AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte kleiner Integer-Scalierer (TScale)

kleiner Integer-Scalierer (TScale)

Ein Thema von himitsu · begonnen am 2. Nov 2009 · letzter Beitrag vom 2. Nov 2009
Antwort Antwort
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Registriert seit: 11. Okt 2003
Man kommt ja öfters mal in die Lage, daß bestimmte Werte einfach zu groß sind.
z.B. ein Fortschritt bei 'ner Dateigröße (Int64) in eine ProgressBar (Integer) reinzubekommen

Jetzt könne man es selber umrechnen oder man läßt es eben automatisch skalieren.

Diese kleine Klasse setzt bei Zuweisung von .Max automatisch einen Skalierungsfaktor, so daß Alles möglichst optimal in einen Integer reinpaßt.
(man kann aber auch den Skalierungsfaktor selber noch ändern
oder die Automatic an andere Größem anpassen ... z.B. .Boundary := High(Word) )

Damit man in seinem Code nicht viel ändern muß, gibt es auch zwei Callback-Prozeduren.
So kann man z.B. ProgressBar2.Position := x; einfach durch ProgressBarScale.Position := x; ersetzen, und leitet dann in dem Callback via ProgressBar2.Position := Sender.ScaledPos; den skalierten Wert weiter.

Der unteren ProgressBar wurden in der Demo die Werte unskalliert zugewiesen, weswegen sie oftmals den Bereich verlassen und auch noch was Falsches anzeigen.

Delphi-Quellcode:
var
  S: TScale;

S := TScale.Create;

S.Max := $12345678901234;
S.Position := $1234567890;

ShowMessage(Format('%0.n %0.n %.5n%%'#13#10'%0.n %0.n %.5n%%', [
  S.Position / 1, S.Max / 1, S.Position / S.Max * 100,
  S.ScaledPos / 1, S.ScaledMax / 1, S.ScaledPos / S.ScaledMax * 100]));

S.Free;
raus kommt dabei dann sowas (oben die Originalwerte und unten skaliert)
Code:
.              Position                    Max
normal   78.187.493.520   5.124.095.575.331.380   0,00153%
skaliert         18.641           1.221.679.586   0,00153%
MaxInt    2.147.483.647           2.147.483.647
Ach ja: bei automatischer berechnung, wird der Skalierungsfaktor so gelegt, daß ein "einfaches" Bitshifting ausreicht, statt 'ner "unständlicheren" 64 Bit-Integer-Division
Miniaturansicht angehängter Grafiken
demo_168.png  
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z scale_189.7z (152,8 KB, 25x aufgerufen)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
 
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#2
  Alt 2. Nov 2009, 15:11
Wozu brauchst'n du denn das ?
Ich mach mir da immer so 'ne klene Scale-Funktion.
Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3
  Alt 2. Nov 2009, 15:27
Hatte ich bisher auch immer so gemacht.
Nur wenn du vorher nicht weißt, wie groß der "äußere" Bereich letztendlich wird, dann muß man sich ja jedesmal 'ne Funktion basteln, welche einen passenden Skalierungsfaktor berechnet, da eine feste Skalierung da nicht geht.
Dazu muß man auch irgendwo diese Werte Speichern und dann muß man auch noch überall diese Skalierung mit einrechnen.

Und du kennst doch diese OOP-Dingsbums-Regeln "wenn etwas mehrfach vorkommt, dann lagere es aus".
Tja und nun isses 'ne eigenständige Klasse und man muß sich um nix mehr kümmern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#4
  Alt 2. Nov 2009, 15:33
Gerade mal getestet.
Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5
  Alt 2. Nov 2009, 16:13
Zitat von turboPASCAL:
Gerade mal getestet.



so, nur noch die Demo etwas umgebastelt und 'nen Bild davon rangehängt (falls da unbedingt wer was sehn will)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf