Einzelnen Beitrag anzeigen

Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
2.020 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#14

AW: Kauf- und Kontenverwaltung - Datenbank notwendig?

  Alt 3. Dez 2017, 16:31
Auf Access kann man mit den ADO-Komponenten zugreifen, bzw. allen Datenbankkomponenten, die u. a. ODBC ... unterstützen.

Ansonsten funktioniert der Zugriff, wie bei allen Datenbanken auch, da gibt es programmiertechnisch eigentlich keine Unterschiede.

Über die ODBC-Verwaltung müsste man eigentlich bei Hinzufügen Mircosoft-Access auswählen können. Dort vergibt man den Namen der Datenbankverbindung und kann auch sofort eine neue Datenbank erstellen lassen, man bekommt dann eine leere Datenbankdatei.

Die benötigten Tabellen kann man per SQL erstellen.

Die Datenbankdatei wählt man dann in der Datenbankverbindung der Datenbankkomponente(n) in Delphi aus.

Ein bestimmtes Tutorial kenne ich da jetzt nicht, aber hier solltest Du so allerlei finden können:
tutorial delphi source Access
tutorial delphi sql
  Mit Zitat antworten Zitat