AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

SMS unnd Delphi

Ein Thema von -n1h1l- · begonnen am 11. Okt 2008 · letzter Beitrag vom 11. Okt 2008
Antwort Antwort
-n1h1l-

Registriert seit: 27. Aug 2008
29 Beiträge
 
#1

SMS unnd Delphi

  Alt 11. Okt 2008, 11:07
hi ich habe mir async pro herunter geladen mit Beispiel um ein SMS Programm zu schreiben, das sieht alles auch ganz gut aus und würde sicherlich auch funktionieren nur habe ich das problem, dass mein UMTS Stick der ne SIM enthält zwar als COM Port im Geräte Manger aufgeführt wird aber nicht von dem Programm angesteuert werden kann und er sich nicht verbinden kann.

kennt ihr noch andere gute SMS Komponenten, wo man dieses problem vllt umgehen kann?

danke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#2

Re: SMS unnd Delphi

  Alt 11. Okt 2008, 11:59
ist zwar etwas OT, aber darf man fragen, wie viel das kostet? ist das sms versenden im basis umts-paket schon mit drin? oO
würde mich wundern! wie viel kostet daher dann eine sms?

wäre echt nett, wenn ich darüber auskunft erhalten würde, da mich das ganze durchaus interessiert ebenso dann die lösung für den problem.

btw: was genau, meine hiermit also den typ, für einen umts-stick hast du denn?!
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Torpedo

Registriert seit: 21. Dez 2003
410 Beiträge
 
#3

Re: SMS unnd Delphi

  Alt 11. Okt 2008, 12:02
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, kannst du auch Skype benutzen, um SMS zu versenden. Skype stellt eine API dafür bereit.
Nachteil:
Man muss mit dem Internet verbunden sein und Skype muss gestartet und in einem Account eingeloggt sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#4

Re: SMS unnd Delphi

  Alt 11. Okt 2008, 12:05
was kostet mich das?!

wenn ich sowas allerdings als schnittstelle zum sms verschicken nutzen will (zum bleistift: meldungen aufs handy über ein nicht mehr laufendes system) ist das eher unbequemer, oder?
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Torpedo

Registriert seit: 21. Dez 2003
410 Beiträge
 
#5

Re: SMS unnd Delphi

  Alt 11. Okt 2008, 12:10
Zitat von s.h.a.r.k:
was kostet mich das?!

wenn ich sowas allerdings als schnittstelle zum sms verschicken nutzen will (zum bleistift: meldungen aufs handy über ein nicht mehr laufendes system) ist das eher unbequemer, oder?
Meinst du Skype?
Das kostet dich schon was..SMS-Kosten von Skype eben (weiß nicht wie viel). Ist aber ganz einfach anzusteuern, aber eben auf das Internet angewiesen. Bei wichtigen Sachen wäre da ein UMTS/GSM-Modem vielleicht besser, weil es unabhängig funktioniert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf