AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Timer enablen

Ein Thema von Reap3r · begonnen am 9. Nov 2009 · letzter Beitrag vom 12. Nov 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#1

Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:35
Hi Leute!

Ich habe ein genz einfaches Problem.

Undzwar habe ich in einem Programm mehrere Timer.
Diese habe ich im Objektinspektor auf nicht enabled gestellt.
Wenn ich nun einen Button drücke sollen sie enabled werden!
Ich dachte immer, das ginge, doch es funktioniert nich!

Also im Button steht dann:

Form3.timer1.enabled:= true; Was mache ich falsch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

Registriert seit: 8. Mai 2005
Ort: Sondershausen
4.274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#2

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:37
Ja, muss aber was anderes sein.
Matti
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.639 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:39
Hi,

was funktioniert denn nicht?
Läuft Dein Timer nicht los?
Gibt der Compiler eine Fehlermeldung aus?

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#4

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:41
Achso ja sry hab ich vergessen^^

Der Timer wird garnicht erst aktiviert!
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.639 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:44
Zitat von Reap3r:
Achso ja sry hab ich vergessen^^

Der Timer wird garnicht erst aktiviert!
Woran merkst Du das?

Zeige doch mal den Code der ausgeführt werden soll
wenn der Timer aktiviert ist.
Wie groß ist das Intervall?

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#6

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:46
Wenn der Code in einer Methode des selben Formulares steht, lass mal den Formularbezeicher weg.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#7

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 15:49
Der code sieht so aus:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm3.Timer1Timer(Sender: TObject);
begin
  if form3.L1.Visible = true
  then begin form3.L1.visible := false;
  form3.Image1.Visible:= false;
  form3.Image2.Visible:= true;
  form3.L2.Visible:= true;
  end;
end;
auf form3 ist ein Image und ein Label zu sehen!(Image1/L1)
Diese sind auf visible:= true eingestellt.
Der Timer soll diese nun wenn zu sehen visible:= false schalten
und ein anderes Image und ein anderes Label visible:= true schalten.(Image2/L2).

Das intervall des Timers ist auf 9 sekunden festgelegt, damit das erste Image bzw. Label 9 Sekunden zu sehen ist,
und dann umgeschaltet wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.639 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 16:13
.. ändert sich etwas wenn Du es so umschreibst?

Delphi-Quellcode:
procedure TForm3.Timer1Timer(Sender: TObject);
begin
  if L1.Visible then
    begin
      L1.visible := false;
      Image1.Visible:= false;
      Image2.Visible:= true;
      L2.Visible:= true;
  end;
end;
Ansonsten stellen mal Deine Button.click Methode
hier ein.

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.659 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#9

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 16:18
Delphi-Quellcode:
procedure TForm3.Timer1Timer(Sender: TObject);
begin
  if L1.Visible then
    begin
      L1.visible := false;
      Image1.Visible:= false;
      Image2.Visible:= true;
      L2.Visible:= true;
    
  end;
  application.processmessages; // <<<<<<<< Erweitern!!
end;
man muß dem Programm auch die Chance geben Änderungen anzuzeigen.

Und mit F4 (Debugger)in die Timer-Methode gehen ob sie überhaupt aufgerufen wird.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#10

Re: Timer enablen

  Alt 9. Nov 2009, 16:24
Was Bringt mir application.processmessages;?
bzw. wie benutze ich es?

Und Klaus01 das verändert leider nichts!
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf