AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

CSV Parser (wieder mal)

Ein Thema von taveuni · begonnen am 17. Jun 2009 · letzter Beitrag vom 18. Jun 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 14:32
Hallo zusammen,

Um es kurz zu machen: Kennt jemand einen CSV Parser (Delphi Klasse) der dies kann:

Beispielzeile (Delimiter=';'):
Dies geht;"Dies muss auch";"Auch dies;ist möglich";
Ausgabe:
-Dies geht
-Dies muss auch (oder "Dies natürlich auch")
-Auch dies;ist möglich (oder "Auch dies;ist möglich")

Die Datei muss ich einlesen und in eine Datenbank speichern.
Die Texte werden aus verschiedenen Systemen automatisiert in eine Excel Datei geschrieben.
Ich erhalte dann jeweils den CSV Export der im Extremfall in einzelnen "Zellen" obige Werte haben kann.
Dann lade ich die Datei in einen Stream und dann in eine TStrings Klasse (LoadFromStream) da ich diese nicht exlusiv öffnen kann.
Bis hier ist alles noch im grünen Bereich. Aber danach..

Gruss Werner
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mithrandir
Mithrandir
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 27. Nov 2008
Ort: Delmenhorst
2.378 Beiträge
 
#2

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 14:36
Eventuell der hier.
米斯蘭迪爾
"In einer Zeit universellen Betruges wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt." -- 1984, George Orwell
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.843 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 14:43
Also wenn man sich nur mal estwas aus der System.pas mopst und etwas umbaut, dann dürfte es so auch gehen.

Nun sollte man sich nur noch schnell die Funktionen etwas passender um und fertig

Delphi-Quellcode:
function GetParamStr(P: PChar; var Param: string): PChar;
var
  i, Len: Integer;
  Start, S: PChar;
begin
  // U-OK
  while True do
  begin
    while (P[0] <> #0) and (P[0] <> ';') do
      Inc(P);
    if (P[0] = '"') and (P[1] = '"') then Inc(P, 2) else Break;
  end;
  Len := 0;
  Start := P;
  while (P[0] <> #0) and (P[0] <> ';') do
  begin
    if P[0] = '"then
    begin
      Inc(P);
      while (P[0] <> #0) and (P[0] <> '"') do
      begin
        Inc(Len);
        Inc(P);
      end;
      if P[0] <> #0 then
        Inc(P);
    end
    else
    begin
      Inc(Len);
      Inc(P);
    end;
  end;

  SetLength(Param, Len);

  P := Start;
  S := Pointer(Param);
  i := 0;
  while (P[0] <> #0) and (P[0] <> ';') do
  begin
    if P[0] = '"then
    begin
      Inc(P);
      while (P[0] <> #0) and (P[0] <> '"') do
      begin
        S[i] := P^;
        Inc(P);
        Inc(i);
      end;
      if P[0] <> #0 then Inc(P);
    end
    else
    begin
      S[i] := P^;
      Inc(P);
      Inc(i);
    end;
  end;

  Result := P;
end;

function ParamCount(const S: String): Integer;
var
  P: PChar;
  S2: string;
begin
  // U-OK
  Result := 0;
  P := PChar(S);
  while True do
  begin
    P := GetParamStr(P, S2);
    if S2 = 'then Break;
    Inc(Result);
  end;
end;

function ParamStr(const S: String; Index: Integer): string;
var
  P: PChar;
begin
    P := PChar(S);
    while True do
    begin
      Dec(Index);
      P := GetParamStr(P, Result);
      if (Index = 0) or (Result = '') then Break;
    end;
  end;
end;
nur die Zeilen muß man dann noch selber einlesen
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 15:11
Hallo,

Danke Euch beiden,

Den Link von Daniel G werde ich Morgen anschauen.
Allerdings müsste ich dann ziemlich viel ändern.

Das von himitsu wäre mir symphatischer.
Allerdings muss ich gestehen dass ich da momentan nicht durchsteige
Wo kann ich da meine Zeile übergeben?

Gruss Werner
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.843 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 15:21
es sollte genauso funktionieren, wie Delphi-Referenz durchsuchenParamStr und Delphi-Referenz durchsuchenParamCount, außer daß man da noch den Zeilen-String mit übergibt.
(das GetParamStr ist nur eine Hilfsfunktion)

Zeile irgendwie aus Datei auslesen
ParamStr(S, 2) ergibt en 3. Wert (Zählung mit 0 beginnend)

PS: in der CodeLib gibt es auch noch Explode, aber ich glaub die Originalversion behandelt kein "

eventuell hilft ja sowas:
Delphi-Quellcode:
Function Explode2(Const S: String): TStringDynArray;
  Var i: Integer;

  Begin
    SetLength(Result, ParamCount(S));
    For i := 0 to High(Result) do
      Result[i] := ParamStr(S, i);
  End;
S = eine Zeile
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Der.Kaktus
Der.Kaktus

Registriert seit: 22. Jan 2008
Ort: Erfurt
958 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#6

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 17. Jun 2009, 15:37
Hallo,
ich nutze seit Delphi4 dieses Tool..mir reicht es und ist einfach.
[c] iss nicht von mir aber Freeware!!!!

Delphi-Quellcode:
unit MyParser;

interface

uses
  Windows, Messages, SysUtils, Classes, Graphics, Controls, Forms, Dialogs;

type
  TMyParser = class(TComponent)
   private
      FieldSep: char;
      FLine: string;
      NumFields: byte;
      Index, Ct: array[0..255] of integer;
      function Getstr(n: byte): string;
         constructor Create( AParent : TComponent ); override;
    public
      property Sepchar: char read FieldSep write FieldSep;
      property count: byte read NumFields;
      property fields[n: byte]: string read Getstr; default;
      procedure Parse(const Line: string);
    end;

procedure Register;

implementation

constructor TMyParser.Create( AParent : TComponent );
begin
  inherited Create(aParent);
  FieldSep:=' ';
  FLine:='';
  NumFields:= 0;
end;

function TMyParser.Getstr(n: byte): string;
  begin
  result := '';
  if n > NumFields then
    exit;
  if n = 0 then
    result := FLine
  else if n > 0 then
   begin
    dec(n); {0-based arrays!}
    if Index[n] > 0 then
      result := copy(FLine, index[n], ct[n]);
   end;
  end;

procedure TMyParser.Parse(const line: string);
var
 i,p : byte;
 s: string;
 s2 : string;
begin
 Fline := Line;
 s:= line;
 NumFields := 0;
 i := pos(FieldSep, s);
 while i > 0 do
   begin
    s2 := copy (s,1,i -1);
    if NumFields = 0 then
     index[NumFields] := 1
    else
     index[NumFields] := pos(s2,fline);
    ct[NumFields] := length(s2);
    delete(s,1,i);
    i := pos(FieldSep, s);
    inc(NumFields);
   end;
end;




procedure Register;
begin
  RegisterComponents('Parser', [TMyParser]);
end;

end.
Anwendung..auch ganz einfach

Delphi-Quellcode:
  MyParser1.sepchar := ';';
  MyParser1.parse(s);
  for i := 1 to MyParser1.count do ListBox1.items.add(MyParser1.fields[i]);
hoffe, hilft Dir
Gruss Kaki

Repeat Until true=false;
  Mit Zitat antworten Zitat
Blup

Registriert seit: 7. Aug 2008
1.276 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#7

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 18. Jun 2009, 07:29
Alles was dafür notwendig ist, kann bereits TStringlist.
Einfach die Einstellungen richtig setzen und LoadfromFile oder LoadFromStream benutzen.
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 18. Jun 2009, 07:59
Zitat von Blup:
Alles was dafür notwendig ist, kann bereits TStringlist.
Einfach die Einstellungen richtig setzen und LoadfromFile oder LoadFromStream benutzen.
Das wage ich zu bezweifeln.
Wie würdest Du denn die Anforderung aus meinem ersten Post mit TStringlist lösen?
Delimiter:=';' und QuotChar:='"'; funktioniert nämlich nicht falls Du dass meinst.
Denn dann Trennt TStringlist bei Leerzeichen wenn keine Quote's vorhanden sind.
Oder hab ich was verpasst?


@Daniel G. : Dein Link funktioniert. Danke.
@Himitsu : Deine Variante natürlich ebenfalls. Danke.
@Kaktus: Deine Variante hab ich nicht ausprobiert aber aus der Distanz scheint der Spezialfall damit nicht abgedeckt zu sein.

Gruss Werner
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von uligerhardt
uligerhardt

Registriert seit: 19. Aug 2004
Ort: Hof/Saale
1.682 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#9

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 18. Jun 2009, 08:27
Zitat von taveuni:
Delimiter:=';' und QuotChar:='"'; funktioniert nämlich nicht falls Du dass meinst.
Denn dann Trennt TStringlist bei Leerzeichen wenn keine Quote's vorhanden sind.
Oder hab ich was verpasst?
Vielleicht. Schau dir mal StrictDelimiter an.
Uli Gerhardt
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
433 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

Re: CSV Parser (wieder mal)

  Alt 18. Jun 2009, 09:22
Stimmt

Neun Jahre Delphi und keine Kenntnis von StrictDelimiter!
Wieder was gelernt.

Sorry
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf