Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.368 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#6

AW: Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

  Alt 7. Jul 2018, 17:42
Das Boolean braucht ein Empfänger. Also myListViewDeletingItem(myListView, myListView.ItemIndex, EinBooleanDummy); .
*ungewiss* vielleicht kann man den Kompiler überreden es zu akzeptieren wenn man das Ergebnis nicht benötigt
:myListViewDeletingItem(myListView, myListView.ItemIndex, Boolean(False)); .

edit
Vielleicht willst Du das Boolean als Input verwenden dann schreibe es so
:procedure TmyForm.myListViewDeletingItem(Sender: TObject; AIndex: Integer; const ACanDelete: Boolean = False); .

Ps: Auf diese Weise bräuchtest Du gar kein Boolean angeben solange es eh auf False stehen soll.
Beispiel: myListViewDeletingItem(myListView, myListView.ItemIndex);
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

Geändert von KodeZwerg ( 7. Jul 2018 um 18:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat