AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Delphi Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

Ein Thema von amigage · begonnen am 14. Jun 2018 · letzter Beitrag vom 14. Jun 2018
Antwort Antwort
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
179 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#1

Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

  Alt 14. Jun 2018, 14:16
Hallo,

ich bin fast am Verzweifeln und wende mich daher wieder einmal euch.

Ich habe eine Android App mit einem TListView. Die Einträge kann man mit einem "Swipe" löschen.
Abgesehen davon, dass der "Delete" Button in der Liste hässlich aussieht (anderes Thema), bekomme ich es nicht hin, VOR dem tatsächlichen Löschen des Eintrags eine Abfrage einzublenden, um das Löschen zur Not abzubrechen.

Delphi-Quellcode:
procedure TMainDlg.LVDeletingItem(Sender: TObject; AIndex: Integer;
  var ACanDelete: Boolean);
begin
  TDialogService.PreferredMode := TDialogService.TPreferredMode.Platform;
  TDialogService.MessageDialog(txt_DeleteItem, System.UITypes.TMsgDlgType.mtConfirmation,
    [System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbNo],
    System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, 0,
    procedure(const AResult: TModalResult)
    var
      itemNo: integer;
      LI: TListViewItem;
    begin
      Case AResult of
          mrYes: begin
                   LI := MainDlg.LV.Items[AIndex];
                   itemNo := LI.Data['i'].AsInteger;
                   EntryList.Delete(itemNo);
                 end;
          mrNo: begin
                   ACanDelete := false;
                 end;
        End;
    end);
end;
Hier kommt die Fehlermeldung: E2555 Symbol 'ACanDelete' kann nicht erfasst werden

Also habe ich versucht, es anders zu übergeben.

Delphi-Quellcode:
procedure TMainDlg.LVDeletingItem(Sender: TObject; AIndex: Integer;
  var ACanDelete: Boolean);
var
  myCanDelete : Boolean;
begin
  myCanDelete := false;
  TDialogService.PreferredMode := TDialogService.TPreferredMode.Platform;
  TDialogService.MessageDialog(txt_DeleteItem, System.UITypes.TMsgDlgType.mtConfirmation,
    [System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbNo],
    System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, 0,
    procedure(const AResult: TModalResult)
    var
      itemNo: integer;
      LI: TListViewItem;
    begin
      Case AResult of
          mrYes: begin
                   myCanDelete := true;
                   LI := MainDlg.LV.Items[AIndex];
                   itemNo := LI.Data['i'].AsInteger;
                   EntryList.Delete(itemNo);
                 end;
          mrNo: begin
                   myCanDelete := false;
                 end;
        End;
    end);
   ACanDelete := myCanDelete;
end;
Hier ist aber das Problem, dass die Meldung zwar erscheint, aber der Eintrag schon vorher gelöscht wird.
Auch TDialogServiceSync kann unter Android nicht verwendet werden.

Habt ihr eine Idee, wie man es abfangen könnte oder hat jemand schon einen Code? Ich denke mal, das wird ja einige betreffen, die Listviews verwenden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Schokohase

Registriert seit: 17. Apr 2018
50 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#2

AW: Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

  Alt 14. Jun 2018, 15:21
Wenn du da noch eingreifen willst, dann würde ich das so umsetzen:
Delphi-Quellcode:
procedure TMainDlg.LVDeletingItem(Sender: TObject; AIndex: Integer;
  var ACanDelete: Boolean);
var
  lv: TListView;
begin
  // erstmal ablehnen
  ACanDelete := false;
  lv := TListView(Sender);

  TDialogService.PreferredMode := TDialogService.TPreferredMode.Platform;
  TDialogService.MessageDialog(txt_DeleteItem, System.UITypes.TMsgDlgType.mtConfirmation,
    [System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbNo],
    System.UITypes.TMsgDlgBtn.mbYes, 0,
    procedure(const AResult: TModalResult)
    var
      li: TListViewItem;
      itemNo: integer;
    begin
      Case AResult of
          mrYes: begin
                   li := lv.Items[AINdex];
                   itemNo := li.Data['i'].AsInteger;
                   EntryList.Delete(itemNo);
                   // und dann manuell löschen
                   lv.Items.Delete(AIndex);
                 end;
        End;
    end);
end;

Geändert von Schokohase (14. Jun 2018 um 16:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
179 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#3

AW: Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

  Alt 14. Jun 2018, 15:55
Besten Dank für den Hinweis.

Natürlich! Abfangen und selbst entfernen.
Es funktioniert, jedoch lautet Anweisung korrekterweise lv.Items.Delete(AIndex);

Jetzt muss ich es nur noch hinbekommen, dass dann der hässliche "Entfernen"-Button auch wieder verschwindet.

Die Frage bleibt dann aber trotzdem: wozu gibt es das Event OnDeletingItem, wenn man das nicht so einfach mit ACanDelete steuern kann?
  Mit Zitat antworten Zitat
Schokohase

Registriert seit: 17. Apr 2018
50 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#4

AW: Android: Reagieren auf DeletingItem im Listview

  Alt 14. Jun 2018, 15:59
wozu gibt es das Event OnDeletingItem, wenn man das nicht so einfach mit ACanDelete steuern kann?
Häh? Kann man doch steuern und nur weil man das kann, kann man das machen was ich dir gezeigt habe.

Du willst aber noch den Benutzer per Dialog fragen, ob er wirlich löschen will. Dialoge werden auf den mobilen Plattformen asynchron ausgeführt (darum musst du die Callback-Methode schreiben) und darum eben so.

Geändert von Schokohase (14. Jun 2018 um 16:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf