AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

RFC-2554 und GMX

Ein Thema von Chewie · begonnen am 31. Okt 2002 · letzter Beitrag vom 31. Okt 2002
Antwort Antwort
Chewie

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: Deidesheim
2.886 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

RFC-2554 und GMX

  Alt 31. Okt 2002, 11:42
Ich möchte EMails über SMTP-Auth, wie in RFC-2554 beschrieben, verschicken. Als Test hab ich zunächst mal GMX benutzt. Die ersten beiden Sätze klappen ja ganz gut, aber dann weichen die Server-Antworten von den im Protokoll beschriebenen ab. Zur Kommunikation benutz ich PHP, aber in Delphi wäre es ja genau das gleiche.
Folgenden Code hab ich bereits:
Code:
$fp = fsockopen('mail.gmx.de',25);
if($fp) {
  echo fgets($fp,1024).'
';
  fputs($fp,"EHLO mail.gmx.de\r\n");
  echo fgets($fp,1024).'
';
  echo fgets($fp,1024).'
'; //bis hierher nach Vorgabe
  fputs($fp,"AUTH PLAIN\r\n");
  echo fgets($fp,1024).'
';
  fputs($fp,"$loginname\r\n");
  echo fgets($fp,1024).'
';
  fputs($fp,"$password\r\n");
  echo fgets($fp,1024).'
';
}
Bis zu dem Kommentar läuft wie gesagt alles wunderbar. Nur nach dem "AUTH PLAIN" - Befehl liefert mir der Server als Antwort eine 250er-Meldung und dann noch zwei weitere 250er, egal ob ich Loginname und Passwort angebe oder nicht.
So sehen meine Server-Antworten aus:
  • 220 {mp004-rz3} GMX Mailservices ESMTP
    250-{mp004-rz3} GMX Mailservices
    250-AUTH=LOGIN CRAM-MD5 PLAIN
    250-AUTH LOGIN CRAM-MD5 PLAIN
    250-PIPELINING
    250 8BITMIME

Ihr könnt ja den Code mal ausprobieren und mir mal sagen, was ich falsch gemacht habe. Ich wär sehr dankbar darum.
Oder falls jemand den Link zu einer brauchbaren Erklärunng des Protokolls hat, würde er mir auch sehr helfen.


[edit=Admin]Da es sich hier um kein Delphi-spezifisches Problem handelt, verschiebe ich dies mal nach "Programmieren allgemein"[/edit]
Martin Leim
Egal wie dumm man selbst ist, es gibt immer andere, die noch dümmer sind
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.412 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2
  Alt 31. Okt 2002, 11:51
Das Standard SMTP Protokoll sollte so auch mit GMX funktionieren (Fett: Client)
Code:
[b]helo ItsMe[/b]
250 hello Its GMX
[b]mail <me@gmx.de>[/b]
250 OK
[b]rcpt <you@somewhere.com>[/b]
250 OK
[b]data[/b]
354 Start Mail Input; End with <CRLF>.<CRLF>
[b]Subject: Hello

This is text for my system.
.[/b]
250 OK
[b]quit[/b]
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Chewie

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: Deidesheim
2.886 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3
  Alt 31. Okt 2002, 11:55
Man kann bei GMX einstellen, ob man SMTP, POP before SMTP oder SMTP-Auth benutzen will. Und benutz GMX ja auch nur als Test, später soll es auf einem beliebigen SMTP-Auth-Server laufen.
Martin Leim
Egal wie dumm man selbst ist, es gibt immer andere, die noch dümmer sind
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz