AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Klassenmethoden und mehr...

Ein Thema von webcss · begonnen am 26. Jan 2010 · letzter Beitrag vom 26. Jan 2010
Antwort Antwort
webcss

Registriert seit: 10. Feb 2006
255 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Klassenmethoden und mehr...

  Alt 26. Jan 2010, 16:49
Hallo,

ist es möglich, via RTTI eigene, mit dem oldstyle "object" deklarierte Typen, welche als published in einem TPersistent Nachfahren deklariert sind, auszulesen?

Alternativ: kann man davon ausgehen, das auf eine von TObject abgeleitete Klasse mit Klassenmethoden und (Klassen)variablen genause zugegriffen werden kann wie auf ein oldstyle object? D.h. ohne eine instanz zu erstellen.

Alternativ: Interfaces?

Vielen Dank schon mal.
"Wer seinem Computer Mist erzählt, muss immer damit rechnen..." (unbekannt)
"Der Computer rechnet damit, dass der Mensch denkt..." (auch unbekannt)
mein blog
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.287 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

Re: Klassenmethoden und mehr...

  Alt 26. Jan 2010, 17:04
Zitat von webcss:
Alternativ: kann man davon ausgehen, das auf eine von TObject abgeleitete Klasse mit Klassenmethoden und (Klassen)variablen genause zugegriffen werden kann wie auf ein oldstyle object? D.h. ohne eine instanz zu erstellen.
Ja, dafür sind Klassenmethoden, Klassenvariablen und Klasseneigenschaften ja gedacht. Die kannst du mit Typname.Xy aufrufen.

Das object kenne ich nicht mehr von Pascal, deshalb kann ich dazu nix sagen, aber es hört sich jedenfalls so an als sei das so schon wie du es dir denkst.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
webcss

Registriert seit: 10. Feb 2006
255 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

Re: Klassenmethoden und mehr...

  Alt 26. Jan 2010, 17:43
Hört sich gut an
Danke.

Ja, TurboPascal, das waren noch Zeiten...
"Wer seinem Computer Mist erzählt, muss immer damit rechnen..." (unbekannt)
"Der Computer rechnet damit, dass der Mensch denkt..." (auch unbekannt)
mein blog
  Mit Zitat antworten Zitat
generic

Registriert seit: 24. Mär 2004
Ort: bei Hannover
2.193 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#4

Re: Klassenmethoden und mehr...

  Alt 26. Jan 2010, 21:27
mit der Delphi 2010 RTTI geht so ziemlich alles.

Im Entwickler hatte ich dazu was geschrieben:
Entwickler Magazin (Ausgabe: 06.09/14.10.2009) Artikel: Delphi 2010

Über die alte RTTI:
Entwickler Magazin (Ausgabe: 06.09/14.10.2009) Artikel: Delphis RTTI
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf