AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Tastenkombination in TRichedit

Tastenkombination in TRichedit

Ein Thema von martin_ · begonnen am 14. Jun 2010 · letzter Beitrag vom 14. Jun 2010
Antwort Antwort
martin_

Registriert seit: 19. Mai 2008
Ort: Österreich
89 Beiträge
 
#1

Tastenkombination in TRichedit

  Alt 14. Jun 2010, 10:39
Hallo,
folgenden Code verwende ich in der Richedit Komponente um damit den Inhalt in die Zwischenablage zu kopieren:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm52.redt1KeyDown(Sender: TObject; var Key: Word;
  Shift: TShiftState);
begin
  if noEvent then
    exit;

  // Tastenkombination: Ctrl + C
  if ((Key = 67) and (Shift = [ssCtrl])) then
  begin
    try
      noEvent := True;
      ShowMessage('ctrl+c');
      manualCopy;
    finally
      noEvent := False;
    end;
  end;

end;

und für das eigentliche Kopieren:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm52.manualCopy;
begin
  redt1.SetFocus;
  redt1.SelStart := 0;
  redt1.SelLength := length(redt1.Text);

  {
  redt1.OnKeyDown := nil;
  redt1.OnKeyPress := nil;
  redt1.OnKeyUp := nil;
  }


  // Simuliere Tastenkombination: Ctrl + C
  keybd_event(VK_CONTROL, MapVirtualKey(VK_CONTROL, 0), 0, 0);
  keybd_event(Ord('C'), MapVirtualKey(Ord('C'), 0), 0, 0);
  keybd_event(Ord('C'), MapVirtualKey(Ord('C'), 0), KEYEVENTF_KEYUP, 0);
  keybd_event(VK_CONTROL, MapVirtualKey(VK_CONTROL, 0), KEYEVENTF_KEYUP, 0);

end;
Problem hierbei ist das sich nach der Tastenkombination Ctrl+C im KeyDown die procedure manualCopy aufgerufen wird, die wiederum mit dem keybd_event das redt1KeyDown auslöst. Um den letzten Aufruf zu verhindern habe ich die Variable noEvent:Boolean eingeführt.

Nur leider wird der KeyDown immer wieder ausgelöst dh. befindet sich in einer Endlosschleife.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.401 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Tastenkombination in TRichedit

  Alt 14. Jun 2010, 10:46
Wieso nutzt Du nicht einfach die CopyToClipboard-Methode des RichEdit? Außerdem finde ich es etwas merkwürdig, den gesamten Inhalt in die Zwischenablage zu kopieren anstatt nur den markierten Text. Wenn ich alles haben will, kann ich ja vorher STRG-A drücken.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
martin_

Registriert seit: 19. Mai 2008
Ort: Österreich
89 Beiträge
 
#3

AW: Tastenkombination in TRichedit

  Alt 14. Jun 2010, 10:55
Das ist nur eine verkürzte Darstellung von meinem Problem. Ich möchte nicht den gesamten Inhalt kopieren. Es werden Änderungen vorgenommen und das Richedit ist auf Protected gesetzt. Daher wird nicht auf die Tastenkombination Ctrl + C reagiert. Es genügt, wenn mein Code von weiter oben funktionieren würde.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.401 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Tastenkombination in TRichedit

  Alt 14. Jun 2010, 11:03
Hast Du es denn mit CopyToClipboard versucht?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
martin_

Registriert seit: 19. Mai 2008
Ort: Österreich
89 Beiträge
 
#5

AW: Tastenkombination in TRichedit

  Alt 14. Jun 2010, 11:15
Danke das schaut einmal gut aus. Muss nur noch versuchen ob auch die Formatierungen bzw. mit dem Protectet klappt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf