AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte [Post&Forget] dgSmallDings

[Post&Forget] dgSmallDings

Ein Thema von Mithrandir · begonnen am 13. Okt 2009 · letzter Beitrag vom 17. Okt 2009
Antwort Antwort
Benutzerbild von Mithrandir
Mithrandir
Registriert seit: 27. Nov 2008
Der Name leitet sich aus einem kleinen Gag hab... Nur, falls damit jemand Probleme haben sollte...

Hi ihr,

vor gar nicht allzu langer Zeit gab es diesen Thread: MP3 mit DX abspielen macht Fehler

Im Laufe des Threads kam mir eine Idee: Einen kleinen resourcenschonenden Player zu schreiben. Aber turboPASCAL war schneller.

Nun möchte ich euch meine Version vorstellen, allerdings mit einer großen Einschränkung: Sie ist nicht fertig. Ich stelle den Quellcode hier zum auseinandernehmen und kopieren ein, natürlich unter Beachtung der verwendeten Lizenzen. Der Hintergrund ist simpel: Weg von DirectShow.

DirectShow/DirectAudio ist eigentlich ne feine Sache, wenn man ohne großen Aufwand betreiben zu müssen Musik abspielen will. Will man aber einen Player schreiben, ist der Aufwand viel zu hoch. So möchte ich gerne Internetstreams abspielen können. Der Liedwechsel dauert teilweise zwischen 5 - 10 Sekunden. Und nebenbei will der eigentliche Player noch geschrieben werden. Etwas viel Aufwand.

Ich werde den Player weiterentwickeln. Allerdings werde ich die BASS-Lib dafür nutzen. Die ist auch nicht sehr umfangreich, ich kann Internet-Streams spielen, usw usf. Die Grundidee des Players, dass er nämlich die meiste Zeit im Hintergrund bleibt, bleibt aber bestehen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ibccaleb und HalloDu bedanken, vor allem aber bei turboPASCAL, der mir wirklich tatenkräftig unter die Arme gegriffen hat. Danke nochmal.

Ein paar Hinweise:
  • Das Programm schreibt ins Verzeichnis der Anwendung. War zum Testen einfacher
  • Klick links aktiviert das Anwendungsfenster
  • Klick rechts das Popupmenü
  • Ich habe aus den Borland-Libs Funktionen und Prozeduren extrahiert. Aus Lizenzgründen kann ich die nicht mit veröffentlichen. Hinweis dazu findet sich im Ordner "SysReplacement". Faktisch lässt sich der Quelltext nicht kompillieren.

Und nu viel Spaß beim Pflücken. Feedback könnt ihr posten, müsst ihr aber nicht. Der Quelltext steht zur freien Verfügung nach den Bedingungen der GPL.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip dgsmalldings_103.zip (539,9 KB, 26x aufgerufen)
"In einer Zeit universellen Betruges wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt." -- 1984, George Orwell
 
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#2
  Alt 17. Okt 2009, 18:46
Hey Daniel,

wie zu erwarten war schickes Prog!
Mir ist nur eins erst aufgefallen. Er spielt den Song nicht gleich bei mir ab, ich muss ihn erst irgendwie 1000x anklicken bevor was passiert.
Und in dem Menü (vllt aus Zeitründen oder so, weiß ich ja nicht) funktionieren die Einträge Hilfe und Über noch nicht!

Und auch dir ein Danke für die Signatur
PS aber bitte mit "l" (lbccaleb)


Weißt du vllt wo man ein bsp finden kann, zu der Benutzung von der SQLite Datenbank?

mfg Caleb
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze

 
Turbo Delphi für Win32
 
#3
  Alt 17. Okt 2009, 18:57
Hi,

die Trackbar funktioniert bei mir nicht. Ich kann damit zwar im Song hin- und herspringen, aber die Position der Trackbar zeigt nicht die aktuelle Songposition an.

Grüße, Matze
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mithrandir
Mithrandir
 
#4
  Alt 17. Okt 2009, 19:03
Moin Martin,

Zitat:
Er spielt den Song nicht gleich bei mir ab, ich muss ihn erst irgendwie 1000x anklicken bevor was passiert.
Das ist der Unterschied zwischen "Laden" und "Spielen": DX braucht teilweise lange, um eine Audio-Datei abzuspielen.

Zitat:
funktionieren die Einträge Hilfe und Über noch nicht!
Ok, danke. Aber an diesem Prog passiert nix mehr. Die finale Version entwickelt sich aber schon nebenbei.

Zitat:
PS aber bitte mit "l" (lbccaleb)
Oh, ääh..

Zitat:
Weißt du vllt wo man ein bsp finden kann, zu der Benutzung von der SQLite Datenbank?
Guckst du weiter...

@Matze:

Zitat:
Ich kann damit zwar im Song hin- und herspringen
Das hab ich doch gar nicht implementiert...
米斯蘭迪爾
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze

 
Turbo Delphi für Win32
 
#5
  Alt 17. Okt 2009, 19:06
Zitat von Daniel G:
Zitat:
Ich kann damit zwar im Song hin- und herspringen
Das hab ich doch gar nicht implementiert...
Die Trackbarposition kann ich aber verändern oder ist da nichts passiert, Moment.
Ich erwarte aber, dass (d)ein Player die fortlaufende Positionsanzeige unterstützt.

Edit: Stimmt, die Trackbarposition verändert sich, nicht die Songposition, hast Recht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf