AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

Ein Thema von sega84 · begonnen am 2. Dez 2008 · letzter Beitrag vom 2. Dez 2008
Antwort Antwort
sega84

Registriert seit: 18. Sep 2006
73 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 14:34
Datenbank: MSSQL Server • Version: 2005 • Zugriff über: ADO
Hallo,
habe ein riesen großes Problem bei einem Kunden. Dort nutzten wir einen SQL Server 2005 mit einer großen Datenbank.
Mit einer ADO Connection greife ich auf die Datenbank zu.
Nun zum Fehler:
Wenn der SQL Server gerade neu gestartet wurde läuft alles einwandfrei. Sobald alle Benutzer (max. 10 Benutzer) sich auf die Datenbank einwählen und die Speicherauslastung des SQL Server Prozesses etwa 800MB erreicht hat, kommt es zu verschiedensten Fehlern.
Zum Beispiel werden einige Abfragen nicht beendet:
delete from rechnungen where id = 1 Zum anderen werden bestimmte Transaktionen einfach nicht beendet, so dass eine Speere auf die Tabelle gelegt wird.

Des weiteren kann eine externe GIS-Software nicht mehr auf die Datenbank zugreifen, diese hängt sich einfach auf und kann nur noch über den Task-Manager geschlossen werden.

Ein Update des SQL Servers 2005 auf Service Pack 2 brachte leider auch keine Besserung.

Habe schon die Transaktionssteuerung so weit geändert, dass nach jeder SQL-Query ein commit durchgeführt wird. Dieses reduziert zwar die gleichzeitigen Transaktionen eines Users auf dem SQL Server, aber trotzdem bleiben die Fehler.

Habt ihr eventuell ein paar Ideen, wie man diese Fehler beheben kann?
Liegt es am SQL Server, an der Datenbank, etc.?

Vielen Dank für eure Mithilfe.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.028 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 14:51
Wie groß sind denn die verwendeten DB's auf der Datenbank?
Wieviel Speicher würde dem MS SQL Server maximal zur verfügung stehen?
Ist ein Index auf der Spalte "id" vorhanden?
Was passiert wenn eine Query wie "delete from rechnungen where id = 1" direkt mit dem "SQL Server Management Studio" abgesendet wird. Wie sind die Antwortzeiten?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 14:53
Du müsstest mal das gesamte Umfeld des Servers beschreiben.
z.B.
- wieviel RAM hat der Server
- wieviele Platten sind an dem Server (RAID-Verbund?)
- auf welchen Platten liegen die Datenbanken
- ist der Server ein Domain-Controller
- was läuft so alles auf dem Server

und, und und ...

Also das ganze Programm ... weil alles sich negativ oder positiv auswirken kann.

Deine Beschreibung ist leider so dürftig wie: "Mein Auto geht nicht, hab jetzt schon SuperPlus getankt, aber nach 5km bleibt das einfach stehen. Was ist das?"

cu

Oliver
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
sega84

Registriert seit: 18. Sep 2006
73 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#4

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 14:59
Zitat von Bernhard Geyer:
Wie groß sind denn die verwendeten DB's auf der Datenbank?
Wieviel Speicher würde dem MS SQL Server maximal zur verfügung stehen?
Ist ein Index auf der Spalte "id" vorhanden?
Was passiert wenn eine Query wie "delete from rechnungen where id = 1" direkt mit dem "SQL Server Management Studio" abgesendet wird. Wie sind die Antwortzeiten?
  • Zur DB Größe: Die Größe der Datenbank beträgt etwa 1 GB
  • Zum Speicher des SQL Servers: Kann ich nicht genau sagen, wie und wo kann ich dies auslesen?
  • Zum Index: Alle Tabellen haben einen Index auf der Spalte ID
  • Antwortzeiten: Die Antwortzeiten sind sehr gering, die Query läuft so durch, ohne Probleme
  Mit Zitat antworten Zitat
sega84

Registriert seit: 18. Sep 2006
73 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 15:04
Zitat von Sir Rufo:
Du müsstest mal das gesamte Umfeld des Servers beschreiben.
z.B.
- wieviel RAM hat der Server
- wieviele Platten sind an dem Server (RAID-Verbund?)
- auf welchen Platten liegen die Datenbanken
- ist der Server ein Domain-Controller
- was läuft so alles auf dem Server

und, und und ...

Also das ganze Programm ... weil alles sich negativ oder positiv auswirken kann.

Deine Beschreibung ist leider so dürftig wie: "Mein Auto geht nicht, hab jetzt schon SuperPlus getankt, aber nach 5km bleibt das einfach stehen. Was ist das?"

cu

Oliver
Der Server hat 4 GB RAM, 2 Prozessoren von Intel mit je 2,4 Ghz. Es ist Windows Server 2003 mit allen Service Packs und Updates installiert. Kein Raid-Verbund, zwei eigenständige Festplatten, wobei der SQL Server auf Laufwerk C installiert ist und die Datenbank auf Laufwerk D liegt. Der Server ist kein Domain-Controller. Im Netzwerk selber ist ebenfalls kein Domain-Controller.
Der Server selbst ist nur ein Datenbankserver und ein Fileserver. Dort liegen halt die Daten der Netzwerk Benutzer, etc.
Auf dem Server sind 3 MSSQL Instanzen in der Version 2005 installiert.

Sorry das ich nicht alles sofort dabei geschrieben habe....
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.028 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 15:08
Hast du schon mal das Ereignisprotokoll von Windows durchgeschaut. Von Windows werden z.B. Festplattendefekt dort stillschweigend geschrieben.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#7

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 15:29
Du könntest mal schauen wie groß dein Protokollspeicher für die Datenbank ist
(MS SQL Server Management Console) Eigenschaften der Datenbank - Dateien

Du könntest auch mal versuchen das Wiederherstellungsmodell zu ändern, dann wird das Protokoll nicht so groß
(MS SQL Server Management Console) Eigenschaften der Datenbank - Optionen - Wiederherstellungsmodell -> Einfach

Wenn das Protokoll immer noch weiter anwächst, dann hast du Transaktionen, die nicht abgeschlossen werden.

cu

Oliver

[edit]ach ja - Server-Speicher->
(MS SQL Server Management Console) Eigenschaften des Servers - Arbeitsspeicher[/edit]
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

Re: MSSQL Server 2005 SP 2 sehr langsam & viele Fehler

  Alt 2. Dez 2008, 15:30
habt ihr mal das Kummulative Update 10 installiert? Diese Updates beinhalten alle Fixes nach dem Sp2 und das sind nicht wenige. Schau mal über die Liste der beseitigten Fehler, vllt ist das ja beseitigt wurden.
André
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code", daran wirds wohl liegen, dass ich Abends nie pennen kann

Zitat von Luckie:
Nicht nur dass ihr offtopic geworden seid, jetzt werdet ihr selber im Offtopic noch offtopic
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf