AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

Ein Thema von CF_Freak21 · begonnen am 25. Dez 2003 · letzter Beitrag vom 28. Dez 2003
Antwort Antwort
Benutzerbild von CF_Freak21
CF_Freak21

Registriert seit: 20. Nov 2003
Ort: Regen (Bayerwald)
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#1

ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

  Alt 25. Dez 2003, 20:31
Hi Leute ich bräuchte (mal wieder ) eure Hilfe:
Konkret geht es darum dass mein Prog via ADO auf eine Access-DB zugreift.
Ich habe auch eine kleine "Backup-Schaltung" integriert die die Datenbank zur Laufzeit
kopiert, danach komprimiert und repariert und dann in ein Zip-Archiv speichert.
Das haut auch alles soweit ganz ordentlich hin.
Nur kann ich auf diese Weise erstellte Backups nicht wieder einspielen.
Ich kann sie zwar (unter einem anderen Namen) ins Programmverz. entpacken, nur schaffe ich es nicht
die akutell laufende DB zu löschen (wegen dem von Access erzeugten *.ldb-File).
Ich habe festgestllt das diese Ldb-Datei zwar verschwindet wenn ich mein Prog beende,
aber nicht wenn ich zur Laufzeit nur die ADO-Connection deaktiviere.
Was muss ich machen, damit ich die laufende DB löschen kann und meine Backup-DB verwenden kann?
2 Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher.
------------Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
fgret

Registriert seit: 14. Mär 2003
36 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

Re: ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

  Alt 25. Dez 2003, 22:18
hi

vielleicht ne dumme idee, aber hast du schon mal versucht dein backup zu öffnen und danach erst die vorher verwendete db zu löschen ? die müsste dann nämlich wieder ohne lock sein ( so ist es jedenfalls bei meiner application )

fgret
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CF_Freak21
CF_Freak21

Registriert seit: 20. Nov 2003
Ort: Regen (Bayerwald)
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#3

Re: ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

  Alt 25. Dez 2003, 23:21
Versteh ehrlich gesagt nicht genau wie du das meinst?
Also mein Prog läuft so ab...

1. Präsentiere OpenDLg für Auswahl einer Zip-Datei die die gepackte *.mdb enthält.
2. Extrahiere die ausgewählte Zip-Datei ins Verz der Anwendung mit einem "Backup_" vorn am Orginalnamen dran.
Bis hier gehts, danach sollte folgendes passieren.
3. Kill die laufende DB (irgendwie) und bennenn die "Backup_"*.mdb um auf den Orginalnamen.
4. Reaktiviere evtl. vorher geschloessene Connection.

Mein Prob ist das wenn ich sag
myConn.Connected:=false; sich das keinesfalls irgendwie auf die ldb-Datei auswirkt...
Evtl liegts auch daran dass ich eine *.udl-Datei für die Verbindungseinstellungen verwende (ein Data-Link File)?

[edit=Sharky]Doppelposting entfernt und in den Mülleimer geworfen. Mfg, Sharky[/edit]
2 Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher.
------------Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
KarinW

Registriert seit: 26. Dez 2003
13 Beiträge
 
#4

Re: ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

  Alt 26. Dez 2003, 07:39
Verwende anstatt
myConn.Connected:=false

einfach
myConn.close;

Dann wird die Datenbank tatsächlich geschlossen und nich nur auf disconnected gesetzt.
Wenn du nur Connected:= false nimmst, lässt Access das .ldb zum schnelleren aktivieren offen.

grüße Karin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CF_Freak21
CF_Freak21

Registriert seit: 20. Nov 2003
Ort: Regen (Bayerwald)
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

Re: ADO-Stress ... Datenbank zur Laufzeit austauschen

  Alt 28. Dez 2003, 12:53
Hey danke für den Tip!
Hat hingehauen....

Bin wie gesagt noch absoluter Delphi-Neuling
und darum auf Hilfe angewiesen...
Is mir eh schon peinlich dauernd zu fragen...
2 Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher.
------------Albert Einstein
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz