eine Idee oder Anregungen für mich hat, wäre das nicht schlecht
Marcel
マルセル
www.youtube.com/beethoven1990
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von 3_of_8
3_of_8

Registriert seit: 22. Mär 2005
Ort: Dingolfing
4.129 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#2

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:23
Ohne Formular: Gar nicht.

Aber ohne GDI (GDI ist das, was du indirekt mit TCanvas benutzt).

Dafür benutzt man Hardwareunterstützung, OpenGL oder DirectX. Für 2D-Zeug reicht Hier im Forum suchenAndorra 2D vermutlich aus, für 3D (Achtung, nicht einfach!) sollte man sich entweder direkt mit DirectX und OpenGL beschäftigen oder aber mit einer Engine, oder, wenn es nicht professionell werden soll, auch GLScene.
Manuel Eberl
„The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.“
- Terry Pratchett
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Forlan
Forlan

Registriert seit: 17. Feb 2008
Ort: Herford
265 Beiträge
 
Delphi 2007 Architect
 
#3

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:31
ok, warum nicht Andorra benutzen...^^

oder vllt. bleibe ich doch bei den guten alten Formularanwendungen mit TCanvas

aber trotzdem... hat jemand eine gute Spielidee??
Ich habe eigentlich schon relativ viel programmiert, und nun möchte ich halt mal ein Spiel programmieren, jedoch fehlen mir halt die ideen
Marcel
マルセル
www.youtube.com/beethoven1990
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:33
Zitat:
oder vllt. bleibe ich doch bei den guten alten Formularanwendungen mit TCanvas Wink
Es gibt ja auch langsame Spiele
An was für ein Spiel hast du denn gedacht? Brtettspiel, Strategiespiel, Actionspiel, ...
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von 3_of_8
3_of_8

Registriert seit: 22. Mär 2005
Ort: Dingolfing
4.129 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#5

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:36
Zur Not tuts auch ein Tetris-Klon, Pong, ein Jump'n'Run.
Manuel Eberl
„The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.“
- Terry Pratchett
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rawsoul
rawsoul

Registriert seit: 29. Okt 2006
Ort: Düsseldorf
249 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#6

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:36
Also meine anfänglichen Spiele waren u.A.:

- Snake
- 4 Gewinnt
- Game of Life (wenn es denn dazuzählt...)
- einfaches Jump 'n Run
- Pong
- Rubiks Cube (allerdings auf mit Canvas auf die Form gezeichnet)

Sollten meiner Meinung nach erstmal reichen
Frank Dumont
  Mit Zitat antworten Zitat
Landfloh

Registriert seit: 17. Feb 2008
75 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#7

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:37
Hallo
Um auf deine erste Frage zu Antworten.
Etwas ganz einfaches wäre ein Button den du klicken must, der aber versucht vor dir weg zu laufen.
Angehängte Dateien
Dateityp: dpr spiel_361.dpr (187 Bytes, 13x aufgerufen)
Dateityp: exe spiel_427.exe (383,5 KB, 32x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Forlan
Forlan

Registriert seit: 17. Feb 2008
Ort: Herford
265 Beiträge
 
Delphi 2007 Architect
 
#8

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:42
Also mir gefällt die Vier gewinnt Idee eigentlich ganz gut

Aber wie sollte man da anfangen???
Sollte man das Feld als Einen ARRAY herstellen??

wenn jemand schon ein vier gewinnt programm programiert hat, wäre es nett wenn jemand mal den Quellcode posten könnte
Marcel
マルセル
www.youtube.com/beethoven1990
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:45
Zitat:
wenn jemand schon ein vier gewinnt programm programiert hat, wäre es nett wenn jemand mal den Quellcode posten könnte Wink
Ich dachte du willst ein Spiel programmieren?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Forlan
Forlan

Registriert seit: 17. Feb 2008
Ort: Herford
265 Beiträge
 
Delphi 2007 Architect
 
#10

Re: Spieleprogrammierung

  Alt 17. Feb 2008, 21:47
ich meine ja auch nur als "Anregung"
sicherlich möchte ich es versuchen selbst zu programmieren, aber als anregung etc. fände ich das nicht schlecht...
Aber wie gesagt, kleine Anregungen zum Anfang würden mir ja auch schon reichen...
Marcel
マルセル
www.youtube.com/beethoven1990
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf