AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

einfach nur drucken

Ein Thema von fiftyone_88 · begonnen am 27. Feb 2009 · letzter Beitrag vom 28. Feb 2009
Antwort Antwort
fiftyone_88

Registriert seit: 27. Feb 2009
3 Beiträge
 
#1

einfach nur drucken

  Alt 27. Feb 2009, 19:38
Hallo miteinander!!
Ich habe folgendes Problem:
Ich habe in mein Formular ein printdialog eingefügt und ein button mit dem ich ihn aktiviere(execute).
Es erscheint nach dem betätigen auch das Fenster, in dem man Druckeinstellungen vornehmen kann wie Anzahl, in Farbe usw. aber wenn ich auf drucken klicke passiert nichts also er druckt nicht.

mein Quelltext für den button onclick lautet:

printdialog1.Execute;

Muss ich da noch was einstellen oder noch was schreiben, weil mein drucker wird angezeigt bei den Optionen und unter Delphi allein kann ich den Quelltext usw drucken.

Kann mir da einer weiter helfen?

Dank im voraus!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.400 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

Re: einfach nur drucken

  Alt 27. Feb 2009, 19:41
Hallo und Willkommen in der DP ,
der PrintDialog macht auch nicht mehr, als eine Druckerauswahl samt div. Einstellungen bereitzustellen. Das Drucken musst Du selbst übernehmen. Im worst case über die Printer-Methoden (unit Printers), im günstigsten Falle kannst Du die print-Methode einer Komponente/Klasse aufrufen (RichEdit z.B.).
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
fiftyone_88

Registriert seit: 27. Feb 2009
3 Beiträge
 
#3

Re: einfach nur drucken

  Alt 27. Feb 2009, 20:01
Zitat von DeddyH:
Hallo und Willkommen in der DP ,
der PrintDialog macht auch nicht mehr, als eine Druckerauswahl samt div. Einstellungen bereitzustellen. Das Drucken musst Du selbst übernehmen. Im worst case über die Printer-Methoden (unit Printers), im günstigsten Falle kannst Du die print-Methode einer Komponente/Klasse aufrufen (RichEdit z.B.).
Danke erstmal.
Also ich hab ein Formular als image in das Formular eingefügt. Dann habe ich paar edit felder reingepackt zum ausfüllen, damit ich es drucken kann. wo muss ich denn den befehl

if printdialog1.execute then

einfügen und was kommt nach dem then.

Ich möchte einfach das image mit den edit feldern darauf, welches die ganze oberfläche ausfüllt drucken.
Wie muss da befehl lauten?

Kannst du es mir sagen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.400 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

Re: einfach nur drucken

  Alt 27. Feb 2009, 20:07
Pack mal einen Button auf Deine Form und versuche Folgendes:
Delphi-Quellcode:
procedure TDeineForm.ButtonPrintClick(Sender: TObject);
begin
  if DeinPrintDialog.Execute then
    print;
end;
Die Namen musst Du natürlich anpassen, das ist ja nur ein Beispiel
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
fiftyone_88

Registriert seit: 27. Feb 2009
3 Beiträge
 
#5

Re: einfach nur drucken

  Alt 27. Feb 2009, 20:28
er druckt zwar jetzt aber es ist viel zu groß dargestellt und so dass er nur ein teil druckt.
wie kann ich die Größe des pics im image ändern. ich kann nur die des images ändern aber wenn ich die größe ändere bleibt aber die größe des pics immer noch so wie vorher so dass er nicht ganz angezeigt wird.
weißt du da weiter???
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.400 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

Re: einfach nur drucken

  Alt 28. Feb 2009, 08:22
Das ist abhängig von den Druckerparametern (Seitenränder, Auflösung etc.). Du wirst also das Bild zunächst passend zum Drucker skalieren müssen. Das ist allerdings mit Rechenarbeit verbunden. Du kannst es ja einmal mit diesem Code von den Schweizern versuchen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
28. Feb 2009, 08:27
Dieses Thema wurde von "Matze" von "Programmieren allgemein" nach "Sonstige Fragen zu Delphi" verschoben.
Delphi-Frage
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf