Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von TRomano
TRomano

Registriert seit: 24. Nov 2004
Ort: Bochum
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#55

AW: Verfügbarkeit von Delphi-Entwicklern

  Alt 9. Okt 2018, 11:57
@Neutral General: klar ist die Masse der Absolventen noch nicht so weit, dass sie diese Vergütungen verlangen können. Aber seit jahren bewegt sich der Arbeitsmarkt in einhe Richtung, die ihnen entgegen kommt. Wenn man sich so die ausgeschriebenen Stellen und Projekte ansieht kommt man eben zu dem Schluss, dass immer mehr Stellen und Projekte unbesetzt bleiben. Und hier kommt die Marktwirtsdchaft ins Spiel: Angebot und Nachfrage...
In Ulm habe ich teilweise Anfangsgehälter von deutlich über 50.000€/Jahr erlebt und nach der Probezeit eine erhebliche Aufstockung. Mag ein Einzelfall sein, aber ich habe auch erlebt, dass man Schülern ein Diensthandy und ein (kostenloses) E-Bike geboten hatte, damit diese einen sehr gut dotierten Ausbildungsvertrag unterschreiben. Und es wird bei der Knappheit der verbleibenen Ressourcen am Arbeitsmarkt keine besseren Zeiten kommen.
Thomas Forget
  Mit Zitat antworten Zitat