AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Probleme mit Create

Ein Thema von DoktorD · begonnen am 24. Okt 2009 · letzter Beitrag vom 24. Okt 2009
Antwort Antwort
DoktorD

Registriert seit: 13. Dez 2005
153 Beiträge
 
#1

Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 05:37
Servus.

Ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter. Ich muss eine Anlage in Betrieb nehmen mit einer Software die ich nicht geschrieben habe.

Zum Problem:

In dem Projekt soll bei einem Klick auf einen Button ein neues Fenster geöffnet werden ...
Delphi-Quellcode:
  IF Frmmw = nil then
    Frmmw := TFrmmw.Create(Application);

  Frmmw.showmodal;
  Frmmw.release;
  Frmmw := nil;
In der Zeile ...
Frmmw := TFrmmw.Create(Application); ... entsteht dann folgender Fehler:

"Im Projetk ist eine Exception der Klasse EClassNotFound aufgetreten. Meldung: 'Klasse TBatchMove nicht gefunden'"

Und das komische ist, wenn ich debugge komme ich nicht einmal ins Create rein.

Habt Ihr dazu eine Idee. Vielen Dank für eure Mühe
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.679 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#2

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 05:52
TBatchMove ist/war glaube ich eine Klasse die zu den BDE Komponenten gehört. Es kann sein (ich kann es mangels Delphi hier am PC leider nicht genauer prüfen), dass diese Komponente bei neueren Delphis nicht mehr dabei ist, was darauf hinweist dass du evtl. versuchst mit einer neueren als der ursprünglichen Version zu kompilieren. Seltsam wäre dabei dann nur, dass das Kompilieren an sich ja scheinbar geht, und es erst zur Runtime zum Fehler kommt
Als ersten Schritt würde ich mal nachsehen, ob in deinem Delphi die Kompo TBatchMove installiert ist. Wenn nicht, dann mal schauen ob sie nicht evtl. auf der CD ist und nur noch manuell nachinstalliert werden muss, oder aber (das wäre das einfachste wenn vorhanden) auf ein älteres Delphi zurückgreifen. Wenn doch, dann wird's noch mal ne Ecke seltsamer.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
DoktorD

Registriert seit: 13. Dez 2005
153 Beiträge
 
#3

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 06:33
Also, ich verwende extra Delphi 5, da ich weiß, dass die Person (hatte leider einen Schlaganfall) die das Programm geschrieben hat, ebenfalls damit Programmiert hat.

Im Anhang mal ein Bild.

Also das TBatchMove existiert in der Objektauswahl. Von daher denke ich auch das es installiert ist.
Komisch ist wirklich, dass ich es kompilieren kann.

Wie kann ich denn nun weiter vorgehen? Delphi ist vor einer Woche neu installiert worden, also denke ich das eine Neuinstallation auch nichts bringt
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.851 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 07:19
Linkst du dynamisch gegen Bpls?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
DoktorD

Registriert seit: 13. Dez 2005
153 Beiträge
 
#5

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 07:32
Zitat von mkinzler:
Linkst du dynamisch gegen Bpls?
Die Frage verstehe ich überhaupt nicht. Kannst du mir das näher beschreiben?
  Mit Zitat antworten Zitat
alzaimar
(Moderator)

Registriert seit: 6. Mai 2005
Ort: Berlin
4.956 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#6

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 08:22
Jede Klasse, die per 'ReadComponent' aus einer DFM-Datei eingelesen wird, muss vorher mit 'RegisterComponent' registriert worden sein. Das scheint hier zu fehlen. Füge die Zeile:
RegisterClass(TBatchMove); in den Initialization-Abschnitt deiner Unit ein und vergesse nicht, die Unit, die TBatchmove deklariert, mit in den Uses-Abschnitt zu übernehmen.
"Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"
(Monty Python "Joke Warefare")
  Mit Zitat antworten Zitat
DoktorD

Registriert seit: 13. Dez 2005
153 Beiträge
 
#7

Re: Probleme mit Create

  Alt 24. Okt 2009, 08:28
Zitat von alzaimar:
Jede Klasse, die per 'ReadComponent' aus einer DFM-Datei eingelesen wird, muss vorher mit 'RegisterComponent' registriert worden sein. Das scheint hier zu fehlen. Füge die Zeile:
RegisterClass(TBatchMove); in den Initialization-Abschnitt deiner Unit ein und vergesse nicht, die Unit, die TBatchmove deklariert, mit in den Uses-Abschnitt zu übernehmen.
Tatsache, damit geht es!!!!

Vielen vielen Dank. Und viele Grüße aus China (da bin ich nämlich gerade)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz