AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Unterschiede von Datenbankkomponenten?

Unterschiede von Datenbankkomponenten?

Ein Thema von trymeout · begonnen am 16. Sep 2008 · letzter Beitrag vom 5. Feb 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.820 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 18. Sep 2008, 09:46
Zitat:
Zum allgemeinen Funktionsumfang : es fehlen Sachen für Backup / Restore usw., also für eher administrative Zwecke.
Soll aber kommen.
Zitat:
Dafür hat man aber dann extra-DBGrid und sogar IBCDataSource. Wozu das ? Zwinkern Sieht zumindest nicht gerade nach TDataSet-Kompatibilität aus.
Doch man kann auch eine normale DataSource nehmen und IBCDataSource kann man auch mit anderen DataSets verwenden.
Zitat:
Auch in dieser Richtung ist nichts zu sehen. Eventuell heißen die allerdings komplett anders.
Werden unterstützt. In Zeos ja auch, wenn auch nicht wo gewünscht.
Zitat:
weil die Codebasis eben mehrere DBMS unterstützen soll.
DevART hat zwar auch Komponenten für andere DBMS und teilt gewisse Features mit den anderen Komponenten, aber BDAC geht auf Features von IB/FB ein.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Hansa

Registriert seit: 9. Jun 2002
Ort: Saarland
7.554 Beiträge
 
Delphi 8 Professional
 
#12

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 18. Sep 2008, 10:12
Zitat von mkinzler:
.. und IBCDataSource kann man auch mit anderen DataSets verwenden.
Dann erkläre mal, wozu das gut ist.

Zitat von mkinzler:
Werden unterstützt. In Zeos ja auch, wenn auch nicht wo gewünscht...DevART hat zwar auch Komponenten für andere DBMS und teilt gewisse Features mit den anderen Komponenten, aber BDAC geht auf Features von IB/FB ein.
Die Savepoints ? Wie sieht denn das konkret aus ? Was den Fragesteller noch interessieren dürfte : Wie siehts mit dem Preis aus ?
Gruß
Hansa
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.820 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#13

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 18. Sep 2008, 10:17
In Zeos wird beim .Commit ein SavePoint erstellt. Ein richtiger Commit ja nur beim .Close.
In IBDAC:
Delphi-Quellcode:
 IBTransaction.StartSavepoint();
 IBTransaction.RollbackSavepoint();
 IBTransaction.ReleaseSavepoint();
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
muedermann

Registriert seit: 27. Sep 2004
11 Beiträge
 
#14

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 4. Feb 2009, 20:04
Statt den Datenbankkomponenten (IBDAC oder FibPlus) könnte von devart auch der dbexpress treiber für Interbase / Firebird genommen werden. Kann mir jemand die großen Unterschiede (Vor- und Nachteile) zwischen einer Komponente und dem Treiber nennen?
Ich würde auf anhieb vermuten, dass bei einem Treiber (z.B. von devart) man unabhängiger ist, da dieser einfach ausgetauscht werden kann. Da man dan aber die Standard-Komponenten von Delphi nutzt, sind diese vielleicht nicht so gut auf das DBMS abgestimmt. Das bedeutet weniger Möglichkeiten und langsamer???
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mschaefer
mschaefer

Registriert seit: 4. Feb 2003
Ort: Hannover
2.026 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#15

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 4. Feb 2009, 20:23
Anmerkung:

Kenne eigentlich keine Komponentensammlung die ein User-Locking ernsthaft unterstützt
( ein User bearbeitet gerade den Datensatz ein andrer darf nur Lesen in der Zeit ).
Das scheint dazu zu führen, dass Borland (nicht CodeGear) derzeit Oracle-Formas unterstützt (Faszinierend ! ).

Kann man bei FibPlus eignetlich einfach einen Generator angeben oder muß man sich da auch erst
per Vorquery eine aktuelle ID für den nächsten anzulegenden Datensatz holen?

PS: Dies sind halt Argumente für die Auswahl von Datenbankzugriffskomponenten...

Grüße // Martin
Martin Schaefer
Phaeno
  Mit Zitat antworten Zitat
WS1976
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16

Re: Unterschiede von Datenbankkomponenten?

  Alt 5. Feb 2009, 05:34
Hallo,

hab mit Zeos ( allerdings mit der neuesten Version ) sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Unerklärliche Fehler.
Mit einer "alten" Version hat alles problemlos funktioniert.

Grüsse
Rainer
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf