AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delete SQL

Ein Thema von thiagojonas · begonnen am 30. Nov 2008 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2008
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.557 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:09
Delphi-Quellcode:
procedure TForm4.delete_btnClick(Sender: TObject);
var
    i: integer;
begin
  //ADOQuery1.Open;
  ADOQuery1.SQL.Text := 'delete from `lehrer` where `lehrer` = :lehrer';
  for i := lehrer_list.Items.Count - 1 downto 0 do
    if lehrer_list.Selected[i] then
      begin
        ADOQuery1.Parameters.ParamByName('lehrer').AsString := lehrer_list.Items[i];
        ADOQuery1.ExecSQL;
        lehrer_list.Items.Delete(i);
      end;
end;
Ungetestet.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
thiagojonas

Registriert seit: 31. Aug 2008
Ort: Wolfenbüttel
338 Beiträge
 
#12

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:12
Zitat von Die Muhkuh:
Jetzt überleg mal ganz langsam, was dieser Code macht, dann siehst Du den Fehler sofort
  Mit Zitat antworten Zitat
thiagojonas

Registriert seit: 31. Aug 2008
Ort: Wolfenbüttel
338 Beiträge
 
#13

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:14
Zitat:
Ungetestet.
TParameter enthält keine Parameter namens AsString.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Die Muhkuh
Die Muhkuh

Registriert seit: 21. Aug 2003
7.332 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#14

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:16
Anstatt die Fehlermeldungen hier rein zu posten und immer gleich auf unsere Fragen zu antworten mit Dingen, die der Code machen soll, aber nicht macht, wäre besser mal Dein Kopf einzuschalten und Grundlagen zu erlernen!
  Mit Zitat antworten Zitat
thiagojonas

Registriert seit: 31. Aug 2008
Ort: Wolfenbüttel
338 Beiträge
 
#15

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:17
Okay
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.557 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#16

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:17
TParameter -> F1 -> Value
Ich mache normalerweise nix mit ADO
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
thiagojonas

Registriert seit: 31. Aug 2008
Ort: Wolfenbüttel
338 Beiträge
 
#17

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:35
Zitat von DeddyH:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm4.delete_btnClick(Sender: TObject);
var
    i: integer;
begin
  //ADOQuery1.Open;
  ADOQuery1.SQL.Text := 'delete from `lehrer` where `lehrer` = :lehrer';
  for i := lehrer_list.Items.Count - 1 downto 0 do
    if lehrer_list.Selected[i] then
      begin
        ADOQuery1.Parameters.ParamByName('lehrer').AsString := lehrer_list.Items[i];
        ADOQuery1.ExecSQL;
        lehrer_list.Items.Delete(i);
      end;
end;
Ungetestet.
Also bei der funktion, habe ich statt Asstring , name und einmal displayname eingefügt. bei name wurde der wert in der datenbank nur um einen nach oben geschoben.
bei displayname wurde der makierte wert in der dbgrid gelöscht.
hm...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.557 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#18

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:41
Ich hab doch eben geschrieben, nimm mal Value statt AsString.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
thiagojonas

Registriert seit: 31. Aug 2008
Ort: Wolfenbüttel
338 Beiträge
 
#19

Re: Delete SQL

  Alt 30. Nov 2008, 12:42
Ja, sorry das hatte ich übersehen Danke Klappt wunderbar. Danke für die super nachhilfestunde
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz