AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Integer Overflow

Ein Thema von RedShakal · begonnen am 18. Sep 2009 · letzter Beitrag vom 18. Sep 2009
Antwort Antwort
RedShakal
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 20:14
Hallo ich hab ne Frage. Ich hab ne Schleife gebastelt in ner Combobox die immer dann aufgerufen werden soll wenn man die Combobox ändert.

Delphi-Quellcode:
if Mapauswahl.ItemIndex = 0 then
    begin
      Maplist.Clear;
      Mapliste := Downloadstatus.Get('http://www.redshakal.de/kknd/login/maplist/standard.php');

      if Length(Mapliste) > 0 then
        begin
          StrArr := Explode('|', Mapliste);
        end;

      For i := 0 to 13 do
        begin
          LI:= Maplist.Items.Add;
          LI.Caption:= StrArr[i*3];
          LI.SubItems.Add(StrArr[i*3+1]);
          LI.SubItems.Add(StrArr[i*3+2]);
        end;
    end;

  if Mapauswahl.ItemIndex = 1 then
    begin
      Maplist.Clear;
      Mapliste := Downloadstatus.Get('http://www.redshakal.de/kknd/login/maplist/custom.php');

      if Length(Mapliste) > 0 then
        begin
          StrArr := Explode('|', Mapliste);
        end;

      For i := 0 to 5 do
        begin
          LI:= Maplist.Items.Add;
          LI.Caption:= StrArr[i*3];
          LI.SubItems.Add(StrArr[i*3+1]);
          LI.SubItems.Add(StrArr[i*3+2]);
        end;
    end;
Wenn ich diesen Code ausführe, bekomme ich einen Integer Overflow. Was mach ich da falsch?
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.270 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 20:28
Hallo,

wo denn genau ?


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#3

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 21:11
Kannst Du den Fehler mit Auskommentieren von Befehlen eingrenzen?

Gruß

Wolfgang
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.371 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#4

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 21:23
Zitat von Wolfgang Mix:
Kannst Du den Fehler mit Auskommentieren von Befehlen eingrenzen?
garnicht nötig

F9 auf die erste Zeile
dann das Programm starten
und sobald er da anhält
mit F8 Zeile für Zeile weise ... bis es knallt
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
11.149 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 21:41
Ich vermute mal, der Integer-Overflow ist ein RangeError, der genau dann auftritt, wen StrArr nicht genügend Elemente beinhaltet.
Uwe Raabe
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#6

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 21:43
Ich weiss

Gruß

Wolfgang
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#7

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 21:54
@himitsu

Ich versuche, meinen Probanden einzuhämmern, daß ein Programm, egal in welcher Programmiersprache,
immer laufen muß und Fehler sofort aufgespürt werden müssen. Späteres Aufspüren von Fehlern führt immer zu Zeitverlust.

Beide Fehlersuchmethoden führen zum Ziel. Besser aber ist es, Fehler sofort auszumerzen.

Gruß

Wolfgang
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.371 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#8

Re: Integer Overflow

  Alt 18. Sep 2009, 22:59
Dagegen ist nichts einzuwenden, aber richtiges Debuggen ist meißt effektiver, als Bruteforce-mäßiges Probieren.

In diesem Fall ist dein Probieren gleich
- Zeile auskommentieren
LOOP
- Programm laufen lassen
- wenn abstürzt, dann mehr/andere Zeilen auskommentieren und weiter bei LOOP
- wenn nicht mehr abstürzt, eventuell Zeilen wieder aktivieren, um den Fehler einzugrenzen und weiter bei LOOP
- so lange, bis nur noch die fehlerverursachenden Zeilen auskommentiert sind



Debuggen geht hier einfach, da das Problem anscheinend immer eintritt.
Also debuggt man einfach Befehl für Befehl, schaut sich nebenbei eventuell noch ein paar Variablen an, ob die auch die richtigen Werte haben.
Wenn es knallt, dann war der zuletzt ausgeführte Befehl der Auslöser
und nun muß man nur noch den Grund erkennen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz