AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi Indy Exceptions auslesen

Indy Exceptions auslesen

Ein Thema von SyntaxXx · begonnen am 7. Jul 2010 · letzter Beitrag vom 24. Jul 2010
Antwort Antwort
SyntaxXx

Registriert seit: 14. Dez 2008
328 Beiträge
 
Delphi XE4 Architect
 
#1

Indy Exceptions auslesen

  Alt 7. Jul 2010, 18:27
Wieder hab ich ein kleines Problem.
Ich arbeite hier nun ein wenig mit den indys herum.

Jetzt habe ich mir ne TStringList gemacht und möchte die Inhalte per idhttp.Post an den Server senden.
Nun habe ich den Code in try ... except gesetzt.
Nun bekomme ich aber einen Fehler wenn ich das erste mal auf nen Button klicke. Sobald ich nochmal auf den Button klicke funktioniert alles wunderbar.

Jetzt ist natürlich die Frage, warum genau er beim ersten mal immer einen Fehler ausgibt.
Um das zu erfahren möchte ich antürlich keinen eigen eingegebenen text anzeigen lassen sondern den genauen Fehler von der Indy komponente.

Die Frage ist nur wie ich das genau mache?

Wie gesagt das ist immer nur beim ersten mal drücken des buttons, beim zweiten mal funkltioniert es immer wunderbar.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.373 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#2

AW: Indy Exceptions auslesen

  Alt 7. Jul 2010, 18:43
Du könntest natürlich das Try-Except weglassen, dann sieht man die Exception des Indy direkt.

Delphi-Quellcode:
try

except
  on E: Exception do
    raise MyException.Create('da war''n Fehler:'#13 + E.Message);
end;
Delphi-Quellcode:
try

except
  on E: Exception do
    ShowMessage('da war''n Fehler:'#13 + E.Message);
end;
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
Gerd01

Registriert seit: 18. Mär 2005
Ort: NRW
117 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Indy Exceptions auslesen

  Alt 24. Jul 2010, 09:13
Keine Ahnung oder Lust etwas selber zu schreiben? Fertig Code bekommt man für passend Geld. Arbeitsangebote bitte hier.
Blödere Antworten habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Jeder ist mal angefangen, du anscheinend nicht.

SyntaxXx
Schau dir mal das die Komponenten IdLogEevent, IdLogfile etc. an. Damit kannst du die Kommunikation mitprotokollieren. Bei Google findest du Beispiele.
  Mit Zitat antworten Zitat
Assertor

Registriert seit: 4. Feb 2006
Ort: Hamburg
1.296 Beiträge
 
Turbo C++
 
#4

AW: Indy Exceptions auslesen

  Alt 24. Jul 2010, 10:58
[OT]

@Gerd,

Keine Ahnung oder Lust etwas selber zu schreiben? Fertig Code bekommt man für passend Geld. Arbeitsangebote bitte hier.
Blödere Antworten habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Jeder ist mal angefangen, du anscheinend nicht.
Gerd, Du weißt aber schon, dass Du seine Signatur zitierst? Unser Himi ist nun wirklich nicht böse, sondern sehr hilfsbereit - soweit ich das einschätze, steht die dort, weil viele viele Kinder / Schüler / schlecht erzogene hier im Forum schnell mal umfangreichen Code oder Programme für Lau einfordern (siehe Foren Kodex, da mußte es auch Erwähnung finden).

Gruß,
Assertor
[/OT]
Frederik
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz