AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Code-Bibliothek Neuen Beitrag zur Code-Library hinzufügen Delphi AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

Ein Thema von Woodman · begonnen am 12. Dez 2008 · letzter Beitrag vom 24. Dez 2009
Antwort Antwort
Seite 4 von 4   « Erste     234
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
1.009 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#31

Re: AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

  Alt 23. Dez 2009, 17:35
Hallo himitsu,

Danke für deine Antwort!
Zitat von himitsu:
Änderst du eventuell nachträglich noch ein paar Events des Edits?
OnKeyDown, OnKeyUp, OnKeyPress und OnChange des Edits/Memors wird ja von der Komponente überschrieben, da hierrüber auf Tastatureingaben reagiert wird.
Das hatte ich schon entfernt, es tat sich aber nichts.

Ich habe nun mal ein ganz kleines Testprojekt erstellt, da bekomme ich das Edit auch nicht "verbunden".
Würde mich freuen wenn du dir das simple Testprojekt mal anschauen könntest.
Das "Edit-Hack" ist genau der Part, den ich leider nicht so verstehe...

Schon mal Danke vorab!
Angehängte Dateien
Dateityp: zip testprojekt_autocomplete_182.zip (32,9 KB, 62x aufgerufen)
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.263 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#32

Re: AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

  Alt 23. Dez 2009, 18:18
Die wordlist.txt ist leer ... wenn keine Wörter vorhanden sind, dann kann auch kein Vorschlag generriert/angezeigt werden.

PS: Wenn du dem Edit ein Popupmenü verpaßt (kann auch ein ganz leeres TPopupMenu sein), dann wird darin auch ein Eintrag "markiertes Wort der Liste hinzufügen" erstellt.

PSS: Strg+Leertaste zeigt die Liste sofort an (wenn etwas vorhanden ist), ansonsten reagiert die Komponente standardmäßig erst ab 3 zusammenhängenden Buchstaben.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
1.009 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#33

Re: AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

  Alt 23. Dez 2009, 19:57
Hallo himitsu,
danke für deine Hilfe!
Ich bin da inzwischen auch so halbwegs durchgestiegen.
Es kamen letztlich mehrere Probleme zusammen, Zuweisungen von Edit-Ereignissen , oder auch, dass das Popup-Menü erst ab 5 Zeichen aktiv wird.
Das Problem saß also eindeutig 60 cm vor dem Monitor...

Schöne Weihnachtsfeiertage!
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.263 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#34

Re: AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

  Alt 23. Dez 2009, 20:12
Zitat:
Zuweisungen von Edit-Ereignissen
Wenn du dieses machst, bevor meine Klasse auf das Edit losgelassen wird, dann geht es auch,
da intern die alten Ereignisprozeduren gespeichert und Ereignisse dahin weitergeleitet werden.

Zitat:
Schöne Weihnachtsfeiertage!
Dir auch http://fnse.de/S01/0P7.gif
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
1.009 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#35

Re: AutoComplete für TMemo, TRichEdit uvm.

  Alt 24. Dez 2009, 23:14
Ho, ho, ho, allen ein schönes Weihnachtsfest!

Mein Wunsch ist es (wie passend für heute ), dass ich beim Doppelklick auf ein Listbox.Item den Text aus einem Edit in die StringList aus der AutoComplete-Unit übernehme. Es gibt ja die Methode AutoComplete1.SaveWordsToStringList()...
Die verlangt allerdingd ein TString-Typ und Edit hat ja ein String-Typ...
Ich habe im Moment leider keine Idee wie ich das bewerkstelligen kann, da ich auf die übliche Add-Methode für die StringList nicht zugreifen kann.

Danke schon mal vorab!
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf