AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Neue Delphi Version ?

Ein Thema von holgerderchsler · begonnen am 7. Jul 2010 · letzter Beitrag vom 8. Jul 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
holgerderchsler

Registriert seit: 30. Dez 2009
Ort: Zürich
23 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1

Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:29
Ich möchte folgende Frage stellen. Ich benutze Delphi 6 Prof und habe damit zahlreiche Programme geschrieben. Unter anderem eine Schulungssoftware. In diesem Programm kommen auch viele Bilder also Graphikanwendungen vor. Leider ist die Graphik nicht eine der Stärken von Delphi, auch die ovalen Buttons kommen ziemlich verpixelt daher. was kann ich sinnvollerweise tun? Würde eine neuere Version dies besser können? Allerdings müsste eine neue Delphi Version mit den Delphi 6 Programmen kompatibel sein, abgesehen von Anpassungen. Viele Fragen ich würde mich aber über Antworten riesig freuen.

Holger
Holger
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#2

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:33
Nun ja, das Zeichnen von Buttons hat mit Delphi selbst nichts zu tun. Das ist einfach eine Komponente/Klasse, die das übernimmt und ist dafür auch verantwortlich.

Klar hast du mit einer neuen Delphi-Version auch viele Vorteile, aber umbauen musst du eigentlich immer was, wie ich erfahren habe. Einmal mehr, einmal weniger, das kommt ganz auf die Programme an.
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.569 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:34
Delphi ist im Großen-und-Ganzem abwärtskompatibel. Probleme gibt es immer, wenn man von nicht Zugesicherten ausgeht. ( Z.B. sind Viele wegen der Unicode-Umstellung gestolpert, weil im Code davon ausgegangen wurde, dass ein Char 8Bit hat).
Das mit den Verpixeln ist ein grundsätzliches Problem von Bitmap-Grafiken, da nimmt man dann besser Vektorgrafikobjekte)
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.694 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#4

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:43
Hallo,

Zitat:
auch die ovalen Buttons kommen ziemlich verpixelt daher
Zeig mal mit Screenshot

Hast du mal ein Manifest definiert ?

Lade dir doch die 2010-Testversion herunter und probiere sie aus.

Probleme werden die alte Fremd-Komponenten bereiten.
Welche benutzt du denn ?


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
holgerderchsler

Registriert seit: 30. Dez 2009
Ort: Zürich
23 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:52
Hallo und erst mal vielen, vielen Dank für die Antworten. Als Fremdkomponenten nutze ich die Komponentensammlung von Simon, hier z. Bsp. den Oval Button. bei den Bildern ist es so, dass nur Bitmaps mit der Eigenschaft transparent versehen werden können, so dass das Bild auch ohne lästigen Hintergrund schön aussieht. ich stelle mal ein paar Screen Shots ein.

Holger
Miniaturansicht angehängter Grafiken
b1.jpg   b2.jpg  
Holger
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.569 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 13:54
D2010 unterstützt PNG. Die Fremdkomponenten wirst du dann aus meiner Sicht nicht mehr benötigen. Am Besten lade die, wie schon vorgeschlagen die Trial-Version von D2010 herunter.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#7

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 14:16
PNGs sind wahrlich die sinnvollste Alternative. Aber wenn es selbst gezeichnet werden soll, dann muss man halt ein wenig AntiAliasing einbauen Das geht selbst mit Delphi 6.

Wobei ich von solchen Buttons general abrate. Man sollte sich bei Windows-Programmen schon an den Style des Windows halten. Standard-Button werden ja automatisch angepasst.
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
holgerderchsler

Registriert seit: 30. Dez 2009
Ort: Zürich
23 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 14:55
Gibt es denn eine Komponente für Delphi6, mit der ich png Bilder einlesen könnte?

Holger
Holger
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.569 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#9

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 15:02
Ja die PNGComponents
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.694 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#10

AW: Neue Delphi Version ?

  Alt 7. Jul 2010, 15:36
Hallo,

Zitat:
auch die ovalen Buttons kommen ziemlich verpixelt daher
Zitat:
Als Fremdkomponenten nutze ich die Komponentensammlung von Simon, hier z. Bsp. den Oval Button
Was hat das mit der Delphi-Version zu tun ?


Wenn der Screenshot wirklich das Aussehen eines Buttons vin dir zeutgt,
schmeiss die Sammlung weg.
Der Button sieht furchtbar aus !


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf