AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

webbrowser programmieren

Ein Thema von henny01 · begonnen am 23. Jul 2009 · letzter Beitrag vom 23. Jul 2009
Antwort Antwort
henny01

Registriert seit: 23. Jul 2009
4 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#1

webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:01
Hallo zusammen
Kann man in Delphi einen webbrowser
programmieren?
Und wenn ja wie macht man das?
Danke schonmal im Voraus
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.851 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

Re: webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:02
Was meinst du mit Webbrowser? Nur das Fontend oder eine eigene RenderEngine?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
henny01

Registriert seit: 23. Jul 2009
4 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#3

Re: webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:16
Ich weiß zwar nicht was Fontend oder RenderEngine heißt aber ich möchte einen browser programmmieren
mit dem man Internetseiten öffnen kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jul 2003
Ort: Schwabenländle
14.929 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#4

Re: webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:19
Hallo,

das Thema hatten wir sehr oft. Den ganzen HTML-Kram etc. zu rendern kannst du vergessen, wenn du nicht mal weißt, wie ein Browser grob aufgebaut ist.
Da müsstest du HTML, CSS etc. pp. interpretieren und auswerten.

Du kannst jedoch TWebBrowser nutzen (basiert auf dem Internet Explorer) oder TMozillaBrowser. Wie du die bekommst, steht in der DP. Deine Schaltflächen (Vor, Zurück, Neuladen, ...), weitere Controls (Adressleiste) etc. kannst du dir dann selbst zusammenbasteln. Genauso wie eine Favoritenliste, Tabs und alles was zu einem guten Browser gehört.

Grüße, Matze
  Mit Zitat antworten Zitat
win568

Registriert seit: 8. Sep 2008
121 Beiträge
 
#5

Re: webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:23
Hi

Würde eher auf den EmbeddedWB gehen. Ist eine Kapselung um die ActiveX TWebbrowser Komponente von MS mit einer Fülle an Funktionen. Es gibt auch bereit eine Demoanwendung mit einem fertigen Webbrowser
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.851 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

Re: webbrowser programmieren

  Alt 23. Jul 2009, 14:24
Die RenderEngine ist für das Parsen und Interpretieren von Html o.ä. und für die Integration von Skriptengines ( z.B. JavaScript) zuständig. Hier gibt es fertige von MS, Mozilla, WebKIT usw.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz