AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi Variable über funktionsnamen zurückgeben

Variable über funktionsnamen zurückgeben

Ein Thema von Thorben86 · begonnen am 10. Dez 2003 · letzter Beitrag vom 10. Dez 2003
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Thorben86

Registriert seit: 20. Nov 2003
Ort: Brühl
365 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#1

Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:08
Hi, ich möchte bei einer selbst definierten Funktion das ergebnis über den Procedurenamen zurückgeben. Kann mir einer sagen, wie ich das mache?

Beispiel:
Delphi-Quellcode:
procedure Tf_raten.raten(eingabe,schluessel:string);
begin
...
end;
Hierbei werden eingabe und schluessel beim aufrufen übergeben
Es soll ein String übergeben werden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SleepyMaster
SleepyMaster

Registriert seit: 18. Mai 2003
634 Beiträge
 
#2

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:10
Delphi-Quellcode:
procedure Tf_raten.raten([b]var[/b] eingabe,schluessel:string);
begin
eingabe:='xyz';
end;
[edit=Admin]Delphi-Tags eingefügt. Künftig bitte selber machen. Mfg, Daniel[/edit]
  Mit Zitat antworten Zitat
Thorben86

Registriert seit: 20. Nov 2003
Ort: Brühl
365 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#3

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:26
das ist ne möglichkeit
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SleepyMaster
SleepyMaster

Registriert seit: 18. Mai 2003
634 Beiträge
 
#4

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:28
Joahr! Söllte ed sein!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#5

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:30
Hi. Solche Prozeduren nennt man auch Funktionen. Funktionen geben ihren Rückgabewert im Funktionsnamen (oder in Funktionsinternen Variable "Result", läuft aber glaub ich aufs gleiche raus) zurück.

Bsp:

Delphi-Quellcode:
function Raten(Eingabe, Schlüssel : String) : Boolean; //Rückgabewert angeben, sonst meckert der Compiler (verständlicherweise)
begin
IF
.
.
. //Wenn die Entschlüsselung stimmt
THEN
Raten := true
end;
Aufrufen kannst du das dann mit:

Form1.Visible := Raten('Hallo Welt','Hallo DP'); //Wenn Raten = true dann Form sichtbar. Man liest sich, Stanlay
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SleepyMaster
SleepyMaster

Registriert seit: 18. Mai 2003
634 Beiträge
 
#6

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:35
Bei Functionen kann man aber nur einen Wert zurückgeben, wobei man bei proceduren/functionen bei denen die Werte als Variablen übergeben werden, man beliebig viele übergeben kann.

(Wenn man nur einen Rückgabewert benötigt, dann sind die functionen natürlich wesentlich besser)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.232 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:36
Das ist aber noch die alte Pascal schreibweise. In Delphi sollte man die interne Variable result für die Rückgabe des Fuznktionswertes nutzen.
Delphi-Quellcode:
function: foo: Integer;
begin
  result := 123;
end;
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#8

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 15:38
Zitat von Thorben86:
Hi, ich möchte bei einer selbst definierten Funktion das ergebnis über den Procedurenamen zurückgeben. Kann mir einer sagen, wie ich das mache?
...
Hierbei werden eingabe und schluessel beim aufrufen übergeben
Es soll ein String übergeben werden.
Er will aber einen String zurückgeben, da biete sich doch eine Funktion geradezu an...

@Luckie wusste gar nicht, dass das alte schreibweise ist...tja man lernt nie aus (ich schon gar nicht ) Aber ich hab ja extra in Klammern geschrieben, dass es noch Result gibt.

Man liest sich, Stanlay
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SleepyMaster
SleepyMaster

Registriert seit: 18. Mai 2003
634 Beiträge
 
#9

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 16:50
[EDIT]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#10

Re: Variable über funktionsnamen zurückgeben

  Alt 10. Dez 2003, 16:58
Ebenfalls Edit...hat sich geklährt
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf