Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.621 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#3

AW: FTP und ASCII-Mode noch zeitgemäß?

  Alt 5. Jan 2015, 19:26
Der ist doch praktisch nur deswegen erfunden wurden, um den Traffic in den uralten Modems zu verringern, oder nicht?
Nö, es geht dabei um Konvertierung von Zeilenumbrüchen in das Format des jeweils laufenden Systems. Deswegen gehen ja auch Binärdateien kaputt, wenn man sie mit ASCII-Modus überträgt. Die Einsparung durch die unterschiedliche Kodierung liegt doch selbst bei großen Dateien nur um Bereich weniger Bytes, die auch bei 56k Modems keine Rolle mehr spielen. OK, bei vielen solchen Dateien fällt auch das irgendwann ins Gewicht, aber bleibt trotzdem nebensächlich, vor allem im Vergleich zu den Grafiken (GIF), die so in der Anfangszeit des Web aufkamen.

Aber du hast Recht: brauchen tut man das schon lange nicht mehr, weil Editoren schon eine sehr lange Zeit die verschiedenen Zeilenumbrüche kennen und verarbeiten können (gut, mal von Notepad abgesehen ).

MfG Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat