AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Komponente TPrinterInfo v2.0

Komponente TPrinterInfo v2.0

Ein Thema von RWarnecke · begonnen am 16. Mai 2009 · letzter Beitrag vom 12. Feb 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke
Registriert seit: 31. Dez 2004
Hallo zusammen,

da ich schon mehrfach gefragt wurde, ob ich den Quelltext von meinem Programm SystemInfo veröffentliche und dieses immer verneint habe, möchte ich euch eine Klasse zur Ermittlung von Informationen der installierten Drucker vorstellen. Mit dieser Klasse fülle ich die ListView in meinem Programm SystemInfo. Die Klasse TPrinterInfo wird mit Informationen des API-Befehls MSDN-Library durchsuchenEnumPrinters und der Struktur MSDN-Library durchsuchenPRINTER_INFO_2 gefüttert. Das ganze wird dann in Eigenschaften geschrieben, die abgerufen werden können.

Die neue Version 2.0 hat ist eine Weiterenticklung, von der Unit, wie Sie in SystemInfo eingesetzt wird.

Die Komponente steht für folgende Delphi-Versionen zur Verfügung :

Delphi 5
Delphi 6
Delphi 7
Delphi 2005
Delphi 2006
Delphi 2007
Delphi 2009

Download (Größe ca. 38KB)

Changelog:
Version 2.0:
[+] Die Eigenschaft "Memory" hinzugefügt
[+] Die Eigenschaft "SuportDuplex" hinzugefügt
[+] Die ID des Standarddrucker als Eigenschaft hinzugefügt. (z.B. für eine Auswahl in einer Combobox)
[+] Mehrere Properties für die Komponente TJobInfo hinzugefügt. (siehe Kommentar in der Unit)
[+] Neue Komponente TJobInfo für die Informationen der Druckeraufträge.
[+] TPrinterCustomInfo als Steuerungsklasse für TJobInfo und TPrinterInfo hinzugefügt.[*] Die Hauptklasse TPrinterCustom erstellt[*] Die Liste der Jobnamen kann jetzt über die Klasse TJobInfo abgerufen werden.

Version 1.6:
[+] Eigenes Icon für die Komponente hinzugefügt, welches in der Toolpalette angezeigt wird.
[+] Property "ColorPrinting" hinzugefügt. Damit kann überpüft werden ob der Drucker Farbe drucken kann
[+] Property "JobNameList" hinzugefügt. Dient zum Anzeigen der Jobnamen aus der Druckerqueue

Version 1.3:[*] Änderung zu einer nicht visuellen Komponente (6,7,2005,2006,2007,2009)
[+] Property "PaperSizes" hinzugefügt
[+] Property "PaperTrays" hinzugefügt

Version 1.2:
[+] Neue Property "PrinterListName" vom Typ TStrings hinzugefügt

Crosspost im Delphi-Forum

Testet einfach mal die Komponente und gebt mir Feedback, was Ihr davon haltet und was man noch verbessern kann.
 
Satty67

 
Delphi 2007 Professional
 
#2
  Alt 16. Mai 2009, 23:37
Hallo,

lies sich sofort in Delphi 5 compilieren, ohne auch nur ein Zeichen zu ändern!

...und natürlich wurden auch die Informationen zu meinen installierten Druckern korrekt ausgegeben.

Damit kannst Du Delphi 5 Professional mit in die Kompatibilitätsliste aufnehmen.

Klasse Klasse

PS:
Die Anwendung ist nach einem kurzen Blick in die Property-Liste auch ganz einfach. Was man auch leicht selber machen kann, aber ganz praktisch direkt in der Klasse wäre:

PrinterList : TStrings, mit der mit sich schnell z.B. eine TComboBox füllen kann.
.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

 
Delphi XE8 Enterprise
 
#3
  Alt 17. Mai 2009, 07:38
Hallo Satty67,

danke erstmal für Deine Rückmeldung.
Zitat von Satty67:
Die Anwendung ist nach einem kurzen Blick in die Property-Liste auch ganz einfach. Was man auch leicht selber machen kann, aber ganz praktisch direkt in der Klasse wäre:

PrinterList : TStrings, mit der mit sich schnell z.B. eine TComboBox füllen kann.
Werde ich mit in die Property-Liste aufnehmen.
Rolf Warnecke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#4
  Alt 17. Mai 2009, 09:07
Erfolgreich getestet unter Delphi 2009/Vista.
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

 
Delphi XE8 Enterprise
 
#5
  Alt 17. Mai 2009, 09:50
Hallo zusammen,

ich danke erstmal den beiden Testern. Ich habe eine neue Version online gestellt.

Changelog:
Version 1.2:
[+] Neue Property "PrinterListName" vom Typ TStrings hinzugefügt

Download im ersten Posting.
Rolf Warnecke
  Mit Zitat antworten Zitat
uwewo

 
Delphi 2006 Professional
 
#6
  Alt 17. Mai 2009, 10:25
Hallo Rolf,

habe an diesem Computer kein Delphi installiert und somit Deine Unit nur in Notepad überflogen.
Ich weiss auch nicht wie weit Du das ganze noch ausbauen möchtest, aber wie wäre es mit dem ermitteln der Druckerschächte und des Papierformats.

Hatte die letzten Jahre keine Zeit zum programmieren, damals aber hatte ich mich damit beschäftigt weil ich auf einem bestimmten Druckerschacht drucken wollte und Delphi keine Möglichkeit zur Ansteuerung der Schächte bereitgestellt hat.

Der Source den ich verwendet hatte findest Du am Ende des Threats hier.

Ist nur so eine Idee

Uwe
Uwe
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Lannes
Lannes

 
Delphi 3 Professional
 
#7
  Alt 17. Mai 2009, 10:31
Hallo,

funktioniert mit D3 auch problemlos.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

 
Delphi XE8 Enterprise
 
#8
  Alt 17. Mai 2009, 10:33
Zitat von uwewo:
Hallo Rolf,

habe an diesem Computer kein Delphi installiert und somit Deine Unit nur in Notepad überflogen.
Ich weiss auch nicht wie weit Du das ganze noch ausbauen möchtest, aber wie wäre es mit dem ermitteln der Druckerschächte und des Papierformats.

Hatte die letzten Jahre keine Zeit zum programmieren, damals aber hatte ich mich damit beschäftigt weil ich auf einem bestimmten Druckerschacht drucken wollte und Delphi keine Möglichkeit zur Ansteuerung der Schächte bereitgestellt hat.

Der Source den ich verwendet hatte findest Du am Ende des Threats hier.

Ist nur so eine Idee

Uwe
Hallo Uwe,

da das meine erste veröffentlichte Unit ist, werde ich erstmal alles einbauen, was technisch möglich ist, um Erfahrungen zu sammeln. Ich bin schon am Tutorials durcharbeiten, um daraus eine nicht visuelle Komponente zu machen. Ich werde mir Deinen Sourcecode auf jedenfall anschauen. Darf ich Teile aus Deinen Sourcecode verwenden um die in die Komponente einzubauen ? Die Teile, die ich einbaue werden natürlich mit einem entsprechenden Kommentar versehen, dass die von Dir stammen.
Rolf Warnecke
  Mit Zitat antworten Zitat
uwewo

 
Delphi 2006 Professional
 
#9
  Alt 17. Mai 2009, 10:38
Hallo Rolf,

Zitat von RWarnecke:
Darf ich Teile aus Deinen Sourcecode verwenden um die in die Komponente einzubauen ?
klar hatte den Source ja sowieso veröffentlicht.

Zitat von RWarnecke:
Die Teile, die ich einbaue werden natürlich mit einem entsprechenden Kommentar versehen, dass die von Dir stammen.
Ist nicht nötig, bin mir ja auch nicht sicher in wie weit Du das verwenden kannst.

Uwe
Uwe
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

 
Delphi XE8 Enterprise
 
#10
  Alt 17. Mai 2009, 15:00
So, ich habe mal wieder die nächste Version 1.3 der Unit GetPrinterInfo.pas online gestellt. Zusätzlich habe ich aus der Unit noch eine Komponente gemacht, für alle die es gerne etwas bequemer haben.

Changelog:
Version 1.3:[*] Änderung zu einer nicht visuellen Komponente (6,7,2005,2006,2007,2009)
[+] Property "PaperSizes" hinzugefügt
[+] Property "PaperTrays" hinzugefügt
Rolf Warnecke
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf