AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Struct als pointer (delphi -> c++)?

Struct als pointer (delphi -> c++)?

Ein Thema von Chefx · begonnen am 24. Feb 2010 · letzter Beitrag vom 1. Mär 2010
Antwort Antwort
Chefx

Registriert seit: 13. Jun 2009
Ort: Radebeul
241 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 24. Feb 2010, 20:59
Hallo Leute,

Ich muss als HA ein Programm in Delphi und C++ schreiben aber ich komme in den scheiß(sry) C++ nicht weiter.
Ich bin echt am verzweifeln. also erst mal der Delphi und c++ code:
Delphi:
Delphi-Quellcode:
  tinhalt = integer;

  ple = ^tle;

  tle = record
    inhalt:tinhalt;
    zeiger:ple;
  end;
...
  anker:ple;
und das will/soll ich jetzt in c++ auch noch machen?
Soweit bin ich gekommen(hab hundert verschiedene Dinge probiert) aber ob das in die richtige Richtung geht bezweifle ich stark
Code:
typedef
   struct {
      int inhalt;
      int *zeiger;
   } tle;

   struct tle *ple;

   ple anker;
Der Fehler:
Code:
error C2371: 'tle': Neudefinition; unterschiedliche Basistypen
Ich hab auch von jemanden erfahren das man das mit einer "VOID STRUCT" hinbekommen kann aber ob ich das richtig verstanden haben
Wie bekomme ich das hin?
(Ich benutze VSC++ 2008)

Ich wäre euch echt dankbar wenn ihr mir zeigt wie das geht

MfG
Chefx
ein Sprichwort für Programmierer:
"Viele wege fürn zur EXE, aber ob sie funktioniert ist die andere Frage."
schau mal bei www.xlite.de.tc vorbei
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#2

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 24. Feb 2010, 21:09
Code:
typedef
   struct { 
      int inhalt;
      int *zeiger;
   } tle, *ple;

   ple anker;
Muss eigentlich so gehen.

Da du ja mit

Code:
struct tle *ple;
das Strukt neu definierst.
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
Chefx

Registriert seit: 13. Jun 2009
Ort: Radebeul
241 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 24. Feb 2010, 21:14
cool danke
jetzt kommt der fehler:
Code:
Mehr als eine Speicherklasse angegeben
was meint er damit?
(haben erst mit c++ angefangen)
ein Sprichwort für Programmierer:
"Viele wege fürn zur EXE, aber ob sie funktioniert ist die andere Frage."
schau mal bei www.xlite.de.tc vorbei
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#4

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 25. Feb 2010, 18:52
Zeige mal bitte ein bisschen mehr von deinem Sourcecode
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von implementation
implementation

Registriert seit: 5. Mai 2008
940 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#5

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 25. Feb 2010, 19:11
Zur Not so:
Code:
typedef tle *ple;
  Mit Zitat antworten Zitat
Chefx

Registriert seit: 13. Jun 2009
Ort: Radebeul
241 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#6

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 25. Feb 2010, 20:52
nach hunderten malen Fehlersuche und den Code hat es doch funktioniert
Der Fehler war wieder ein Schusselfehler nämlich der hier:
Bitte nicht hauen
Code:

typedef   //<<< hier ist der Schusselfehler


typedef
   struct {
      int inhalt;
      int *zeiger;
   } tle, *ple;

   ple anker;
Dadurch erklärt sich auch der Fehler und der sagt nix mehr
zu mindestens bis jetzt

Danke an alle
ihr seit einfach die besten

MfG
Chefx
ein Sprichwort für Programmierer:
"Viele wege fürn zur EXE, aber ob sie funktioniert ist die andere Frage."
schau mal bei www.xlite.de.tc vorbei
  Mit Zitat antworten Zitat
Chefx

Registriert seit: 13. Jun 2009
Ort: Radebeul
241 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#7

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 1. Mär 2010, 15:54
Hey DPs,

Ich komme jetzt nicht weiter.
ich erstelle ein Pointer mit dem Verbund wie oben?
Dieses funktioniert irgendwie nicht wirklich.
Code:
ple *h = new ple;
Was ist daran falsch(eine Minierklärung würde echt nett)?


MfG
Chefx
ein Sprichwort für Programmierer:
"Viele wege fürn zur EXE, aber ob sie funktioniert ist die andere Frage."
schau mal bei www.xlite.de.tc vorbei
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SirThornberry
SirThornberry
(Moderator)

Registriert seit: 23. Sep 2003
Ort: Bockwen
12.235 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

Re: Struct als pointer (delphi -> c++)?

  Alt 1. Mär 2010, 18:26
Zitat:
Dieses funktioniert irgendwie nicht wirklich.

Lass mich raten, du bekommst eine Fehlermeldung. Beseitige einfach den durch die Fehlermeldung angezeigten Fehler und es funktioniert. Im ernst - du willst Hilfe von uns und nicht umgekehrt. Also verrate denen die dir helfen wollen doch auch was "funktioniert irgendwie nicht wirklich" bedeutet.
Jens
Mit Source ist es wie mit Kunst - Hauptsache der Künstler versteht's
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz