Einzelnen Beitrag anzeigen

BlueStarHH

Registriert seit: 28. Mär 2005
Ort: Hannover-Hainholz
570 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Verfügbarkeit von Delphi-Entwicklern

  Alt 1. Okt 2018, 20:05
An der Bezahlung liegt es da eher weniger, auch wir zahlen sehr gut - es gibt nur idR kaum Bewerber.
Bist Du dir da sicher? Ich kenne auch einige Firmen, die nach Delphi-Entwicklern suchen und seit Jahren niemanden finden. Der Hauptgrund dafür ist, dass die ein falsches Selbstbild haben: Sie nehmen an, dass sie gut bezahlen, die Büros und Aufgaben ganz toll sind und es ein Privileg ist, dort zu Arbeiten.

In Wahrheit ist die Bezahlung aber schlecht (z.B. 45K für einen Dipl.-Informatiker mit 10 bis 20+ Jahren Erfahrung), die Arbeitsplätze sind im Keller ohne Tageslicht oder im heißen Dachgeschoß ohne Klimaanlage oder das Tätigkeitsfeld ist einfach uninteressant. Ich kenne einige inkl. mir mit dem oben genannten Profil, die sich bewerben würden, wenn das Angebot stimmen würde (ab 75K, Firmenwagen, 1-2 Tage Home-Office die Woche). Bisher hat mich aber noch nichts hinter dem Ofen hervorgelockt: Da wurde dann in Bewerbungsgesprächen gesagt: "Nein, so viel können wir nicht zahlen." 1 Jahr später bestellt sich der Chef dann eine Yacht... Oder andere Firma: "Nein, so viel können wir nicht zahlen. Wenn wir Sie aber als Freelancer beauftragen würden (Scheinselbstständigkeit?!) könnten wir Ihnen aber max. 38,- EUR die Stunde zahlen. Das sind dann über 70K im Jahr. Das ist sonst nicht finanzierbar." Das ist natürlich eine Milchmädchenrechnung. Der Stundenssatz müsste doppelt oder 3-fach so hoch sein, damit sich das lohnt (Stichworte: Mann kann nicht 52 Wochen je 40 Stunden abrechnen, Steuerberater/Versicherungen kosten auch was, Steuern, usw.) Einige Zeit später finde ich heraus, dass die ihren Kunden 140,- EUR netto die Stunde berechnen. Sorry, aber so wird das nichts.

Muss bei Dir jetzt nicht so sein, aber ich wollte mal von meinen Erfahrungen berichten.

Geändert von BlueStarHH ( 1. Okt 2018 um 20:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat