AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

String in TRichEdit "blinken" lassen

Ein Thema von Whatever · begonnen am 17. Feb 2009 · letzter Beitrag vom 17. Feb 2009
Antwort Antwort
Whatever

Registriert seit: 7. Jan 2009
Ort: 127.0.0.1
102 Beiträge
 
#1

String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:11
Hallo,

ich möchte einen String in einem TRichEdit finden und diesen dann blinken lassen, also die Farbe ändern. Das zweite Problem ist, dass dieser String unbestimmt oft vorkommen kann.
Das "Hauptproblem" für mich ist den String(bzw. alle Strings) zu finden und zu selektieren.

Vielen Dank schonmal

mfg Whatever
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#2

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:14
Hi!

Schau mal nach Delphi-Referenz durchsuchenselstart, Delphi-Referenz durchsuchensellength, Delphi-Referenz durchsuchenselattributes


Ciao, Frederic
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
Whatever

Registriert seit: 7. Jan 2009
Ort: 127.0.0.1
102 Beiträge
 
#3

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:17
Hey,

erstmal Danke für die schnelle Antwort!
Wenn ich richtig informiert bin verändere ich mit SelAttributes den selektierten String. SelStart und SelLength geben jeweils einen Integer zurück.
Aber wie finde ich die Strings?

mfg Whatever
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#4

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:19
Hi!

Da sollten dir Delphi-Referenz durchsuchenPos und Delphi-Referenz durchsuchenPosEx weiterhelfen.


Ciao, Frederic
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
Whatever

Registriert seit: 7. Jan 2009
Ort: 127.0.0.1
102 Beiträge
 
#5

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:33
Perfekt!
Vielen Dank!

Jetzt fehlt mir nurnoch die selektierung aller dieser Strings was aber recht einfach mit einer Schleife zu realisieren sein sollte.

Merci

mfg Whatever
  Mit Zitat antworten Zitat
worker
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 12:43
TRichEdit bringt bereits eine Suchfunktion mit. Du brauchst die Pos-Funktionen also nicht zu bemühen.

Kleines Beispiel anbei:
Angehängte Dateien
Dateityp: zip richeditblink_765.zip (232,9 KB, 19x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Whatever

Registriert seit: 7. Jan 2009
Ort: 127.0.0.1
102 Beiträge
 
#7

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 13:18
Ich kann dein Programm zwar myteriöser Weise nicht öffnen kann mir aber den Quelltext ansehen.
Habs jetzt mit PosEx gemacht da mir dieser Weg eher einleuchtet aber trotzdem Danke für die Bemühungen
  Mit Zitat antworten Zitat
worker
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 13:31
Habe den Quelltext kommentiert und die Exe hinzugefügt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Whatever

Registriert seit: 7. Jan 2009
Ort: 127.0.0.1
102 Beiträge
 
#9

Re: String in TRichEdit "blinken" lassen

  Alt 17. Feb 2009, 14:25
Ah Vielen Dank das hat geholfen!
Jetzt hab ich das auch verstanden
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf