AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

B-Tris

Ein Thema von stiftII · begonnen am 17. Feb 2010 · letzter Beitrag vom 17. Feb 2010
Antwort Antwort
stiftII
Registriert seit: 2. Sep 2009
Hallo .

Hier das Projekt an dem ich in den letzten Tagen gearbeitet habe. Es ist eine Tetris Version names B-Tris.

Würde mich über euer Feedback freuen!

Das Spiel enthällt 3 verschiende Spielmodi.

Classic Mode - Das gewöhnliche Tetris, wird nur etwas schneller als die normale version.

Adventure Mode - Es müssen alle weißen blöcke so schnell wie möglich abgeräumt werden. Wenn ihr alle 20 Level schafft, könnt ihr euch in die Highscore eintragen.

Survival
- Dieser Modus ist für Spieler gestaltet, die es gerne schnell mögen .. Es rücken alle x sekunden von unten reihen nach, während das Spiel durch Steiegerung der level immer schneller wird.

Der Netzwerk Modus funktioniert auch einwandfrei, ich nenne Ihn trotzdem experimental, da ich ihn noch nicht ausgiebig testen konnte.

Diese Version wird übrigens von manchen Virenscannern als "verdächtig" eingestuft, da ich die Funktion "GetAsyncKeystate" verwede, welche die gedrückten Tasten einliest, auch wenn man das fenster verlassen hat, für die Finale Version werde ich auf eine andere Funktion umsteigen, oder die Tastenabfrage direkt über das Hauptformular erledigen :].

Ich würde mich über Kritk freuen und tipps, oder alternativen zu GetAsyncKeystate. Das das ganze von einigen Scannern als Malware erkannt wird ärgert mich...

Bild:
http://666kb.com/i/bgs2z4zsz9ifod0ix.jpg

Steuerung:
Pfeiltasten - Stein bewegen und drehen.
Leertaste - Fallen lassen.

PS: Die exe ist nicht das Programm sondern ein installer, ihr könnt den aber auch direkt mit winrar oder 7zip öffnen.

Grüße,
stift II
Angehängte Dateien
Dateityp: exe b-tris_beta_188.exe (488,6 KB, 23x aufgerufen)
 
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2
  Alt 17. Feb 2010, 15:07
Zitat von stiftII:
Ich würde mich über Kritk freuen und tipps, oder alternativen zu GetAsyncKeystate. Das das ganze von einigen Scannern als Malware erkannt wird ärgert mich...
Wie oft rufst du es denn auf?
Denn wenn man zwischen 2 Aufrufen eine Taste kurz drückt, dann wird diese praktisch übersehn.

Also das Beste ist da wirklich die Tasten-Messages auszuwerten. (also am Einfachsten ala OnKeyPress und Co.)

[add]
Ein ScreenShot ist nie verkehrt und das es sich bei dieser Ecke um ein Setup handelt und nicht um die dirkte Programmdatei, das hätte man auch erwähnen können.


Werden irgendwo im System (Registry, irgendwelche Dateinen außerhalb des Programmverzeichnisses) abglegt?
  Mit Zitat antworten Zitat
stiftII
 
#3
  Alt 17. Feb 2010, 15:14
Hallo himitsu.

Danke für die Antwort.

Das Programm speichert keine Registry Einträge. Eventuell tut es der installer ( ein SFX archiv mit winrar erzeugt ). Aber man kanns auch einfach so öffnen ohne den installer zu nutzen.

Screenshot kommt : D.. moment

~stiftII
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4
  Alt 17. Feb 2010, 15:29
Zitat von himitsu:
Zitat von stiftII:
Ich würde mich über Kritk freuen und tipps, oder alternativen zu GetAsyncKeystate. Das das ganze von einigen Scannern als Malware erkannt wird ärgert mich...
Wie oft rufst du es denn auf?
Denn wenn man zwischen 2 Aufrufen eine Taste kurz drückt, dann wird diese praktisch übersehn.
Hatte eben mehrmals das genaue Gegenteil davon.
Kurze Tastenanschläge wurden als 2 erkannt

Also man will eines rüber und rutscht weiter, als gewollt.
  Mit Zitat antworten Zitat
stiftII
 
#5
  Alt 17. Feb 2010, 15:40
Hi, das hab ich schon von mehreren gehört.
Ich überarbeite die eingabe Funktion dahingehend vllt auch nochmal.

Ich selbst habe das Problem garnicht, da ich die Taste immer nur sehr leicht anschlage, und auch relativ schnell spiele .

Danke für den Hinweis.

~stiftII
  Mit Zitat antworten Zitat
s-off

 
Delphi 2010 Professional
 
#6
  Alt 17. Feb 2010, 15:47
Kann es nicht ausgiebig testen, macht aber auf den ersten Blick einen recht ordentlichen Eindruck.
Das einzige, das mich auf den ersten Blick stört, ist diese Schriftart; die ist nicht besonders leserlich.

Edit: Du solltest dafür sorgen, dass die Schriftart nach Beenden wieder freigegeben wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von markus5766h
markus5766h

 
Delphi XE8 Professional
 
#7
  Alt 17. Feb 2010, 16:05
Hallo,

die Tastenauswertung ist noch nicht optimal.

Nach ca. 5 Minuten Netzwerkmodus : siehe Anhang


... und wenn Du die Schriftart gegen eine andere (Standard~) ersetzt,
und die Daten der *.dat - Dateien als Konstanten speicherst benötigst Du
höchstens noch eine zusätzliche Datei zum Speichern des HighScore.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
fehlermeldung_200.jpg  
Markus H.
  Mit Zitat antworten Zitat
stiftII
 
#8
  Alt 17. Feb 2010, 20:54
Danke für euere Kommentare, die nächste Version ist schon in Arbeit .

Zitat von markus5766h:
Hallo,

die Tastenauswertung ist noch nicht optimal.

Nach ca. 5 Minuten Netzwerkmodus : siehe Anhang


... und wenn Du die Schriftart gegen eine andere (Standard~) ersetzt,
und die Daten der *.dat - Dateien als Konstanten speicherst benötigst Du
höchstens noch eine zusätzliche Datei zum Speichern des HighScore.
Hi, also das könnte eventuell sogar nen winVista/7 eigenes Problem sein, ich hatte den Netzwerkmodus über eine Stunde lang "intensiv" getestet . Leider hab ich keine möglichkeit unter Win7/Vista zu testen/debuggen ...

Die Schriftart möchte ich behalten. Ich könnte sie theoretisch in grafiken umwandeln und als resource laden, das ist mir allerdings zu aufwändig, für so eine kleine und nicht mal mehr sichtbare Änderung. Die Level Dateien für den Adventure Modus möchte ich extern behalten, so kann man sie problemlos editieren.


Die Schriftart wieder aus dem Speicher zu laden ist für die nächste Version notiert .

~stiftII
  Mit Zitat antworten Zitat
Norton

 
Delphi 7 Personal
 
#9
  Alt 17. Feb 2010, 22:43
Hi

Gefällt mir Deine Tetris Variante,bis auf das man die Figur nicht drehen kann wenn sie links oder rechts am Rand ist(also sich erst davon entfernen muß).
Ich würd noch nen paar Soundeffekte reinmachen.

Gruß,Norton
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf