AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

EXCEL Zellen als Datum formatieren

Ein Thema von Remote1 · begonnen am 17. Nov 2008 · letzter Beitrag vom 17. Nov 2008
Antwort Antwort
Benutzerbild von Remote1
Remote1

Registriert seit: 22. Okt 2003
Ort: Dippoldiswalde
252 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#1

EXCEL Zellen als Datum formatieren

  Alt 17. Nov 2008, 11:18
ich habe mir folgende Procedure zusammengebastelt:

Delphi-Quellcode:
procedure ListView2Excel(Listview:TListView; pfad:string);
var
  Excel : Variant;
  name,tmp : string;
  i: integer;
begin
try
  name:='ComPort';
  Excel := CreateOleObject('Excel.Application');
  Excel.Application.SheetsInNewWorkBook := 1;
  Excel.Workbooks.Add;
  Excel.Sheets[1].Name := name ;
  Excel.ActiveSheet.PageSetup.Zoom := false;
  Excel.ActiveSheet.PageSetup.FitToPagesWide := 1;
  Excel.ActiveSheet.PageSetup.FitToPagesTall := 1;
  Excel.ActiveSheet.Cells.Range['A2','A'+inttostr(2+Listview.Items.Count)].NumberFormat:='TT.MM.JJ hh:mm:ss,000';
  Excel.ActiveSheet.Cells.Range['B2','B'+inttostr(2+Listview.Items.Count)].NumberFormat:='0,0000';

  Excel.Sheets[name].Cells[1,1].value:='Zeit';
  Excel.Sheets[name].Cells[1,2].value:='Bedeutung';
  Excel.Sheets[name].Cells[1,3].value:='Daten';
  for i := 0 to (ListView.Items.Count-1) do begin
    Excel.Sheets[name].Cells[i+2,1].value := ListView.Items.Item[i].Caption; //Zeit
    Excel.Sheets[name].Cells[i+2,2].value := ListView.Items.Item[i].SubItems.Strings[0]; //Bedeutung
    tmp:=StringReplace(ListView.Items.Item[i].SubItems.Strings[1],',','.',[rfReplaceAll]); //. ersetzen durch , da sonst Tausendertrennung bei EXCEL
    Excel.Sheets[name].Cells[i+2,3].value := tmp; //Daten
  end;
  try
    Excel.ActiveWorkbook.SaveAs(pfad, CreateBackup := false );
  except
  end;
  Excel.Quit;
except
  application.MessageBox('Es ist ein Fehler aufgetreten.'+#10#13+'Möglicherweise ist kein EXCEL installiert!','Fehler',mb_ok+mb_iconerror);
  Excel.Quit;
end;
end;
Die Formatierung als "TT.MM.JJ hh:mm:ss,000" klappt auch insoweit, dass in EXCEL bei "Zellen formatieren" dies enthalten ist. Problem ist, dass diese Formatierung nicht richtig übernommen wird, wenn ich im nachhinein bei EXCEL ein Diagramm erstellen möchte, wird nicht die korrekte Datums-Zeitangabe auf der X-Achse geliefert. Wenn ich nun in die entsprechenden Zellen "hineingehe" und wieder "heraus" (also z.B. Zelle anklicken F2 und dann ENTER), dann wird erst von EXCEL erkannt, dass es sich um Datumsangaben handelt und alles richtig formatiert. Aus diesen Daten kann ich dann auch Diagramme zeichnen lassen. Ich habe ein EXCEL-Datei auch mal angehängt. Lässt sich alles ein wenig schwierig erklären.
Ich möchte einfach nur, dass meine Daten im richtigen Format exportiert werden, ohne diese nachträglich zu bearbeiten (zum erstellen von Diagrammen).
Angehängte Dateien
Dateityp: xls test1_130.xls (18,0 KB, 3x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Chemiker
Chemiker

Registriert seit: 14. Aug 2005
1.786 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

Re: EXCEL Zellen als Datum formatieren

  Alt 17. Nov 2008, 15:47
Hallo Remote1,

ersetze mal die Eigenschaft Value durch Value2. Vielleicht löst das schon Dein Problem.

Bis bald Chemiker
wer gesund ist hat 1000 wünsche wer krank ist nur einen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Remote1
Remote1

Registriert seit: 22. Okt 2003
Ort: Dippoldiswalde
252 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#3

Re: EXCEL Zellen als Datum formatieren

  Alt 17. Nov 2008, 16:29
bringt leider nix
Problem ist anscheinend, dass EXCEL irgendwie nicht merkt, dass die Zellen nicht als Standard formatiert sind, da die Zellenausrichtung ja linksbündig ist (wie bei Text) und erst nach dem "Bearbeiten" (F2 und Enter oder einfach Leerzeichen einfügen und wieder löschen) die Zellen richtig formatiert sind.
Gibt es irgendwie so was wie Update?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Chemiker
Chemiker

Registriert seit: 14. Aug 2005
1.786 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

Re: EXCEL Zellen als Datum formatieren

  Alt 17. Nov 2008, 17:26
Hallo Remote1,

versuche das Datum und die Zeit nicht als String zu übertragen, sondern als DateTime.

Delphi-Quellcode:
ZeitString:= '17.11.08 11:11:36,656';
WS2.Cells.Range['A1','A5'].NumberFormat:='TT.MM.JJ hh:mm:ss,000';
Zeit:= strtodatetime(ZeitString);
WS2.Cells[1,1].Value2:= Zeit;
Das Problem, Excel interpretiert Dein Datum erst als String und erkennt erst nach der Bearbeitung das es sich um ein Datum handelt.
Wenn Du es direkt als Datum überträgst ist es auch Excel klar, was Du willst.

Bis bald Chemiker
wer gesund ist hat 1000 wünsche wer krank ist nur einen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Remote1
Remote1

Registriert seit: 22. Okt 2003
Ort: Dippoldiswalde
252 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#5

Re: EXCEL Zellen als Datum formatieren

  Alt 17. Nov 2008, 19:02
thx, hat geklappt, da hatt ich mit dem "Text" ja schon mal den richtigen Riecher^^
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf