AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi TImage über TPaintBox

TImage über TPaintBox

Ein Thema von ByStones2 · begonnen am 15. Mär 2008 · letzter Beitrag vom 16. Mär 2008
Antwort Antwort
ByStones2

Registriert seit: 6. Okt 2005
Ort: Birenbach
133 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

TImage über TPaintBox

  Alt 15. Mär 2008, 17:07
Hi,
hab ein Problem...
Wie lege ich ein Image über eine PaintBox wo ein Farbverlauf von schwarz nach weß ist.
Egal was ich versuche mit BringToFront oder SentToBack das Image will einfach net nach vorne...
SentToBack natürlich auf die PaintBox und BringToFront auf das Image ...
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
Danke schoneinmal in Vorraus

ByStones
Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

Registriert seit: 8. Mai 2005
Ort: Sondershausen
4.274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#2

Re: TImage über TPaintBox

  Alt 15. Mär 2008, 18:00
Nein das klappt nicht. Die PaintBox stellt sozusagen nur einen begrenzten "Malbereich"
zur verfügung.

Du kannst aber dein Bitmap in die PaintBox zeichnen.

Was möchtest du genau wie darstellen?
Matti
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
  Mit Zitat antworten Zitat
ByStones2

Registriert seit: 6. Okt 2005
Ort: Birenbach
133 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

Re: TImage über TPaintBox

  Alt 15. Mär 2008, 18:18
einene schriftzug aber keinen billigen sondern was okmplizierteres ...
http://cooltext.com/Logo-Design-Chrome-One
Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

Registriert seit: 8. Mai 2005
Ort: Sondershausen
4.274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#4

Re: TImage über TPaintBox

  Alt 15. Mär 2008, 18:54
Zitat:
keinen billigen sondern was kmplizierteres ...
JA, das kann man dan auch vom Quellcode erwarten.

Also eine von vielen Ideen:

1. Text auf Bitmap A malen
2. Farbverlauf (oder ein Bitmapbild) auf Bitmap B malen
3. Bitmap C mit Scanline aus Bitmap A und B erstellen wobei der Schriftzug aus Bitmap A "abgetasted"
wird
4. Text noch einmal als Outlineschrift drüber malen auf C

Oder mit Transparenten und/oder Masken arbeiten.

Viel Spass.
Matti
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
  Mit Zitat antworten Zitat
ByStones2

Registriert seit: 6. Okt 2005
Ort: Birenbach
133 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#5

Re: TImage über TPaintBox

  Alt 16. Mär 2008, 13:37
Zitat von turboPASCAL:
Zitat:
keinen billigen sondern was kmplizierteres ...
JA, das kann man dan auch vom Quellcode erwarten.

Also eine von vielen Ideen:

1. Text auf Bitmap A malen
2. Farbverlauf (oder ein Bitmapbild) auf Bitmap B malen
3. Bitmap C mit Scanline aus Bitmap A und B erstellen wobei der Schriftzug aus Bitmap A "abgetasted"
wird
4. Text noch einmal als Outlineschrift drüber malen auf C

Oder mit Transparenten und/oder Masken arbeiten.

Viel Spass.
hm leider war das etwas zu hoch für mich ...
hier der code
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.FormPaint(Sender: TObject);
var x:Integer;
begin
x:=475;
with PaintBox1 do
begin
DrawGradientH(Canvas, $00000000, $00FFFFFF, Rect(0, 0, Width, Height));
Canvas.Pen.Color := clBlack;
Canvas.MoveTo(0,31);
Canvas.LineTo(481,31);
Canvas.MoveTo(0,31);
Canvas.LineTo(0,0);
Canvas.MoveTo(x,31);
Canvas.LineTo(x,0);
Image2.BringToFront;
PaintBox1.SendToBack;
end;
end;
das DrawDradientH hab ich hier ausm Forum:
Delphi-Quellcode:
procedure DrawGradientH(Canvas: TCanvas; Color1, Color2: TColor; Rect: TRect);
var
  X, R, G, B: Integer;
begin
  for X := Rect.Top to Rect.Bottom do begin
    R := Round(GetRValue(Color1) + ((GetRValue(Color2) - GetRValue(Color1)) *
      X / (Rect.Bottom - Rect.Top)));
    G := Round(GetGValue(Color1) + ((GetGValue(Color2) - GetGValue(Color1)) *
      X / (Rect.Bottom - Rect.Top)));
    B := Round(GetBValue(Color1) + ((GetBValue(Color2) - GetBValue(Color1)) *
      X / (Rect.Bottom - Rect.Top)));

 
    Canvas.Pen.Color := RGB(R, G, B);
    Canvas.Pen.Width := 1;
    Canvas.Pen.Style := psInsideFrame;

 
    Canvas.MoveTo(Rect.Left, X);
    Canvas.LineTo(Rect.Right, X);
  end;
end;
Ich hoffe das hilft euch um mir weiter ...
ByStones
Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz